Vegan Beauty Basket [März 2018]

[WERBUNG]


Das neue Vegan Beauty Basket hat mich erreicht. Die Überraschungsbox mit veganer Naturkosmetik, ist definitiv eine meiner Lieblingsboxen. Deshalb habe ich das Abo auch schon seit Jahren ohne jegliche Unterbrechung. Besonders gut gefällt mir, dass man bei jeder Box die Möglichkeit hat, sich aus einer Auswahl von vorgegebenen Produkten, seinen persönlichen Favoriten auszusuchen. So gab es im März eine Auswahl an hübschen Nagellacken. Dazu später noch mehr.


Vegan Beauty Basket unboxing




Diese zuckersüße Karte lag als Goodie in der Box. Ich finde sie sehr niedlich und überlege immer noch, ob es sich um eine dicke Katze handelt oder zwei Katzen im Seitenprofil, die sich eng aneinander kuscheln? 


Glossworks Nagellack In The Pink
Wie zuvor bereits erwähnt, war der Nagellack das Auswahlprodukt der März-Ausgabe. Ich habe mich für diesen pinken, leicht ins flieder gehende, zarten Pastellton entschieden und freue mich sehr über den hübschen, frühlingshaften Farbton. Der aufmerksame Leser weiß, dass ich meine Nägel selten bis nie lackiere. Aber in diesem Jahr stehen eine Hochzeit, ein großer Geburtstag und einiges mehr ins Haus. Von daher wird der 9free Nagellack wahrscheinlich doch zum Einsatz kommen. Glossworks ist übrigens die Hausmarke von Love Lula.
€ 14,--


Evolve Organic Beauty Daily Defence Mist (Toner)
Das Gesichtswasser soll Feuchtigkeit spenden und der Haut einen extra Frische-Kick bescheren. Das Spray enthält Samen des Afrikanischen Moringa-Baumes, Hyaluron u. ein Elixier aus mexikanischen Kakteen. Das Gesichtswasser ist für jeden Hauttyp geeignet. Dieses Exemplar wandert in meinen Kühlschrank und wird bei entsprechenden Außentemperaturen als Erfrischung mehrmals täglich zum Einsatz kommen. 
€ 12,--


I+M Berlin Glanz Shampoo Zitrone
Ich mag die Produkte von I+M sehr gerne. Shampoo hatte ich von der Berliner Manufaktur aber noch nie im Gebrauch. Deshalb freue ich mich sehr über dieses Shampoo, das auch noch in einem leckeren zitrischen Duft daher kommt. Ich bin sehr gespannt, ob meine Haare tatsächlich den versprochenen Glanz durch den enthaltenen Kamillen-Extrakt bekommen werden. Das Shampoo enthält außerdem kaltgepresstes Olivenöl u. Aloe Vera. Als Goodie gab es noch eine kleine Probe des passenden Volumen Conditioners von I+M dazu. 
€ 10,90


BOHO Green Eyeliner
Wer jetzt -genau wie ich- zunächst zusammenzuckt und denkt es handle sich um einen grünen Eyeliner, den kann ich beruhigen. Der Eyeliner ist schwarz und Green gehört zum Firmenname. Er enthält Akaziengummi und Salbei und eignet sich auch für die empfindliche Augenpartie. Mit einem schwarzen Eyeliner kann ich gut leben, mit einem grünen hätte ich dann doch schon Probläämchen gehabt :))
€ 12,49


Studio Botanic Handcreme
Während mir die anderen Brands alle bekannt waren, ist Studio Botanic eine Neuheit für mich. Die Handcreme vereint Schutz und Pflege für die Hände. Sie ist mit veganem Wachs, Zitrusextrakten und Avocadoöl. Die Handpflege zieht flott ein, hinterlässt keinen Fettfilm und riecht dezent nach Pfefferminze und Mandarine. Ich habe sie schon getestet und sie gefällt mir sehr gut. 
€ 13,95


Meine Meinung zum Vegan Beauty Basket März 2018
Die Handcreme und das Zitronen Glanz Shampoo sind meine Highlights. Besonders freue ich mich, dass ich mit Studio Botanic eine für mich neue Marke entdecken konnte. Die Zusammenstellung des Baskets gefällt mir ebenfalls sehr gut. Der hohe Warenwert von € 63,-- spricht für sich. Ich bin schon sehr gespannt, auf das Auswahlprodukt des Mai Baskets 😍

Wie gefällt euch die Box?

Kommentare:

  1. Die Box gefällt mir sehr gut!
    LG Perdita

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr interessante Box!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Interessante Produkte. Ich überlege, ob ich mir die Box abonnieren soll. Sieht liebevoll verpackt aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir gut. Der Nagellack hat eine schöne Farbe.

    AntwortenLöschen
  5. Das Glanzshampoo und die Handcreme wären auch meine Favoriten. Der Nagellack gefällt mir rein optisch auch sehr gut. - Aber das tatsächliche Highlight ist die Karte.... Ja, der Gedanke nach zwei Katzis drängt sich irgendwie auch auf... Süß!!! :o)
    LG, Simone Wiegand

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.