Luxury Box Nr. 1 / 2018



Ich habe es getan! Ich habe mir die Luxury Box gegönnt 😁. Diese Beauty Box hatte ich noch nie zuvor und somit ist das heute quasi eine Premiere auf meinem Blog. Die Überraschungbox kommt vierteljährlich und ist ab 39.95 Euro / Box erhältlich. Gefüllt soll sie mit 6-8 hochwertigen Beautyprodukten im Wert von mindestens 150-200 € sein. Dann schauen wir doch direkt mal nach, ob das auch so für meine Ausgabe passt. Denn die Boxen sind nicht identisch bestückt. 

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

RMS Beauty Luminizer X Quad - Pacifica Solid Perfume [Shopping Tipp # 5]

[WERBUNG]
PACIFICA Tuscan Blood Orange Solid Perfume

Wusstet ihr eigentlich, dass ich ein großer Fan von festen Parfums bin? Nein? Ganz sicher?? Überlegt doch noch mal! Immer noch nicht? Nun, dann wisst ihr es jetzt 😁! Ich mag diese kleinen Döschen, mit Parfum in fester Konsistenz, unglaublich gerne. Die kleinen Dinger passen wirklich in jede noch so kleine Tasche und es gibt niemals Sauerei in Form von auslaufender Flüssigkeit. Es sei denn, Frau hat das feste Parfum im Hochsommer im Auto liegen, dann wird auch das auf Bio-Soja und Kokoswachs basierende Parfum flüssig und verteilt sich ungefragt auf dem Autositz oder in der Handtasche 😭. 

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Living Nature Colour Me Natural Lippenstiftset

[WERBUNG]

Bereits Anfang Dezember erreichte mich dieses zauberhafte Lippenstiftset Colour Me Natural von Living Nature. Die Geschenkbox enthält 3 hochwertige Lippenstifte in warmen Farben aus dem Nude-Bereich, und dürfte sich somit für jede Frau eignen, die es eher dezent auf den Lippen mag. 

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Vegan Beauty Basket Januar 2018



Ich weiß, im Augenblick ist mein Blog ziemlich "boxenlastig". Das liegt einfach daran, dass ich durch meinen Weihnachtsurlaub, in dem jede Menge Dezemberboxen eintrudelten, und die ganzen Feiertage, ziemlich in Verzug bin. Aber keine Sorge, es wird sich bald wieder "normalisieren" 😉 

Heute steht in jedem Fall das

unboxing des Vegan Beauty Basket Januar 2018


auf dem Plan:


Ich beginne mit dem Goodie der veganen Beauty Box. Ein fair gehandelter Stoffbeutel mit dem Aufdruck "be kind to every kind". In Zeiten wo es zurecht keine Plastiktüten mehr gibt (bzw. geben sollte), ein absolut brauchbares Teil.

Studio 78 Paris Lidschatten

Der Lidschatten war das Auswahlprodukt des Januar Baskets. Ich nutze keinen Lidschatten, von daher hatte ich diesbezüglich diesen Monat etwas Pech. Ich bin mir jedoch sicher, dass ich einen Abnehmer finden werde. Die Marke finde ich aber grundsätzlich sehr interessant. Der Lidschatten ist reich an feuchtigkeitsspendenden Ölen aus kontrolliert biologischem Anbau. Er kann sowohl trocken als auch feucht auf die Augenlider appliziert werden.
€ 25,--




Nourish London Protect Replenishing Peptide Serum

Das Serum passt dagegen sehr gut in mein Beuteschema 😍. Das hochwertige Peptid Serum soll die Kollagenbildung anregen. Ein Wirkstoffkomplex aus Bio-Zitronen-, Bio-Orangen- und Mandarinenöl soll die Haut vor freien Radikalen und Umweltverschmutzungen schützen. Dank Hyaluronsäure wird die Haut außerdem aufgepolstert. Das Serum muss zwar zunächst in die Warteschleife, ist aber genau mein Fall. 
€ 28,--


Pure Green Fußcreme Rosmarin

Die Creme sorgt mit Rosmarin und rotem Weinlaub für erfrischte Beine u. Füße. Die kleine Größe eignet sich zur Not auch für die Handtasche, was ich sehr geschickt finde. Die Marke kannte ich noch nicht, was mich ebenfalls freut. 
€ 2,10



MAISON MEUNIER Pflegendes Peeling

Auch von MAISON MEUNIER höre ich heute zum 1. Mal. Es handelt sich um eine noch junge Manufaktur mit einem kleinen aber feinen Angebot. Ich könnte fast wetten, dass in einem künftigen Vegan Beauty Basket nochmals ein Produkt dieser Brand auftauchen wird 😁. Ich hätte damit in jedem Fall kein Problem. Ich bin sehr gespannt auf das Peeling, das sowohl für das Gesicht als auch für den Körper genommen werden kann. Das Peeling ist ein Mix aus Kaffee, Mandelöl, Kokosöl, Rohzucker, Bittersalz und Vitamin E. Man mag es ja fast nicht glauben, aber was Peeling-Produkte angeht, bin ich in meinem Badezimmer extrem spärlich ausgestattet. Von daher passt das hier sehr gut. 
€ 5,90


Lipfein Lippenbalsam

Wow, also den Preis von knapp € 7,-- finde ich für die 4 g schon ziemlich stolz. Aber Handarbeit, hochwertige Zutaten und vergleichsweise "geringe" Stückzahlen, haben nunmal ihren Preis! Lipfein ist eine Naturkosmetik Manufaktur mit Sitz in Dresden. Die Lippenpflege eignet sich wohl auch für Allergiker und besonders sensible bzw. angeschlagene Lippen. Der Balsam enthält nur die folgenden 5 Rohstoffe: Kokos,- Oliven-  und Jojobaöl,  Sheabutter und Candelillawachs. Die kaltgepressten Öle werden während des Produktionsvorgangs nur schonend erhitzt, damit die wertvollen Wirkstoffe nicht verloren gehen und die Lippen optimal gepflegt werden. Untergebracht ist der Balsam in einer Weißblech-Schiebedeckel-Dose. 
€ 6,90


Wie immer, ist das Vegan Beauty Basket in sich sehr gut abgestimmt. Pflege für sämtliche Körperteile und ein dekoratives Produkt, das ist für meinen Geschmack eine sehr gute Mischung. Bis auf den Lidschatten, habe ich für alle Produkte Verwendung und bin schon sehr gespannt, wie sie sich im Praxistest schlagen werden. 

Ich freue mich, wenn du mir deine Meinung zum Inhalt der Überraschungsbox da lässt 🙌

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Glossybox Januar 2018 [unboxing]


Wie soll ich beginnen? Glossybox hat seit einer Systemumstellung, so zumindest die öffentliche Stellungnahme, extreme Lieferprobleme und insgesamt ein großes Chaos in den logistischen Abläufen. Liest man die Glossy Facebook-Seite dann ist klar, dass Glossybox niemals zuvor derart viele, extremst verärgerte Kundinnen hatte, mich inkl. Ich habe exakt heute am 17.01.2018 meine selbst bezahlte Dezember Glossybox erhalten und die Januar-Ausgabe, die ich euch jetzt zeigen werde, mit dazu. Insofern hat sich für mich das Thema: "Ich habe meine Box bezahlt und renne ihr seit Wochen hinterher!" erledigt. Ich hoffe für Glossybox, dass sie die Systemumstellung bald in den Griff bekommen. Denn sonst befürchte ich, mag man den Drohungen auf der Facebook-Seite Glauben schenken, dass Schlimmste für die Beautybox. Von Kundenseite ist nämlich mittlerweile von Betrug, Strafanzeige, Anwälten und massenhaften Kündigungen die Rede. Warten wir es ab!

Nun aber zu meiner

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Love Lula Beautybox Januar 2018

[WERBUNG]

Die Love Lula Beauty Box hat auch im neuen Jahr den weiten Weg zu mir geschafft. Ich bin jedesmal ganz glücklich, wenn das kleine Päckchen unversehrt bei mir ankommt. Da ich mich ganz gerne überraschen lassen, versuche ich immer irgendwelchen Spoiler-Postings aus dem Wege zu gehen. Ganz schön harte Arbeit, das kann ich euch sagen 😓! Aber auch in diesem Monat ist es mir gelungen, so dass der Inhalt der Beautybox aus England auch wirklich eine Überraschung für mich war 😅.

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Genuss Box Januar 2018 [unboxing]

[WERBUNG]


Die Genuss Box Januar ist bei mir gelandet und selbstverständlich möchte ich euch den Inhalt auch diesen Monat vorstellen. Und so wie ihr es von mir gewohnt seid, werde ich auch diesen Monat meine ehrliche Meinung über den Inhalt der Box kundtun 😏.

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

M. Asam Resveratrol Premium Essence of Youth Review | Erfahrungen

[WERBUNG]

Bereits vor einigen Monaten hat mir M. Asam einige Produkte aus der Resveratrol Premium Serie zur Verfügung gestellt. Die Pflegelinie Reveratrol steht für maximale Anti-Aging Resultate auf pflanzlicher Basis. Der aus Weinreben gewonnene Wirkstoff Resveratrol gilt als wichtiger Anti-Aging Wirkstoff. Die Serie soll die Haut vor externen Stressfaktoren schützen und natürlich die sichtbaren Zeichen der Hautalterung verzögern.  Die Linie ist besonders geeignet für reife u. trockene Haut. Sozusagen, wie für mich gemacht :)

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Cuppabox Dezember 2017 [Jubiläumsausgabe] inkl. Rabattcode

[WERBUNG]


Ich habe mich wirklich sehr gefreut, als mir für meinen Blog die Jubiläumsausgabe der Cuppa Box angeboten wurde. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß, dass ich die Teebox früher oft auf meinem Blog vorgestellt habe. Nun feiert Cuppabox also tatsächlich schon sein 5-jähriges Jubiläum und hat zu diesem Anlass eine Jubiläumsausgabe zusammengestellt. An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an das Team der Cuppa Box! Und ein Prosit auf die nächsten 5 Jahre 😊.

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

L'Occitane Karité Handcreme Rifle Paper Limited Edition

[WERBUNG]

Die eingefleischten L'Occitane Fans unter euch, kennen den L'Occitane Klassiker, die Karité Handcreme, die ich euch heute als Shopping Tipp präsentiere, sicherlich schon seit ewigen Zeiten. Allerdings wird L'Occitane durch eine Zusammenarbeit mit Rifle Paper Co., ab Januar neuen Schwung in die Karité-Linie bringen. Für eine Saison wird die französische Kult-Tube nämlich als Limited Edition in einem ganz besonderen Design erstrahlen.

weiterlesen
1 Kommentar
Teilen:

My Little Box Januar 2018 - [unboxing]

 [WERBUNG] 

Kaum habe ich die ganzen Boxen vom Dezember "abgearbeitet", da flattern auch schon die ersten Januar-Boxen ins Haus. Wir starten daher direkt ins neue Jahr, mit dem unboxing der:

My Little Box Januar 2018


Das Motto der Lifestylebox ist Frauenpower und Selbstliebe! Pate für die My Little Woman Box standen Lena Dunham und Lenny Letters. Und ja, ihr dürft mich nun steinigen, aber ich kannte Lena  nicht, denn die Serie Girls habe ich noch nie gesehen 😌! Boah,, *schweißvonderstirnputzundaufshitstromwart*, was für ein Geständnis 😈


Neben einem "persönlichen" Gruß von Lena auf einer DIN A5 Karte, liegt der Box ein Booklet bei, mit dem ich mich noch nicht näher befasst habe. Das Booklet scheint aber in jedem Fall, etwas mit den Lenny Letters (ein Newsletter, der Frauen ermuntert sich über alles auszutauschen, was ihnen auf dem Herzen liegt) zu tun zu haben. Herausgeberin des Newsletters ist wiederum Lena Dunham. Oh mein Gott, ich stelle gerade fest, dass ich so einige Bildungslücken in Sachen Frauenpower habe 😳. Ich dachte nämlich zuerst Lenny Letters wäre ebenfalls eine Lady 😂!! Ich hoffe, ich schreibe mich hier nicht um Kopf und Kragen.......


In der Papprolle befindet sich ein Aufkleber, der sich prima auf dem Laptop machen soll. Den Spruch finde ich cool, das Design ist nicht so mein Fall.



Mit den Keyboard Booster Stickern, kann Frau ebenfalls den Laptop aufrüschen. In diesem Fall die Tastatur, die uns dann bei jeder Arbeit am PC an die Frauenpower erinnern soll. 


Mit einem Stoffbeutel, mit dem Aufdruck bedeutender Frauennamen, geht es weiter im Lifestylebereich. 




Der Stoffbeutel ist stabil und wird sicherlich hin und wieder zum Einsatz kommen, auch wenn ich nicht sofort jeden Namen einer bedeutenden Lady zuordnen konnte. Wer bitte ist z. B. Simone???  Leute, meine Bildungslücken im Bereich Feminismus sind wirklich unschlagbar! Setzen, Sechs!! 😣 


Weiter geht es mit einem Kartenspiel, in dem sich neben altbekannten Karten auch einige Köpfe weltbekannter Powerladys verstecken, wie z. B. Michelle Obama, Alice Schwarzer oder Beyonce Knowles. Diese 3 Herzchen kenne dann sogar ich 😂


Kommen wir endlich zum Bereich Beauty, denn da kenne ich mich eindeutig besser aus! Die Kosmetik versteckt sich in einem zum Thema Selbstliebe passenden Baumwollsäckchen. 


Von der hauseigenen Beautymarke My Little Beauty, ist ein Gesichtswasser mit Rosen u. Jasminduft in der Box. Obwohl ich eher kein Blumenduft-Fan bin, gefällt mir diese Duftmischung sehr gut. Während ich hier tippe, fällt mir gerade auf, dass Blütenblätter im Toner herum schwimmen. Sehr schön!


Ein knallroter Lippenstift von L.O.V. ist das zweite Beautyprodukt in der My Little Box. Die Farbe No 552 Jurates Ruby, ist mir persönlich viel zu heftig, daher darf sich jemand anderes über den Lippi freuen. 


Auch der Nagellack wandert in die Geschenke-Kiste, obwohl mir die Farbe sehr, sehr gut gefällt. Ich lackiere mir nur einfach die Nägel viel zu selten. Der Lack ist ebenfalls von L.O.V. und hat die Farb-Nr. 220 (Passionate Plum).


Den Abschluss der Box bilden noch ein paar zum Thema passende Aufkleber und ein € 20,--Rabattcode für das Female Future Force Coaching-Programm.  



Ganz schön viel Frauen-Power in so einer kleinen Box, oder was meint ihr?

Das Thema Frauenpower und vor allem Selbstliebe anzugehen, finde ich sehr gut! Ich finde aber auch, dass im Bereich Lifestyle ein bisschen viel "Spielereien" enthalten sind. Aus dem Bereich Beauty, wurden grundsätzlich schöne Produkte in die Januar-Box gepackt, auch wenn sie teilweise nicht zu meinen persönlichen Vorlieben passen. Aber das ist Überraschungsboxen-Betriebsrisiko 😃. Ich freue mich in jedem Fall schon auf die Februar Box.

Hier könnt ihr die My Little Box abonnieren.

PR Sample (dennoch meine ehrliche Meinung)

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Tragwert Handtaschen aus veganem Leder - Erfahrungen

[WERBUNG]


Handtaschen gibt es sehr viele auf dem Markt. Handtaschen aus veganem Leder schon deutlich weniger. Und clevere Handtaschen aus veganem Leder, die man in 2 Taschen "zerlegen" kann, die gibt es nur bei Tragwert. Ich bin so begeistert von meiner aus 1 mach 2 Handtasche, dass ich sie euch unbedingt noch zeigen muss, obwohl ich sie schon seit einigen Monaten habe. 

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Team Box Dezember 2017 [unboxing]

[WERBUNG]

Die Dezember Teambox  von brandnooz hatte im Dezember etwas Verspätung. Sie traf, genau wie einige andere Pakete, bei mir ein, als ich im Urlaub war. So stelle ich euch die Überraschungsbox erst heute vor. 

weiterlesen
1 Kommentar
Teilen:

Lookfantastic Box Januar 2018 [unboxing]

[WERBUNG]


Völlig überraschend schlug heute schon die Lookfantastic Box Januar 2018 bei mir auf! Neues Jahr, neue Box, neues Boxendesign :) Passend zur Farbe des Jahres 2018, ist der Boxendeckel in einem kräftigen Flieder gehalten. Gefällt mir sehr gut. Schaun wir mal, ob der Inhalt auch gefällt!

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

brandnooz Box Dezember 2017 [unboxing]

[WERBUNG]


Die brandnooz Box Dezember kam schon sehr früh (bereits vor Weihnachten) bei mir an. Da ich aber im Urlaub war und einiges zum abarbeiten anstand, stelle ich euch die Dezemberbox erst heute vor:

weiterlesen
1 Kommentar
Teilen:

Alpenbauer Bonbons


Ich habe 2017 geschätzt an 3 Adventskalender-Gewinnspielen teilgenommen! Irgendwie fehlte mir in diesem Jahr einfach die Lust am "E-Mail-Adressen-Verteilungswahnsinn". Und es ist ja auch nicht so, dass ich einen eklatanten Notstand in Sachen Kosmetik zu verzeichnen hätte 😂! Mein Mann braucht schon bald sein eigenes Badezimmer *räusper*, um wenigstens seine Zahnbürste anständig platzieren zu können. Aber ich schweife ab!

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Unsere Lieblingspizza mit Mutti Tomaten

[WERBUNG]

Ich hoffe, ihr seid alle gut im neuen Jahr angekommen?! Ich in jedem Fall :) Bei uns ging es recht gemütlich zu. Wir haben ja 2 Hunde, da ist die Böllerei immer eine heikle Geschichte. Aber meine 2 Zuckerschnuten haben das ganze Spektakel sehr gechillt überstanden und wurden mit "fetten" Leckerlies abgelenkt 😋. Kommen wir aber zum heutigen Thema, nämlich den "menschlichen Leckerlies" namens PIZZA 😂

weiterlesen
Kommentare
Teilen:
© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.