Braun Face 810 Gesichtsepilierer u. Reinigungsbürste - Review | Erfahrungen

[WERBUNG]
Braun Face Spa

Für die Media Markt Testpiloten, durfte ich den Braun FaceSpa 810 Gesichtsepilierer inkl. Gesichtsreinigungsbürste testen. Das batteriebetriebene Gerät vereint zwei Beautytools (Gesichtsepilierer und Gesichtsreinigungsbürste) in sich. Ich bin ein großer Freund von multifunktionalen Geräten. Wenn sich das Tool dann auch noch einfach bedienen lässt und das Endergebnis passt, dann bin ich happy! Ob dies beim Braun Face Spa so war, das erfahrt ihr gleich. Das Gerät ist in jedem Fall von Dermatologen getestet und eignet sich für alle Hauttypen.

Braun Face 810 Epilierer und Reinigungsbürste Erfahrungen


Braun Face 810 Gesichtsreinigungsbürste
Es handelt sich übrigens lt. Hersteller, um den weltweit ersten Gesichtsepilierer der mit einer Reinigungsbürste kombiniert wurde. Zur Ausstattung gehören 2 Aufsätze, ein Reinigungspinsel, 2 Batterien und eine Schutzkappe. 




Braun-Epilierer
Das Tool verfügt über einen besonders schlanken Epilierkopf der für Kinn, Oberlippe, Stirn und Augenbrauen geeignet ist. Es werden auch auch kürzeste Haare von 0,02 mm erfasst. Der Kopf ist wie ein Stab geformt und gewährt somit optimale Sicht auf den zu bearbeitenden "Dschungel" ;) Der schlanke Epilierkopf verfügt über zehn Pinzetten. Die Drehrichtung der Pinzetten lässt sich mit einem Handgriff am Einschaltknopf ändern. Ich habe zuvor mit keiner Enthaarungsmethode -auch nicht mit meinem Veet Epilierer- so exakt meine Augenbrauen in Form bringen können, wie mit dem Braun Face Spa! Wer epiliert, der weiß, dass der Vorgang nicht angenehm ist, so ziept es natürlich auch beim Braun Face 810 Gesichtsepilierer. Meine Haut wirkt danach aber weder stark gerötet noch gereizt. Exaktes und schnelles Arbeiten ist mit dem Braun Epilierer möglich, das Ergebnis ist glatt und hält natürlich deutlich länger an, als wenn man die Haare normal rasiert. Ich wachse meine Augenbrauen nie, von daher habe ich keinen Vergleich, welches Ergebnis länger anhält. Augenbrauen zupfen finde ich übrigens deutlich schmerzhafter als das Epilieren. Es dauert natürlich auch deutlich länger, als die Epilation.

Braun Gesichtsreinigungsbürste

Mit der Gesichtsreinigungsbürste gelingt eine sehr gute Reinigung der Haut. 10.000 Nylonfasern entfernen mit Oszillationsbewegungen Hautschuppen, Make-up-Reste, Salben und Öle. Durch das kleine Format der Bürste kommt man prima an jede Gesichtspartie. Die Fasern der Bürste sind von mittelweicher Stärke und reizen meine Haut nicht. Ich genieße das massierende Gefühl und das Ergebnis kann sich ebenfalls sehen lassen. Ich nutze zunächst ein Mizellenwasser, um mein Make-up grob zu entfernen. Im 2 Gang überlasse ich dann der Braun Cleansing Brush das Feintuning. Auch hier kann die Drehrichtung der Bürste geändert werden. Die Reinigungsbürste kann mit in die Dusche genommen werden, was ich sehr geschickt finde. Dort kann man den aushebelbaren Bürstenkopf nach Gebrauch nämlich direkt wieder reinigen. Geht am Waschbecken natürlich ebenfalls, aber ich saue gerne in der Dusche herum 😂 Ich sag nur: Spielkind!

Braun Beautytool

Ich bin mit dem Beauty Tool von Braun rundum zufrieden. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach für das Gerät vollkommen stimmig. Ersatzbürsten sind ebenfalls zu moderaten Preisen erhältlich, was will Frau mehr? 

Kanntet ihr den Braun Face 810 Gesichtsepilierer bereits?

P.S. Das Gerät ist derzeit online im Media Markt zu einem Sonderpreis von 51,-- anstatt 69 Euro erhältlich.


PR Sample (dennoch meine ehrliche Meinung)


Kommentare:

  1. Die kenne ich noch gar nicht. Danke fürs Vorstellen!
    Liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Brigitte, der Preis ist ja wirklich nicht schlecht. Das Gerät hatte ich auch schon vor einiger Zeit in der Hand. Aber ich muss meine Haare im Studio entfernen lassen, derzeit sind meine Härchen echt schlimm. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hey Brigitte!

    Vielen Dank für die Vorstellung.
    Ich epiliere mir die Beine, aber im Gesicht würde ich mich das nicht trauen.
    Von elektrischen Gesichts-Reinigungs-Bürsten bin ich ein großer Fan. Ich benutze derzeit eine von Philips, aber die rotiert mir zu unruhig und ist relativ laut.

    Liebe Grüße,
    Natascha

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.