Vegan Beauty Basket September 2017


Zwei Monate sind wieder vorüber und demnach war es an der Zeit für das neue Vegan Beauty Basket, welches heute bei mir eingezogen ist. Für alle, die das Basket noch nicht kennen: das Besondere an der veganen Beautybox (neben dem unglaublichen Preis-/Leistungsverhältnis) ist, dass man sich im Vorfeld (aus einer vorgegebenen Auswahl) für ein Produkt nach seinem persönlichen Geschmack entscheiden kann. Im September durfte man zwischen 5 Nagellackfarben wählen. Welche Farbe in meinem Vegan Beauty Basket gelandet ist, seht ihr gleich.


VEGAN BEAUTY BASKET UNBOXING




NAILBERRY Nagellack Dial M for Maroon

Der Nagellack ist 5free. Versprochen wird ein hochwertiger, widerstandsfähiger, langanhaltender, superglänzender und hoch pigmentierter Lack. Meine Farbauswahl beschert mir ein kräftiges, sattes Weinrot mit einem leichten Touch ins bräunliche. Ich nutze Nagellack eher selten bis gar nicht, von daher werde ich das Schätzchen demnächst an euch verlosen :)
15 ml € 20,--


Human + Kind Körperpeeling 

Das Peeling enthält Bambusextrakte, die für den Abrieb von alten Hautschüppchen zuständig sind. Aloe Vera und Kornblumenwasser sorgen für eine geschmeidige Haut. Das Peeling riecht für meine Nase ziemlich nach Lavendel, was leider nicht zu meinen Favoriten zählt.
200 ml € 14,95


PURE SKIN FOOD Purifying Green Beauty Mask 

Die Gesichtsmaske soll unreine Haut besänftigen. Enthalten sind u. a. Maca, Brennesselpulver, Spirulina u. Lucuma. Das grüne Pulver muss man selbst zu einer Maske anrühren. Ich habe glücklicherweise keine unreine Haut, von daher werde ich das Produkt verschenken.
60 ml € 19,90


i+m Naturkosmetik Berlin Nagelöl

Das Nagelöl enthält Vitamin E, Soja, Mandeln u. Hanf und soll die Nägel u. die Nagelhaut pflegen. Auch für dieses Produkt habe ich keine Verwendung. Lostopf 😃
10 ml € 8,90


Coscoon Lipbalm Jasmin

Coscoon ist ein junges Berliner Naturkosmetik Label. Der Lipbalm enthält Candelilla- u. Jasminwachs. Sheabutter u. Jojobaöl sorgen für sanfte und geschmeidige Lippen. Bei Coscoon sind auch DIY-Kits erhältlich, mit denen man seine eigene NK herstellen kann. Den Lipbalm kann ich gut gebrauchen, allerdings riecht er sehr blumig (Jasmin) und das ist überhaupt nicht mein Fall. Mal sehen wie er sich auf den Lippen schlägt.
7 ml € 10,--




i+m Naturkosmetik Glanz Shampoo 

Als Goodie liegt noch eine Probe des i+m Glanz Shampoos im Vegan Beauty Basket.


Diesesmal sprechen mich die Produkte nicht so sehr an. Das ist bei einer Ü-Box aber immer das Risiko. Jeder hat seine persönlichen Vorlieben und die passen bei mir diesen Monat einfach nicht zum Inhalt der Box. Den ausgewogenen Mix finde ich aber dennoch gut und auch passend zur Jahreszeit.

Die vegane Beautybox mit Naturkosmetik ist ab 23,30 Euro erhältlich. Geliefert wird sie alle 2 Monate per Hermes. Bestellen könnt ihr die Box bei Vegan Beauty Basket

Mein letztes unboxing des Vegan Beauty Baskets könnt ihr euch hier klick nochmals ansehen. 


Kommentare:

  1. Da sind ja wieder viele Produkte enthalten die mich interessieren würden.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich stimme dir zu, mich würde die Auswahl auch nicht vom Hocker reißen. Irgendwie ist das auch ein Grund, warum ich mich bisher zu keiner Box entschließen konnte, ich hätte immer Sorge, dann jede Menge Zeug zu bekommen, das ich nicht gebrauchen kann.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Manchmal reißen einen ddiese Ü Boxen doch nicht so vom Hocker
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.