Ashleigh & Burwood Katalytische Duftlampe - Erfahrungen


                                                                                                                                              [ANZEIGE]

So, nun mal raus mit der Sprache:

  • Wer von euch kennt das extrem liebreizende "Parfum" Nasser Hund?? 😵😷.  
  • Wer von euch ist schon mal verzweifelt, weil der Fondue-Smell auch noch am nächsten Tag in der Wohnung waberte und trotz geöffneter Fenster einfach nicht weniger werden wollte? 
  • Wer hat an einem eiskalten Tag schon mal 1 Stunde Frikadellen gebraten und sich aufgrund der kalten Temperaturen dafür entschieden, die Fenster lieber geschlossen zu halten und die nächsten Tage Imbiss-Flair in der Wohnung zu "genießen". 
  • Wer hat schon mal Pommes in der Friteuse gemacht und hatte 3 Tage später noch den Fettgeruch in der Wohnung?
  • Wer hat nach einer Party in den eigenen 4 Wänden am Morgen danach schon mal gedacht, er sei in einer Kneipe aufgewacht und nicht im heimischen Schlafzimmer?
  • Wer saß schon mal im Kreise der rotzenden  schnupfenden Familie u. hat ein Stoßgebet gen Himmel geschickt, dass er von der Rüsselseuche verschont bleiben möge?
  • Wer hat schon mal die Bude renoviert und hatte dann tagelang mit Farb/Holz/Laminat-Gerüchen zu kämpfen?
  • Und zu guter Letzt -damit sich der Kreis wieder schließt- wer hat einen dauerpupsenden Hund zuhause? 😂
Wer sich nun fragt, was der nasse, dauerpupsende Hund mit den Pommes, den Renovierungsgerüchen und der rotzenden Familie zu tun hat, dem liefere ich sofort die Lösung.


Vor einigen Wochen habe ich von Ashleigh & Burwood eine Katalytische Duftlampe aus der NATURAL Elements Collection erhalten. Was ist neben dem wunderschönen Design das Besondere an dieser Duftlampe? Was unterscheidet sie von einer herkömmlichen Duftlampe?

Die katalytische Lampe ist ein Spezialprodukt, welches auf dem Prinzip der katalytischen Reaktion basiert. Die Lampe dient zur Luftreinigung/ -desinfektion in geschlossenen Räumen. Sie soll Milben, Bakterien und Schimmelpilze beseitigen. Sie kann außerdem lt. Hersteller die Luft mit einer Effektivität von 99% desinfizieren und das bereits innerhalb von 30 Minuten ab der Einleitung der Katalyse. Die Lampe vernichtet außerdem alle Gerüche im Raum inkl. Zigarettenrauch, Küchengerüche sowie Gerüche tierischen Ursprungs. Das Tolle an der Geschichte: es findet keine (unangenehme) Duftüberlagerung statt!

Während ich im Sommer einfach die Fenster stundenlang offen lasse, um mir frische Luft um die Nase wehen zu lassen und die Räumlichkeiten ordentlich zu lüften, sind diese Lüftungsorgien in der kalten Jahreszeit sehr begrenzt und genau hier setzt die Katalytische Duftlampe von Ashleigh & Burwood an.  


Das hochwertige Geschenkset enthält neben der handgemachten Duftlampe Opalescent Rose noch den blumig-frischen Duft Japanese Orchid. In die Lampe sind übrigens echte Rosenblätter eingegossen. Die Duftkrone wirkt edel u. stylisch zugleich. Ich mag dieses kühle Design extrem gerne. 



Katalytische Duftlampe Funktionsweise

Die Lampe wird zu 2/3 mit der mitgelieferten Duftessenz befüllt. Dann wird der Docht mit dem Stein wieder in die Lampe eingeführt. Löschkappe drauf und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Dann den Docht anzünden, 3 bis 5 Minuten brennen lassen und wieder löschen. In diesem Augenblick wird der katalytische Prozess eingeleitet. Die Lampe gibt den Duft frei und reinigt die Luft. Der erhitzte Stein wird in dieser Phase mit der Zierkappe abgedeckt und verbleibt auf der Lampe, bis der Duft seine Arbeit getan hat. Durch das Abdecken der Lampe mit der Löschkappe wird die katalytische Reaktion beendet und die Lampe stellt ihre Wirkweise ein.




Die Auswahl an unterschiedlichsten Duftessenzen ist sehr groß. Ob süß, blumig, würzig, hölzern, orientalisch, natürlich, fruchtig oder exotisch, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. 


Ich liebe meine Hunde, Pommes aus der Friteuse, scharf angebratene Frikadellen und noch so einige "Düfte" mehr. Dank meiner äußerst dekorativen Duftlampe von Ashleigh & Burwood muss ich auch im Winter nicht darauf verzichten.

Wie haltet ihr eure Wohnung clean? Kennt ihr die Katalytischen Duftlampen von Ashleigh & Burwood?


Kommentare:

  1. Ich habe eine Duftlampe, die mit Strom betrieben wird und das Duftöl mit Wasser vernebelt. Ansonsten habe ich die üblichen Verdampfer mit Teelicht. Die Lampe mit Strom arbeitet am effektivsten.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Die Duftlampe finde ich optisch total schön!
    Hab einen guten Start in die Woche!

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt toll und sie nimmt auch nicht so viel Platz weg.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    AntwortenLöschen
  4. Die Wirkweise der Duftlampe finde ich sehr spannend und interessant. Das Design gefällt mir auch sehr gut....��

    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.