Barbara Box Nr. 2 / 2017 unboxing


Im März habe ich euch die 1. Barbara Box vorgestellt. Ich fand die Erstausgabe damals nicht sonderlich überzeugend. Daher war ich auch sehr gespannt, was die zweite Ausgabe der Barbara Box zu bieten hat. Nachdem es schon zahlreiche Sneak Peeks gab und diverse Berichte bereits im Netz umher geisterten, bevor meine Box überhaupt in den Versand kam, hielt sich der Überraschungseffekt in Grenzen. 

Bevor ich mit dem unboxing der Barbara Box beginne, vielleicht noch ein interessanter Hinweis für alle Abonnenten der Barbara Box. Ich war quasi Abonnent der 1. Stunde und in den zu diesem Zeitpunkt gültigen AGBs war hinterlegt, dass sich das Halbjahresabo (2 Lieferungen) nicht verlängert und keiner Kündigung bedarf. Das Abo erlischt also automatisch. Nun habe ich per Zufall entdeckt, dass dieser Passus klammheimlich geändert wurde und sich die Abos automatisch verlängern! Wäre die Box nun seit Jahren auf dem Markt, hätte ich kein Problem damit. Da dies aber erst die 2. Ausgabe ist und die Box erst wenige Monate auf dem Markt ist, gefällt mir diese stille/schnelle Änderung nicht wirklich. Ich habe selbstverständlich bei Barbara Box nachgefragt und bekam zur Antwort, dass sich diese Änderung erst für neu abgeschlossene Abos bemerkbar machen wird. Ich bin gespannt, wieviele Abonnenten hier ein böses Erwachen haben werden 😠. Warum ich das so spitz erwähne? Weil ich mit dem dahinterstehenden Unternehmen Metacrew Group bereits ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht habe, bezgl. Abokündigung und Erstattung der abgebuchten Beträge. Das liegt schon lange Zeit zurück und ich hatte mir im Vorfeld sehr lange überlegt, ob ich überhaupt nochmals ein Abo bei der Firma abschließen soll. Die Neugier auf die Barbara Box siegte jedoch. Nun bin ich gespannt, ob das Abo-Ende diesmal rund läuft oder ob es wieder zu Komplikationen kommen wird.

Nun aber zum Hauptgrund dieses Berichtes:

BARBARA BOX JUNI 2017



BOTANICALS Camelina Shampoo und Spülung

L'ORÉAL gehört aufgrund meiner Liebe zur tierversuchsfreien Naturkosmetik nun nicht zu meinen präferierten Unternehmen, aber die BOTANICALS Serie ist in Sachen Inhaltsstoffe gar nicht mal so übel. Auf Silikone, Parabene und Farbstoffe wurde hier nämlich verzichtet. Die Camelina Seidigkeits-Ritual Serie ist darauf ausgelegt widerspenstiges Haar zu bändigen. Das Design und der praktische Pumpspender können in jedem Fall punkten. 



TAVANA - The Pearl Tagescreme 

Hier blieb mir beim Blick auf den Preis direkt die Luft weg. Mit € 185,-- ist das sicherlich die teuerste Creme, die sich jemals zu mir verirrt hat. Es gibt aber direkt auch ein schlechtes Beigschmäckle, denn zumindest meine Ausgabe hat nur ein MHD bis 8/2017. Bei einem 1. Blick auf die Inhaltsstoffe, lässt sich für mich der hohe Preis nicht so richtig erklären. Denn Paraffinum Liquidum (Mineralöl) ist ja für gewöhnlich nicht soooo teuer, gelle? ;-) Vielleicht handelt es sich hier aber tatsächlich um den heiligen Gral, dem jede Frau hinterher hechtet, und der uns faltenlos macht? Frau weiß es (noch) nicht, aber ganz bestimmt bald 😊

Rituals Express Your Soul Duschöl

Hübsches Design, cooler Duft, das Duschöl wird sicherlich Verwendung finden. 
€ 8,50




Glücksarmbändchen von icrush

Also dieses Mandala Armand ist derart filigran, dass ich zunächst dachte, der Schmuckaufbewahrungsbeutel sei leer und das Armband vergessen worden. Grundsätzlich ein interessantes Schmuckstück, aber es wirkt durch den "Bindfaden" doch sehr billig und kaputtbar.
Preis: € 14,90



Kosmetiktasche Kriegsbemalung
Nettes Gadget
Preis:€ 7,90


Aperitivo Rosato Probierbox

Das Set gefällt mir gut, auch wenn ich keinen Alkohol trinke. Mein Mann freut sich aber schon sehr auf den eisgekühlten Ramazzotti Mix. 


Das Postkarten-Trio spricht für sich und das Magazin der Namensgeberin der Box, ja die darf natürlich auch nicht in der Barbara Box fehlen! 


Mir gefällt diese Ausgabe deutlich besser als die 1. Barbara Box. Wenngleich sich auch -zumindest für meinen Geschmack- kleine Schönheitsfehler eingeschlichen haben. Dennoch werde ich mein Abo nicht verlängern, weil ich einfach meiner Naturkosmetik weiterhin treu bleiben möchte. Hin und wieder ein Blick über den naturkosmetischen Tellerrand ist aber absolut o.k. für mich. 

Kommentare:

  1. Hey, also ich mag den Inhalt dieses Mal auch sehr!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  2. Der heilige Gral, die Gesichtscreme, das gefällt mir. Da ich seit Jahren keinerlei Creme im Gesicht benutzen kann (Allergie), kann ich versichern, dass es auch ohne Faltencreme geht. Denn ich habe nur sehr wenig Falten im Gesicht und die meisten Leute denken, dass ich wesentlich jünger bin. Mein Tipp: Sonne im Gesicht meiden und nicht rauchen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch sehr lange keine Gesichtscreme verwendet. Aber seit ich damit angefangen habe, komme ich nicht mehr davon weg :)

      Löschen
  3. Hallo, ich hatte auch das 2-Ausgaben-Abo und bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.
    Ich wollte übrigens zwei Freundinnen werben und habe bis heute keine Bestätigungsmail erhalten, offenbar möchte man die Empfehlungen jetzt auch nicht mehr aufrecht erhalten...
    Wer die Creme nicht möchte, ich lasse sie mir gerne spenden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr gespannt, ob die Abos wirklich beendet sind, oder ob irgendwann erneut Boxen vor der Haustüre stehen.

      Löschen
  4. Also ich finde, die Box ist wirklich der Knaller!

    Viele Grüße,

    Natascha

    AntwortenLöschen
  5. Die Box bekommt von mir auch einen Daumen nach oben.
    LG Perdita

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.