ReveHyalu Hyaluronsäure Serum Review | Erfahrungen

Reve Hyalu

Hallo, mein Name ist Brigitte und ich bin Serensüchtig! 😁😵 Gäbe es eine Selbsthilfegruppe für Beauty-Süchtige, dann wäre ich garantiert die Vorsitzende von diesem Laden und Dauergast. Während ich mich bei dekorativer Kosmetik bisher problemlos zurückhalten kann, komme ich an Seren & Co. nur schlecht vorbei. So musste auch das Hyaluronic acid serum von ReveHyalu in meinem Badezimmer einziehen.

Serum mit Hyaluronsäure

ReveHyalu ist Made in Italien. Hyaluronsäure steht im Mittelpunkt der Rêve Hyalu Linie. Wie wir alle wissen, ist Hyaluronsäure der Anti-Aging Inhaltsstoff Nr. 1, zumindest die Optik betreffend. Hyaluronsäure hat die Eigenschaft ein Vielfaches an Wasser zu binden. Ein Gramm Hyaluronsäure kann bis zu 6 Liter Wasser binden. Der gelartige Feuchtigkeitsmagnet dringt tief in die Haut ein und polstert sie von innen auf. 


Herstellerversprechen:
-Ein Gesichtsgel mit einer hohen Konzentration an Hyaluronsäure für intensive, lang anhaltende Hydratisierung der Haut.
-Es hat einen deutlich aufpolsternden Effekt für die Haut.
-Das Serum verhindert die Bildung von Falten und hält die Haut elastisch.

INCI:
Aqua, sodium hyaluronate, glyceryl caprylate, phenethyl alcohol, sodium benzoate, sodium phytate, citric acid.

Leider konnte ich bei meinen Recherchen nicht in Erfahrung bringen, ob niedermolekulare, mittelmolekulare oder hochmolekulare Hyaluronsäure im Serum enthalten ist. Während die niedermolekulare Hyaluronsäure aktiv die Feuchtigkeit in der Haut bindet, dient die mittelmolekulare Hyaluronsäure als Langzeitfeuchtigkeitsspender. Die hochmolekulare Hyaluronsäure bewahrt die Haut vor dem Austrocknen.

Während Hyaluronsäure (früher) oft aus dem Glaskörper des Ochsenaugens, der Haifischhaut oder des Hahnkamms extrahiert wird, gewinnt Reve Hyalu die Hyaluronsäure durch einen biotechnologischen Produktionsprozess, in dem Hefe fermentiert wird. Diese Hyaluronsäure soll reiner und verträglicher sein, als das aus tierischen Bestandteilen gewonnene Produkt. 

ReveHyalo Hyaluronsäure AY261
Das ReveHyalo Hyaluronsäure Serum ist in einem schicken, schwarzen Airless-Dispenser abgepackt. Der Pumpspender wiederum ist in einem stabilen und stylischem Pappzylinder untergebracht. Enthalten sind 50 ml des feinen Elixiers. 

Geeignet ist das Hyaluronsäure Serum lt. Hersteller sowohl für fettige als auch für trockene Haut. Es hat einen dezenten Rosenduft und eine fast gelartige Konsistenz. Das Serum ist sehr ergiebig und lässt sich spielend auf meiner Haut verteilen. Es hat einen stark kühlenden Effekt. Binnen kürzester Zeit spannt das komplette Gesicht, weil durch das Hyaluron die Haut aufgepolstert wird. Das Spannen fühlt sich nicht unangenehm oder schmerzhaft hat, man merkt halt das die Haut "glatt gezogen" wird. Das Serum zieht rückstandslos ein und binnen kurzer Zeit, sehe ich vor allem um die Augenpartie einen deutlichen Unterschied. Die Haut ist aufgepolstert und wirkt weniger faltenreich. Alles andere, hätte mich aber ehrlich gesagt auch sehr überrascht :) Zumal das Serum mit rund Euro 60,-- zu Buche schlägt. 


Leider habe ich aber auch den Eindruck, dass das Serum mit Hyaluronsäure meine Haut zumindest partiell in der T-Zone sehr stark austrocknet. Verantwortlich dafür, dürfte der Inhaltsstoff  Phenethyl Alcohol sein. Er fungiert einerseits als Konservierungsmittel und andererseits als Duftstoff (Rose). Ich habe an der Stirn und Nase eh einige trockene Stellen. Nachdem ich das Serum aufgetragen habe, wirkt die Haut dort noch trockener und rauer. Ich creme mich nach dem Serum, aber eh mit einer entsprechend reichhaltigen Pflege ein, so dass meine Haut dann wieder reguliert wird.  Dennoch bin ich nicht glücklich mit diesem austrocknenden Effekt und würde das ReveHyalu Hyaluronsäure Serum daher nicht nachkaufen.

Erhältlich ist das Serum bei Love Lula.


Das Produkt wurde mir kosten- u. bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies hat meine Meinung in keinster Weise beeinflusst.

Kommentare:

  1. Hallo Brigitte,
    das Serum klingt echt gut. Mein derzeitiges Serum ist fast aufgebraucht und langsam muss ich nach einem neuen Ausschau halten. Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Bei diesem extremen Soforteffekt würde ich auf hochmolekular tippen. Aber wie auch immer, das Serum scheint zu wirken. Das mit der Trockenheit ist allerdings nicht so toll. Ich denke, ich werde lieber mal das Hyaluronserum von der Cremekampagne testen.
    Dir noch einen schönen Sonntagabend!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Deutlicher Unterschied, super. Ausgetrocknete Hautstellen, schlecht. Ich denke, da würde ich es auch nicht nachkaufen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Brigitte, bei diesen Hyaluronprodukten bin ich immer sehr skeptisch. Das mit dem Austrocknen hatte ich auch bei einem sehr hochwertigen Produkt. Das ist wahrscheinlich dann der Effekt, der das Gesicht bzw. Gesichtszüge strafft-vermute ich. Dein neues Bild von dir gefällt mir sehr-Hübsch!

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.