Weyergans Pure Peeling Pads - Erfahrungen / Review


Seit Dezember letzten Jahres bin ich Mitglied im Blogger Club. Ich habe dort die Möglichkeit, mir jeden Monat einige kostenlose Produkte auszusuchen und bei Gefallen auf meinem Blog vorzustellen. So habe ich mir u. a. die High Care Pure Peeling Pads von Weyergans zuschicken lassen.

"Weyergans ist eine high care® Gemeinschaft aus Menschen, die sich und die Natur wichtig nehmen. Dabei steht high care® für viel mehr als Körperpflege. Es steht für höchste Qualität und die neusten kosmetischen und medizintechnischen Erkenntnisse." (Quelle: Weyergans)


Weyergans Pure Peeling Pads

Herstellerinfo:
"Die Pure Peeling Pads mit Aloe Vera enthalten feine Peelingperlen. Sie reinigen die Gesichtshaut besonders gründlich und entfernen abgestorbene Hautschüppchen sanft, effektiv und schnell. Die Kombination aus verschiedenen Fasern und der Reinigungsemulsion sorgen für ein angenehm frisches, gepflegtes Hautgefühl. Die Pads bestehen aus einer innovativen Faserkomposition aus natürlicher Baumwolle, Zweikomponentenfaser und Microfaser. Durch die besondere Struktur reinigen Sie porentief und besonders gründlich. Erleben Sie die perfekte Reinigung - auch unterwegs! " (Quelle: Weyergans)



Weyergans Peeling Pads INCI

Als ich die Pads erhielt, war ich sehr überrascht, wie viele Inhaltsstoffe sich doch in den Pads verstecken. Damit hatte ich nicht gerechnet und der Homepage von Weyergans waren die INCIs im Vorfeld nicht zu entnehmen. Die Inhaltsstoffe der Peeling Pads gehen leider überhaupt nicht mit meiner Vorliebe für naturnahe Kosmetik konform, das ist aber persönliche Ansichtssache. Auch der Aspekt der Umweltverschmutzung ist mit solchen Einweg-Pads natürlich nicht weg zu diskutieren. Nichtsdestotrotz sehe ich aber auch die Vorteile dieser handlichen Peeling Pads. 

Enthalten sind 40 Pads mit einem frischen, seifigen Duft. Die Pads sind sehr dünn, aber dennoch stabil in der Handhabung. Peeling Pads sind im Gegensatz zu Peeling-Cremes sehr komfortabel in der Anwendung. Während ich eine Peeling-Creme meistens auch aus meinem Haaransatz herauskratzen muss und danach fettige Haare habe, ist so ein Pad eine saubere und überaus gut platzierbare Angelegenheit. Auch das Abspülen der Peelingpartikel entfällt, was wiederum den Haaren zugute kommt, weil sie nicht nass werden.  Je nach Peeling Produkt, kann aus meiner Erfahrung ein Peeling schon eine ziemlich langwierige und nervige Aktion werden, bis alles wieder sauber ist. Mit einem Pad bin ich in kürzester Zeit fertig. 


Peeling Pads

Weyergans Peeling Pads

Die Pure Peeling Pads von Weyergans empfinde ich nicht unbedingt sanft in der Anwendung. Die Peelingperlen sind je nach Druck schon sehr kratzig auf meiner Haut. Dennoch machte meine Haut nach der Anwendung keinen "geschundenen" Eindruck. Meine Haut war sauber, gleichmäßig eben und gut auf die folgende Pflege vorbereitet. 

Ich bin sehr gespalten was die Peeling Pads angeht. Einerseits genieße ich unheimlich die saubere und schnelle Anwendung. Andererseits mag ich einige der Inhaltsstoffe (Konservierungsstoffe) überhaupt nicht und habe auch in Sachen Müll und Umwelt ein sehr ungutes Gefühl. Ich würde mir daher die Peeling Pads nicht nachkaufen. 

Die Pure Peeling Pads bekommt ihr zu einem Preis von € 16,20 im Online-Shop von Weyergans.

Die Produkte wurden mir kosten- u. bedingungslos zur Verfügung gestellt, dies hat meine Meinung nicht beeinflusst. 

Kommentare:

  1. Da kaufe ich mir dann doch lieber ein ganz normales, nicht so kratziges Peeling!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich "arbeite" auch sehr gerne mit Pads - aber in Sachen Müll gebe ich Dir recht!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die Peelings auch probiert und fand sie recht gut. Bei dem etwas kratzigen muss ich dir Recht geben. Das erste mal als ich sie verwendet habe, habe ich etwas zu fest gewischt und bin erschrocken :) So finde ich den Duft auch sehr angenehm, aber zu deinen erwähnten Kritikpunkten muss ich dir auch Recht geben.

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt nicht gerade überzeugend. Und seinen Einstellungen sollte man treu bleiben, was die Inhaltsstoffe betrifft. LG Romy

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.