M. Asam Pink Hibiscus - Fresh Lychee - Rhabarber - Vino Gold im Test



Da ich immer sehr gerne einen Blick in die Goodiebags anderer Blogger werfe, dachte ich mir, ich zeige euch heute den Inhalt meiner M. Asam Goodiebag, die ich auf dem Yupik Info Day 2016 in Baden Baden bekommen habe. Vielen Dank an dieser Stelle an das M. Asam Team für die duft(ig)e Goodiebag und die netten Gespräche. 



M. Asam Pink Hibiscus Eau de Parfum

M. Asam hält seit Ende Juni die neue Duftlinie Pink Hibiscus für seine Kunden bereit. Aus dieser neuen Duftlinie war sowohl das Eau de Parfum als auch die Bodylotion in meiner Bag. 

M. Asam PINK HIBISCUS Eau de Parfum 100 ml € 19,75

"Der sinnliche Cocktail aus floralen Aromen pinker Hibiskusblüten, Orangenblüten und weißem Jasmin im Einklang mit fruchtigen Akkorden wilder Brombeeren, Tangerinen, Äpfel und Moschus betört und lässt den Alltag vergessen - versprochen!"

Der fruchtig-florale Duft Pink Hibiscus passt nicht zu 100% in mein Beuteschema, dazu dominiert der florale Anteil zu stark. Der Duft ist aber auch nicht so dominant blumig, dass er mir überhaupt nicht gefallen würde! Gäbe es eine Skala von 1-10 ( 1 Flop / 10 Top) dann würde ich den Duft auf meiner persönlichen Duftskala bei 6-7 einordnen. Das Eau de Parfum ist mir persönlich für ein leichtes Sommerparfum zu schwer, wobei Pink Hibiscus nicht explizit als Sommerparfüm ausgewiesen ist. 


M. Asam PINK HIBISCUS Bodylotion 750 ml € 19,75

"Diese herrlich leichte Lotion mit kaltgepresstem Traubenkernöl, Aloe Vera und einem pflanzlichen Ceramidkomplex zieht schnell ein und hinterlässt ein zartes, geschmeidiges Hautgefühl."

Die Bodylotion kommt in relativ fester Konsistenz aus dem hygienischen Spender. Sie lässt sich prima auf der Haut verteilen und zieht flott ein. Sie hat einen leicht kühlenden Effekt. Bei meiner trockenen Haut an den Beinen konnte mich die Körperlotion durchaus überzeugen. Aufgrund des gleichen Duftes harmoniert die Bodylotion sehr gut mit dem Eau de Parfum. Die Übergänge sind fließend. Die Lotion enthält neben Aloe Vera, Traubenkernöl, Sheabutter, Mandel- u. Aprikosenkernöl. Insgesamt gesehen eine sehr reichhaltige Bodylotion. Dennoch zieht sie flott ein und hinterlässt keinen klebrigen Film auf meiner Haut. Die kompletten Inhaltsstoffe findet ihr hier klick. Den Duft kann ich den ganzen Tag auf meiner Haut wahrnehmen. 

M. Asam Pink Hibiscus Bodylotion
Die M. Asam Fresh Lychee Serie ist ebenfalls neu im Sortiment. Es gibt aus dieser Duftreihe, die im Onlineshop bereits erhältlich ist, ein Duschgel, ein Peeling, die Körpercreme und ein Body Lift Gel. In meiner Goodiebag war die Körpercreme.

M. Asam Fresh Lychee Körpercreme 500 ml €19,75

"Die sahnige Textur der reichhaltigen Körpercreme lässt sich gut verteilen und zieht zügig ein. Sheabutter, Kakaobutter, Mandelöl und Traubenkernöl pflegen selbst trockene Haut geschmeidig zart."

M. Asam Fresh Lychee Körpercreme
Wie ihr unten seht, habe ich meine "Fingerchen" mal ordentlich in den Pott getunkt :)) Die Konsistenz der Body Creme ist fast wie Pudding. Der Duft ist höllisch gut. Fruchtig-frisch, aber dennoch "leise", genau wie für mich gemacht. Ich könnte die Nase den ganzen Tag in der Creme vergraben! Die Körpercreme ist -wie die Bezeichnung schon vermuten lässt- reichhaltiger als die oben vorgestellte Bodylotion. Sie zieht auf meiner Haut aber trotzdem schnell ein und hinterlässt eine top gepflegte Haut. Die Creme kann ich mir für meine trockene Haut auch gut im Winter vorstellen. Der fruchtige Duft hält sich gleichermaßen über den ganzen Tag hinweg.


M. Asam Vino Gold Tages- u. Nachtcreme 25 ml € 4,95

M. Asam Vino Gold Handcreme 50 ml

"Die VINO GOLD® TAGES- UND NACHTCREME mit unserem zum Patent angemeldeten VINO GOLD® Antioxidantien-Komplex, kombiniert die wertvollsten, Jugendlichkeit aktivierenden Wirkstoffe der Traube."

Die Bestseller-Pflegelinie Vino Gold eignet sich lt. Hersteller für jedes Alter und jeden Hauttyp. Und passt auch für Herren sehr gut.

Der Duft der Gesichtscreme und der Handcreme ist gleich. Ich würde ihn als sehr leckeren Unisex-Duft beschreiben. Eine Duftkomposition aus Limette, Grapefruit, Mandarine, Grüner Tee, Bergamotte und Zedernholz. Diese aparte Mischung, findet sich auch im passenden M. Asam VINO GOLD® EAU DE PARFUM No. 1 wieder. Ich habe mich in diesen grünen, herben, holzigen Duft mit leicht zitrischem Einschlag sofort verliebt. Die Pflegewirkung ist bei beiden Produkten gut. Die Cremes ziehen schnell und rückstandslos auf meiner Haut ein. Auch meine sehr trockene T-Zone wird mit der Tages- u. Nachtcreme gut in Schuss gehalten. Die Creme macht meine Haut so smoothy, dass ich sogar auf eine zusätzliche Augenpflege verzichten kann. Die Handcreme enthält einen mineralischen UV-Filter. Was mir an der Handcreme nicht gefällt, ist der enthaltene Konservierungsstoff BHT. Insofern ist die Handcreme für mich persönlich kein Produkt für den Dauergebrauch. Da ich die Handcreme aber nicht im Onlineshop finden konnte, bin ich mir eh nicht sicher, ob die nicht gerade überarbeitet wird. 



Ich hatte euch in meinem Eventbericht über die Yupik Info Days bereits berichtet, dass man sich am Infostand von M. Asam ein Bodysouffle zusammenmixen lassen konnte. Eine Mitarbeiterin hielt uns 3 Düfte vor die Nase, danach durfte man entscheiden, mit welchem Duft man sein Bodysouffle haben wollte. Ich entschied mich für Rhabarber. Das Parfum wurde von Hand ins Bodysouffle eingearbeitet und fertig war der personalisierte Duft. Diese Möglichkeit habt ihr übrigens auch im Onlineshop von M. Asam. Dort steht euch der Produktdesigner zur Verfügung, mit dem ihr euch ein tolles Peeling oder Körpersouffle mit personalisiertem Etikett bestellen könnt. 8 Düfte stehen euch im Shop zur Auswahl. Eine tolle Geschenkidee!


M. Asam Body Souffle Rhabarber
Ja und hier ist es, mein personalisiertes M. Asam Rhabarber Body Souffle. Selbstredend, dass der fruchtige Duft Bombe ist und ich den Pott inhalieren könnte. Das Souffle ist fluffig leicht, kühlt die Haut und zieht schnell ein. Die Pflegewirkung ist auch gut, was will Frau mehr? O.k. bei der Beschriftung meines Etiketts hätte ich mich mehr anstrengen können!


Noch ein offenes Wort zu den Inhaltsstoffen der M. Asam Produkte. Ich hatte euch lange Zeit auf meinem Blog fast ausschließlich Naturkosmetik vorgestellt. M. Asam ist keine Naturkosmetik. Wenn ich M. Asam aber mit anderen konventionellen Kosmetikherstellern vergleiche, dann hat M. Asam in den meisten Produkten vergleichsweise sehr passable Inhaltsstoffe. Asam verzichtet z. B. lt. eigener Aussage in der Gesichtspflege auf Parabene, Paraffine, Mineralöle oder PEG-haltige Emulgatoren. Auf was M. Asam aber in meinen Augen überhaupt nicht verzichtet, das sind tolle Düfte, sehr coole Produkte und einen enorm hohen Spaßfaktor. Und Spaß und Lebensfreude sind sicherlich so wertvoll für unsere Gesundheit, wie vernünftige Inhaltsstoffe. Selbstverständlich kann ich hier nur für meine persönliche Einstellung sprechen. Was ich damit letztendlich sagen will, ich versuche für mich immer die Faktoren Gesundheit, Nutzen und Spaß abzuwägen, bevor ich mich dann für oder gegen ein Produkt entscheide. Bei meinen bisherigen Erfahrungen mit der  Marke M. Asam, überwiegt eindeutig der Spaß, der Nutzen und der Wohlfühlfaktor! Insofern kann ich euch die Produkte aus meiner Sicht absolut empfehlen. 


PR Samples

Kommentare:

  1. Das klingt doch gut! Und was die Inhaltsstoffe betrifft, das muss sowieso jeder für sich entscheiden. Ich habe auch noch einige Produkte vom Bodyshop hier, die ich liebe. Das ist eben so! Ob ich irgendwann nachkaufe, weiß ich nicht, aber würde ich sie geschenkt bekommen, dann würde ich sie auch aufbrauchen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Produkte von M. Asam sehr gerne.
    LG Perdita

    AntwortenLöschen
  3. hey, ich bin ja auch ein fan von asam und finde die düfte und pflege einfach top!
    liebste grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Brigitte,

    danke für die Vorstellung der Produkte, die mir vom Design her sofort zugesagt haben. Ich bin ja ein Verfechter von Naturkosmetik, habe aber immer die Devise, dass nicht jede Naturkosmetik gut und jede chemische schlecht sein muss. Daher schaue ich auch immer bei jeder Kosmetik auf die Inhaltsstoffe und habe auch einige nicht-Naturkosmetik, die sehr gut ist.

    Also viel Freude mit deinen Produkten, die wirklich sehr gut klingen.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    das Body Souffle hört sich super an... ich finde es klasse, dass du dir den Duft selbst wählen konntest und somit ein eigenes personalisiertes Produkt in der Hand hattest. Auch die anderen Düfte klingen richtig lecker. <3

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  6. Die Düfte der Produkte klingen vielversprechend
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Brigitte
    Nun wird es aber langsam Zeit,dass ich M.Assam auch mal ausprobiere ;-)
    Ich mag schöne Düfte sehr gerne und deinem Bericht nach sind die Produkte
    auch für trockene Haut gut geeignet...also doch genau das richtige für mich ;-)

    LG Susanne

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.