Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und Kneipp Arnika Franzbranntwein im Test

Ich möchte euch heute 2 Neuheiten von Kneipp vorstellen. Zum einen die leckere Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart und zum anderen den wirksamen Kneipp Arnika Franzbranntwein.

Kneipp Schaum-Pflegelotion 200 ml € 6,99




Herstellerinfo:
"Der sanfte Duft der weißen Hibiskusblüte trägt die Gedanken in den Frühling. Zugleich sorgt Sheabutter aus den Kernen des afrikanischen Sheabaumes für eine reichhaltige Körperpflege. Das Naturprodukt schmeichelt der Haut, weil es die Feuchtigkeit bindet und sie mit Lipiden versorgt. Dank der Kombination aus sanftem, floralem Duft und reichhaltiger Sheabutter schenkt die Schaum-Pflegelotion Blütenzart ein außergewöhnliches Pflegeerlebnis."

INCI:
Aqua, Dicaprylyl Ether, Helianthus Annuus Seed Oil, Isopropyl Palmitate, Glycerin, Butane, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Methylpropanediol, Squalane, Butyrospermum Parkii Butter, Hibiscus Sabdariffa Extract, Allantoin, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Citrus Aurantium Dulcis Oil, Citrus Aurantium Bergamia Oil, Citrus Medica Limonum Oil, Pogostemon Cablin Leaf Oil, Citronellol, Geraniol, Linalool, Limonene, Parfum, Carbomer, Propylene Glycol, Caprylyl/ Capryl Glucoside, Sodium Cocoyl Glutamate, Polyglyceryl-5 Oleate, Glyceryl Caprylate, Caprylyl Glycol, Phenylpropanol, Lactic Acid, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Isobutane, Propane, Tocopherol.


Eine (nicht ganz ernst zu nehmende) Anwendungsempfehlung von mir :)
Der Schaum ist herrlich fluffig. Ich empfehle einen knödelgroße Portion in die Handfläche zu sprühen, mit der anderen Hand weeeeeiiiiit auszuholen und dann mit voller Wucht auf die andere Hand mit den Schaum einzuschlagen. Ich schwöre euch, der Spaßfaktor ist ungemein hoch, die Sauerei im Badezimmer ebenfalls ;). 


Ich finde die Schaum-Pflegelotion Blütenzart riecht leicht blumig, leicht erfrischend und insgesamt sehr unaufdringlich und angenehm. Der Schaum ist stabil und zerfließt nicht sofort auf der Haut, wenn er aus der Dose kommt. Es bleibt also genügend Zeit, um ihn gleichmäßig auf der Haut zu verteilen. Das Verteilen des fluffigen Schaums funktioniert spielend einfach. Die Pflegelotion zieht sehr schnell auf meiner Haut ein und ich verspüre eine wohltuende kühlende Wirkung. Leider reicht die Pflegewirkung für meine sehr trockene Haut an den Beinen  nicht aus. Für den restlichen Körper, wo ich nur normal-trockene Haut habe, ist sie zumindest im Sommer ausreichend. Der Duft hält sich bei mir über einige Stunden auf der Haut, was mir gut gefällt. Der Spaßfaktor ist mit so einem Schaumprodukt immens hoch und der Duft ist toll, was also will Frau mehr?

Kneipp Schaum-Pflegelotion Blütenzart auf der Haut

Kneipp Arnika Franzbranntwein 150 ml € 4,49

Herstellerinfo:
"Das Kneipp® Arnika Franzbranntwein Spray mit wertvollem Arnika-Extrakt und natürlichen ätherischen Ölen aus Latschenkiefer, Fichte, Tanne und Orange wirkt wohltuend:

-bei Sport und Muskelkater
-zur Erfrischung bei Hitze und Müdigkeit
-nach körperlichen Aktivitäten!
"

INCI:
Aqua (Water), Alcohol, Arnica Montana Flower Extract, Menthol, Camphor, Abies Sibirica Oil, Pinus Pinaster Oil, Pinus Mugo Leaf Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Panthenol, Glycerin, Limonene, Linalool, Citronellol, Parfum (Fragrance), PEG-40 Hydrogenated Castor Oil.

Kneipp Arnika Franzbranntwein

Ich gestehe, bisher assoziierte ich mit Franzbranntwein immer ein unangenehm riechendes Mittelchen für Omis zum Einreiben. In meiner Hausapotheke fand man Franzbranntwein bisher in jedem Fall noch nie. Umso spannender dieser Produkttest, mit der Chance evt. Vorurteile auszuräumen. Zunächst, dieses Spray riecht nicht nach "Omi", sondern sehr erfrischend nach den enthaltenen ätherischen Ölen von Tanne, Latschenkiefer und Fichte. Orange kann ich leider nicht wahrnehmen, Der mentholige Duft ist nicht so extrem stark, dass es einem die Luft abstellt. Im Gesicht sollte der Franzbranntwein aber dennoch nicht zum Einsatz kommen. 

Franzbranntwein gegen Muskelkater
Nach dem Aufsprühen des Arnika Franzbranntweins wird es sofort kalt. Nicht extrem kalt, aber dennoch angenehm erfrischend. Diese Erfrischung hält sich bei mir ca. 25 Minuten und kurbelt die Durchblutung an. Inwiefern das Einreibemittel gezielt gegen Muskelkater hilft, kann ich mangels Muskelkater nicht beurteilen. Um aber im Sommer meine schweren Beine zu erfrischen, eignet sich das Produkt hervorragend. Insofern wären meine Vorurteile entkräftet! Oder zähle ich gar schon zu den Omis???? *Schreck* 

Arnika Franzbranntwein von Kneipp zur Erfrischung
Arbeitet ihr auch mit solchen Hausmittelchen? Finde ich in eurer Apotheke Franzbranntwein?



PR Samples

Kommentare:

  1. Hallo Brigitte!
    Der Duschschaum von Kneipp ist sicher toll, die bisherigen waren immer so schön weich. Deine empfohlene Anwendung werde ich trotzdem nicht beherzigen! :))
    Franzbranntwein habe ich bisher noch nicht weiter gehört, geschweige denn zuhause gehabt!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooch Anna, du Spielverderberin :-))))

      Löschen
    2. Hey meine Liebe.
      Ich finde Kneipp immer ganz toll und bin von "Blütenzart" gerade total angetan. Vor allem von deren Aufmachung. Wohl das reine Verpackungsopfer. Lach.

      Wünsche dir einen schönen Tag.

      Löschen
    3. Kenn ich Sanni, ich bin auch ein absolutes Verpackungsopfer :) Dir und deinem Mini auch einen schönen Tag :)

      Löschen
  2. Huhu Brigitte,

    da musste ich doch direkt mal "rüberhüppen". Ist ja irgendwie witzig, dass die meisten Franzbranntwein direkt mit "alt" und "Oma & Opa" vergleichen. Na, ja, viel fehlt ja nicht mehr, sind ja auch schon alt *huuust*. Nee quatsch! Wir doch nicht!!! :) Nee im ernst, ist für jung und alt. Ich find's super!

    Herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Tati, die Assoziation "Franzbranntein = Oma" ist glaube ich weit verbreitet.
      Und ganz knackfrisch bin ich ja auch nicht mehr :)

      Löschen
  3. Ich finde Kneipp Produkte wirklich gut und auch " Blütenzart" interessiert mich.
    Könnte wirklich was für mich sein ;-) Im Sommer ist meine Haut nicht ganz so trocken und da könnte die Pflegewirkung ausreichend sein.
    Franzbranntwein kenne ich gut und habe besonders im Sommer immer etwas davon im Huas,weil ich oft recht schwere Beine habe und da kann das ganz hilfreich sein.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gegen schwere Beine ist es echt klasse.....

      Löschen
  4. Hallo Brigitte,

    ich teste das Franzbranntwein-Spray auch und bei mir hält es deutlich länger... Machst du etwas anders, oder meinst du, dass es an der Beschaffenheit der Haut liegen könnte? Dann würde ich das in meinem Bericht noch ergänzen, nicht, dass sich sonst jemand veräppelt fühlt. ;) Ansonsten finde ich das Spray auch sehr angenehm.

    Liebe Grüße,
    Stil-Helferin Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jessi,
      ich bin mir ganz sicher, dass das ein ganz persönliches Empfinden ist und auch von der Hautbeschaffenheit abhängig ist. Mach dir daher keinen Stress und lass deinen Bericht wie er ist. Er basiert ja schließlich auf deinen Erfahrungen. So wie mein Bericht auf meinen Erfahrungen basiert. Das ist wie mit einer Kopfschmerztablette, die wirkt auch bei jedem anders :)
      Liebe Grüße
      Brigitte

      Löschen
  5. Hallo Brigitte, Franzbranntwein ist bei uns immer im Haus und den von Kneipp habe ich derzeit auch. Ich finde das Sprühen praktisch, aber ich muss ehrlich gesagt sagen, dass ich ihn nicht so richtig kühlend finde.
    Die Schaum-Creme ist sicher super. Ich liebe Schaum.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. kneipp hat wirklich immer wieder tolle neue produkte!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    die Pflegelotion von Kneipp hört sich wirklich gut an... nachdem ich die Schaum-Dusche schon so gut fand, müsste ich sie auch glatt mal ausprobieren. Und wenn man zusätzlich Spaß am Putzen hat, hätte man sogar gleich zweimal richtig Spaß nach deiner Anwendungsempfehlung. ;-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  8. Um die Schaum-Pflegelotionen bin ich schon eine ganze Weile herum geschlichen.
    Nun hatte ich Glück und darf eine davon für Rossmann testen.
    Bin schon ganz gespannt darauf.
    Die Schaumlotion Blütenzart werde ich mir auf jeden Fall auch kaufen.
    Ich liebe den Duft der Schaumdusche und hoffe, dass die Lotion ähnlich riecht.
    Der Franzbranntwein war mir im Sommer eine große Hilfe nach langen Fußmärschen und der Hitze.
    Liebe Grüße, Aletheia

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.