LIVING NATURE Naturkosmetik - Concealer light im Test

Von Living Nature der zertifizierten Naturkosmetikmarke aus Neuseeland, habe ich euch schon einige Produkte vorgestellt. Während mich die Produkte im Pflegebereich durchweg überzeugen konnten, tue ich mich im Bereich der dekorativen Kosmetik etwas schwerer, dass passende Produkt für mich zu finden. Irgendwie wollen die Farbtöne nicht so richtig zu meinem Hautton passen und die Inhaltsstoffe der Produkte betonen meine Augenfalten und meine trockene Haut zusätzlich. 

Jetzt gibt es neben mir natürlich auch noch ein paar andere Menschen auf dieser Welt, die vielleicht genau nach diesem Naturkosmetik-Concealer in genau diesem Farbton suchen. Und genau deshalb stelle ich euch den Concealer von Living Nature in der Farbe Light heute vor, auch wenn er nicht zu mir passt. Ich teste ja nicht nur für mich, sondern vor allem auch für euch meine Leser, um euch vielleicht bei der ein oder anderen Kaufentscheidung behilflich sein zu können. 

Los geht es:


Living Nature Concealer light 7 ml € 24,50


Herstellerinfo:
"Durch einen besonders hohen Anteil an Farbpigmenten erreicht der Concealer eine perfekte Deckkraft, auch bei roten Äderchen und Pigmentunregelmäßigkeiten. Dank der pflegenden Inhaltsstoffe wie Manukahonig, Sheabutter und Avocadoöl bildet er eine cremige Grundierung."

Der Concealer von Living Nature ist in 3 Nuancen erhältlich. In light, in medium und in dark. In medium hatte ich ihn euch bereits in diesem Bericht vorgestellt. Living Nature empfiehlt den Concealer auch als schnelles komplettes Make-up. 

Inhaltsstoffe:
INCI:
Aqua, Jojoba esters, Macadamia ternifolia seed oil, Simmondsia chinensis oil**, Butyrospermum parkii butter**, Cetearyl wheatstraw glycosides (&) cetearyl alcohol, Cetyl alcohol, Citrus grandis seed extract, Persea gratissima oil, Tocopherol, Glycerin, Mel, Pelargonium graveolens oil, Sclerotium gum, Stearic acid, Leptospermum scoparium oil, Melaleuca alternifolia oil, Geraniol, Citronellol. [May contain: (+/-) Titanium dioxide (CI 77891), Zinc oxide (CI 77947), Mica (CI 77019), Iron oxides (Cl 77491, Cl 77492, Cl 77499), Talc (CI 77718)] **Certified organic.

Deutsch: 
Wasser, Jojobaester, Macadamianussöl, Jojobasamenöl**, Sheabutter**, Emulgator aus Weizenstroh, Extrakt aus Weizenstroh, Grapefruitsamenextrakt, Avocadoöl,Vitamin E, Pflanzliches Glycerin, Manukahonig, Zitronengeranie, Natürliches Geliermittel, Stearinsäure, Manukaöl, Teebaumöl, Geraniol, Citronellol. [Kann enthalten: (+/-) Titaniumdioxid (CI 77891), Zinkoxid (CI 77947), Glitzerndes Mineral (CI 77019), Eisenoxide (Cl 77491, Cl 77492, Cl 77499), Talk (CI 77718)] **Zertifiziert biologisch. (Quelle: Living Nature)



Living Nature Concealer light
Die pflanzlichen Rohstoffe, die LIVING NATURE verwendet, stammen aus Wildwuchs oder ökologischer Plantagenhaltung. Viele Pflanzen wachsen auf dem firmeneigenen Grundstück. Der Concealer ist nach  BDIH zertifiziert. Die Konservierung der LIVING NATURE Produkte basiert auf dem Zusammenwirken von verschiedenen Pflanzenextrakten, die eine antibakterielle und fungizide Wirkung haben. Dazu gehört Manuka, Manukahonig, Teebaumöl, Totarol und Milchsäure.

LIVING NATURE Concealer Light Swatch

LIVING NATURE Concealer light Swatch

Swatch Living Nature Concealer light

Meine Erfahrungen mit dem Living Nature Concealer light:

Leider ist der Farbton light für meine Haut zu dunkel. Der Concealer kommt noch "relativ hell" aus der Tube, aber auf meiner Haut dunkelt er nach wenigen Minuten enorm nach. Die Endfarbe ist ein rotstichiges Braun und das passt nicht zu meinem hellen Hautton. Der Concealer verfügt über eine enorme Deckkraft und lässt sich einfach auf der Haut verteilen, obwohl er über eine festere Konsistenz verfügt. Selbst mit fettreicher Grundierung sieht meine Augenpartie nach dem Auftragen leider maskenhaft und ausgetrocknet aus. Wie mir die deutsche Niederlassung von Living Nature mitteilte, geschieht dies durch die vielen enthaltenen Mineralien. Denn durch die, wird das hauteigene Fett gebunden. Für fettige Haut ist der Concealer also super geeignet, für meine eh schon sehr trockene Augenpartie ist er eher kontraproduktiv, obwohl er mit sehr guten und vor allem sehr reichhaltig-pflegenden Inhaltsstoffen wie Jojobaöl, Sheabutter, Macadamianussöl, Avocado- u. Manukaöl bestückt ist. 
Ich fasse also zusammen, den Naturkosmetik Concealer mit hochwertigen Inhaltsstoffe und hoher Deckkraft würde ich eher Frauen mit fettiger Haut empfehlen, die einen mittleren Hautton haben. Um vereinzelte Pickel erfolgreich abzudecken, kann ich mir den Concealer sehr gut vorstellen.

Frei nach dem Motto: "Jedes Töpfchen findet sein Deckelchen", werde ich mich weiterhin auf die Suche nach "meinem" Concealer begeben. 

Kommentare:

  1. Wie schade. Ich suche gerade nach einem gut deckenden Concealer. Aber da meine Haut auch recht hell ist, passt der Living Nature wohl eher nicht.

    AntwortenLöschen
  2. hey, na das klingt ja nach einem vielversprechendem produkt!
    hab ein schönes wochenende! liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte jetzt auch gedacht das er da er hell aussieht nicht zu dunkel wird, schade
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  4. Ach, meine liebe Brigitte,

    immer wenn das Thema Concealer kommt, denke ich: Hoffentlich hat Gitte ihren Concealer gefunden. Du bist nun schon so lange auf der Suche nach ihm und es tut mir echt leid, dass du noch nicht fündig geworden bist.

    Ich kenne dieses leidige Thema von meiner Tochter her, die auch immer auf der Suche nach dem richtigen Farbton ist und ähnliche Probleme wie du hat.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brigitte,
    ich kann dazu nur sagen, dass bei mir JEDER Concealer fiese Falten wirft, sobald er trocknet. Ich hab ihn mir total abgewöhnt, denn er macht mich nicht hübscher, sondern hässlich und alt. Wenn ich schon mal dunkle Schatten aufhellen möchte, nehme ich einfach eine gut deckende Foundation und gebe anschließend ein licht-reflektierendes Fluid darüber. Concealer (egal welcher) und ich werden niemals Freunde.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.