Martina Gebhardt - Rose Eye Care Fluid (Augencreme) im Test

Was soll ich sagen? Ich kenne mittlerweile einige Naturkosmetikhersteller, aber vertraue ich auch allen zu 100%? Nein, ich glaube nicht! Martina Gebhardt Naturkosmetik -die in diesem Jahr ihr 30-jähriges Firmenjubiläum feiert- gehört für mich aber definitiv in die Kategorie zu 100% vertrauenswürdig. Deshalb freue ich mich auch immer wieder die Produkte testen und euch vorstellen zu dürfen. 
Alle Produkte von Martina Gebhardt sind zu 100% aus natürlichen Rohstoffen hergestellt und enthalten weder Tenside noch Konservierungsmittel. Zur Konservierung der Produkte werden z. B. Bienenwachs, echte ätherische Öle sowie bestimmte Pflanzenextrakte eingesetzt. Glycerin sucht ihr bei Martina Gebhardt vergebens und ausschließlich in den Tonics findet sich eine geringfügige Menge reinem Bio-Alkohols aus Demeter Getreide wieder.


Letzte Woche habe ich euch das Rose Bronzing Fluid von Martina Gebhardt vorgestellt, heute soll es hier um das ROSE Eye Care Fluid von Martina Gebhardt gehen. Das Rose Eye Care Fluid ist ein cremiges Augenfluid für die empfindliche Augenpartie. Die Augenpflege ist nach Demeter zertifiziert und tierversuchsfrei. Erhältlich sind die 30ml Augenfluid online für einen Preis ab € 14,29. Die ROSE-Linie von Martina Gebhardt umfasst insgesamt 8 Produkte (Cream, Cleanser, Tonic, Face Lotion, Balm, Eye Care Fluid, Body Lotion und das bereits erwähnte Bronzing Fluid).

Martina Gebhardt ROSE eye care fluid

Inhaltsstoffe Rose Eye Care Fluid

Inhaltsstoffe:
Wasser, Mandelöl°, Sheabutter*, Kakaobutter*, Wildrosenöl*, Nachtkerzenöl*, Avocadoöl*, Kokosfettextrakte, Rosenblütenauszug°, Rosenhydrolat°, Holunderwurzelauszug°, Magnolienrindenauszug*, Grüner Teeauszug°, Vitamin E, Rosenöl*, Sandelholzöl*, spagyrische Rosenessenz°, Gold, Silber, Schwefel, Geraniol**, Citronellol**, Eugenol**.
° Demeter-zertifizierter Rohstoff
* aus kontrolliert biologischem Anbau
** Bestandteil echter ätherischer Öle


Meine Erfahrungen mit dem Rose Eye Care Fluid von Martina Gebhardt:
Das Rose Eye Care Fluid riecht dezent nach Rose. Ich benötige nur eine winzige Menge davon, um beide Augen ausreichend damit zu versorgen. Das Fluid lässt sich sehr leicht verteilen. Mit dem Ringfinger klopfe ich das Fluid vorsichtig in die Haut ein. Das Gemisch ist einerseits so leicht, dass es ohne Rückstände komplett von meiner Haut aufgenommen wird, andererseits ist es so reichhaltig, dass eine gut gepflegte, entspannte und weiche Augenpartie zurückbleibt. Trotz leichtem Rosenduft beginnen meine Augen nicht zu brennen/tränen. Es bleibt kein klebriger Rückstand auf meiner Haut. Das enthaltene Mandelöl beruhigt meine ab und an empfindliche Haut und das Wildrosenöl eignet sich besonders gut für meine trockene Haut. Die Augenpflege konnte mich als weiteres Produkt aus der Rosen-Linie absolut überzeugen. Erhältlich ist das Rose Eye Care Fluid online z. B. bei violey, najoba oder bei Martina Gebhardt direkt.

Kennt und nutzt ihr auch Produkte von Martina Gebhardt ?


Das Produkt wurde mir kosten- u. bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies hat meine Meinung in keinster Weise beeinflusst.

Kommentare:

  1. das klingt ja gut! ich mag nur leider den duft der rose nicht so sehr.
    hab ein wundervolles wochenende. liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin eigentlich auch kein großer Rosenduftfan, aber der Duft ist hier o.k. da ziemlich dezent.

      Löschen
  2. Ich habe die Salvia Cream und die mag ich sehr gerne. Ich liebe ihre Konsistenz und den Duft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus der Salvia Linie habe ich noch nichts probiert, weil ich eher trockene als fettige Haut habe. Daher macht das bei mir keinen Sinn.

      Löschen
  3. Das hört sich ja sehr gut an...man kann auch ohne chemischer Keule und zweifelhafter Inhaltsstoffe, hochwertige Kosmetik herstellen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Renate ☺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      ich wünsche dir auch ein schönes WE.
      LG

      Löschen
  4. Das hört sich ja sehr gut an...man kann auch ohne chemischer Keule und zweifelhafter Inhaltsstoffe, hochwertige Kosmetik herstellen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Renate ☺

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne persönlich noch kein Martina Gebhardt Produkt, habe aber schon das eine oder andere Positive über diese Marke gehört. Dein Post über die Augencreme hört sich sehr interessant an. Inhaltsstoffe, wie auch der Preis sagen mir sehr zu, so dass ich beim nächsten Augencremekauf diese hier im Blick behalten werde :)

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ist doch immer wieder spannend bei dir zu lesen. So tolle Produkte von Marken, die ich nicht mal kenne. Auf deinem Blog lerne ich noch was :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
  7. Klingt richtig super Brigitte,
    ich brauche auch unbedingt täglich meine reichhaltige Augenpflege. Manchmal ist der Bereich so trocken, dass ich sogar Öl nehme, um keine Trockenheitsfältchen zu bekommen. Das sieht unterm Make-up schrecklich aus und geht gar nicht. Die Marke hier kenne ich bisher nicht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Martina Gebhardt hat super Produkte ;) Ich selbst habe eine Rosencreme und die ist einfach nur super und dein Produkt klingt auch super! VG Katrin

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.