Essential Elements E² - natürliches Raumspray Ruhiger Schlaf im Test + Mittestersuche

Ich habe es das ein oder andere Mal schon anklingen lassen, ich bin ein großer Freund der Aromatherapie. Ich nutze also gerne gezielt natürliche Düfte, um meine Stimmung in eine bestimmte Richtung zu lenken. Die Möglichkeiten sind in der Aromatherapie sehr vielfältig. Egal welches Gebrechen, es gibt fast für alles eine unterstützende Lösung in der Aromatherapie. Überhaupt bin ich ein ziemlicher Nasenmensch und mag es daher ebenfalls sehr gerne, wenn ich einen Raum betrete und ich latent einen angenehmen Duft wahrnehme. Insofern habe ich mich sehr über das Angebot eines Produkttests von Essential Elements E² gefreut, in dem ich beide Vorlieben in einem Test miteinander verknüpfen konnte. Zu testen galt es das Raumspray E² Ruhiger Schlaf aus 100% reinen & natürlichen ätherischen Ölen: 



Herstellerinfos:
Aufgrund der Leidenschaft für die Aromatherapie hat Paris Elysees im Jahre 2012 das Unternehmen Laboratoires Paris Elysees gegründet. Paris Elysees selbst, ist bereits seit über 20 Jahren in der Parfüm- und Duftmittelherstellung tätig. Essential Elements E² ist eine Marke des Unternehmens Laboratoires Paris Elysees.

75ml € 13,50

Versprechen:
Das aromatherapeutische Raumspray Ruhiger Schlaf sorgt mit seiner beruhigenden Lavendel-Baldrian Kombination für ein sanftes Hinübergleiten in den Schlaf.

Anwendung:
Vor dem Schlafen gehen wird das Raumspray 6-8 x in die Ecken des Raumes gesprüht. Bei Bedarf kann man auch einen Sprühstoß auf das Kopfkissen geben. Hierzu will ich gleich anmerken, dass der Duft zwar gut ist, aber 6 -8 Sprühstöße sind mir definitiv zu viel. Auch direkt auf dem Kopfkissen mag ich solch einen konzentrierten Duft nicht. Aber das ist rein persönliche Geschmackssache!

Die Basis-Zusammensetzung: Amyris, Engelswurz, Römische Kamille, Zimt, Zitrone, Blauer Eukalyptus, Gaiac-Holz, Lavendel, Lavandin Super gelbe Mandarine, Majoran, Melisse, Orange, Bitterorange, Sandelholz, Shiu, Baldrian, Eisenkraut, Ylang-Ylang.

Die kompletten Inhaltsstoffe des E² Raumsprays Ruhiger Schlaf könnt ihr dem nächsten Bild entnehmen:


Da ich nicht unbedingt dem Lavendelduft verfallen bin, war ich sehr gespannt auf den Test. Ich weiß natürlich, dass Lavendel beruhigend wirkt und wenn ich etwas ganz gewiss gebrauchen kann, dann ist das Entspannung in meinem Leben. Deshalb habe ich meine Bedenken über Bord geworfen und habe mich für das E² Raumspray Ruhiger Schlaf entschieden, zumal sich ja neben dem Lavendel noch "einige" andere leckere Düfte in dem Raumspray tummeln.


Ich habe das Spray weniger als Schlafförderer eingesetzt, sondern mehr als Entspannungsmittel am Tag. Ich muss sagen, ich finde die Duftmischung der ätherischen Öle sehr angenehm. Der von mir nicht so geliebte Lavendel ist zwar deutlich wahrnehmbar, aber in Kombination mit den 20 anderen ätherischen Ölen relativiert sich das Ganze und ergibt ein angenehmes Komplettpaket. Ich kann nach dem Versprühen des Duftes tatsächlich eine leichte Entspannung wahrnehmen. Allerdings werde ich schon beim Lesen der Zutatenliste (Baldrian, Lavendel, Melisse, Ylang-Ylang) hundemüde :-) Ein wenig Glaube kann natürlich in Sachen Wirkung durchaus förderlich sein.  Beruhigend finde ich auch, dass das einschlaffördernde Raumspray ohne Chemie auskommt und zu 100% natürlich ist.

Ich möchte nun einem von euch die Gelegenheit geben, einen natürlichen Air Conditioner von E² Essential Elements zu testen und sich selbst einen Eindruck zu verschaffen. Es handelt sich hierbei um das:
Dynamisierendes Raumspray - die alternative Heilmethode von Essential Elements E². Es soll die Atemwege reinigen und beruhigen. Außerdem soll das Raumspray Nasennebenhöhlenentzündungen vorbeugen und die Abwehrkräfte stärken. 


Die 25 ätherischen Öle, die im dynamisierenden Raumspray enthalten sind, könnt ihr dem nächsten Bild entnehmen. 



Auch dieses Spray wird in die Ecken eines Raumes gesprüht. Neben der unterstützenden Wirkung bei Erkältungen soll das Raumspray lt. Hersteller die kreative Ader anregen. 

Wer nun dieses Raumspray von Essential Elements E² gerne testen möchte, der sollte folgendes tun:
-Der Mittester bzw. die Mittesterin verpflichtet sich binnen 3 Wochen einen Testbericht auf seinem/ihrem Blog zu veröffentlichen.
- Hinterlasst mir außerdem einen Kommentar, ob ihr schon Erfahrungen mit Aromatherapie bzw. ätherischen Ölen gesammelt habt. 
-Werdet -sofern noch nicht geschehen- Follower meines Blog und hinterlasst mir eine Info wie ich euch im Gewinnfall erreichen kann. 
-Bewerbung ist bis einschl. 15.10. 2014 möglich.

Ich freue mich auf eure Kommentare :-)



Kommentare:

  1. Hallo, ein schöner Bericht! Ich mag Raumsprays auch sehr gerne, nur leider ist mein Geruchssinn aufgrund einer Allergie nicht wirklich gut =( Deshalb lohnt es sich für mich nicht solche einzusetzen =(

    Lg Samy

    AntwortenLöschen
  2. Das Raumspray eignet sich gut für die Erkältungszeit. Wenn ein Blog-Beitrag bis Ende November okay ist, könnte ich das Spray gerne testen. Denn ich habe öfter Probleme mit den Nasennebenhöhlen. Ich folge dir über GFC und du erreichst mich über meinen Blog und meinem Profil.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Solche Sprays klingen wirklich sehr interessant. Mich würde interessieren, ob es Flecken hinterlässt, wo du es hingesprüht hast. Da ich gerade mal wieder mit einer Erkältung zu kämpfen habe, würde ich sehr gern testen. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sprühe das nicht direkt auf die Tapete Romy sondern in die Luft, auf meinem hellen Laminatboden sieht man dann nichts.
      LG

      Löschen
  4. Die Sprays klingen wirklich interessant und gerade jetzt in der Erkältungszeit wäre das Spray, dass Du als Testspray zur Verfügung stellst, wirklich ideal. Sehr gern bewerbe ich mich als Testerin dafür und berichte auch fristgerecht ausführlich über meine Erfahrungen damit bei Dir als auch gern bei mir im Blog.
    Ich würde mich sehr freuen, als Testerin von Dir ausgewählt zu werden.
    Das Anregen der Kreativität klingt auch super, auch wenn ich mir das nicht wirklich vorstellen kann, dass es fiunktionieren soll. Da ich schon lange nicht mehr Seidentücher gemalt habe ... vielleicht hilft es ja und ich würde wieder anfangen ... wer weiß. ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Annett
    FEKAMueller@t-online.de

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller ausführlicher Bericht, danke! Habe mir bisher noch keine Gedanken zu Aromatherapie gemacht, sollte ich vielleicht einmal tun. Vor allem finde ich die Vorstellung, das Raumspray hilft während der Erkältungszeit, toll! Erreichen kannst du mich am besten unter lenatestet@gmail.com. Ich folge dir auf Facebook als Len Schwei :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,
    ich habe keine Erfahrungen im Bereich der Aromatherapie.
    Aber durch meine Arbeit nehme ich gerne immer Erkältungsviren mit nachhause.......
    Also ist Schnupfenzeit bei uns immer angesagt.
    Ich finde es sehr interessant.
    Liebe GRüße

    AntwortenLöschen
  7. ich bin ja immer wieder begeistert was es nicht alles gibt. ich selber nutze jedoch lieber kerzen :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Seele und hoffe, dass ich auch weiterhin so tolle Produkte kennen lernen, testen und darüber berichten darf. Ich bin 37 Jahre, verheiratet und habe 2 wundervolle Kinder, einen kleinen Bauernhof und viel Spaß am Leben.

    Da ich zu Hause bin habe ich viel Zeit die Produkte auf Herz und Nieren zu testen. Wenn ihr es möchtet schreibe ich
    einen Bericht, mache Fotos und drehe auch ein Video.
    Mein Blog
    http://kathrinlilly.webnode.com
    Ich freue mich auf eine Antwort.

    AntwortenLöschen
  9. Danke für deine wunderbare Vorstellung , solche Produkte kannte ich noch nicht
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  10. Es ist eine interessante Vorstellung.
    So ein ähnliches Spray habe ich schon mal ausprobiert, jedoch ohne Erfolg.
    Würde sehr gerne das Produkt testen und auch darüber berichten.
    Geht es nur wenn man einen Blog hat?
    Würde ansonsten auf facebook darüber berichten.
    Teste sehr gerne neue Produkte und berichte vor allem auch offen und ehrlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ilsemarie,
      der Mittester wird von der Agentur mit ausgesucht. Vielleicht reicht auch ein Facebook-Bericht, wir melden uns bei dir solltest du infrage kommen.

      Löschen
  11. Hallo =D
    Ich folge per Google + und würde auf meinem Blog (http://www.assistentreginald-test.blogspot.de ausführlich und ehrlich über das Raumspray berichten! Es würde mich besonders interessieren weil ich derzeit sehr auf der Suche nach entspannenden Mitteln bin die nicht schädigend sind. Ich habe Probleme mit dem Unterleib und versuche deswegen nun ein wenig mehr zur Ruhe zu kommen. Eventuell würde mir der Lavendellduft dabei sehr gut helfen =) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Regina,
      gesucht wird ein Mittester für das dynamisierende Raumspray (= gegen Erkältung) und kein Mittester für das Lavendelspray (= zur Entspannung).
      LG

      Löschen
  12. Hallo liebe Brigitte,
    ich liebe Raumdüfte und hab auch ständig zu Hause welche beim Wickel, allerdings habe ich noch nie einen natürlichen Raumduft ausprobiert. Jetzt bin ich natürlich sehr neugierig und würde so einen Duft unwahrscheinlich gern testen. Sehr gerne berichte ich über meinen Erfahrungen mit diesen Raumduft auch auf meinem Blog (https://sway28.wordpress.com). Ich folge dir über GFC als Michaela Schollmeier und bin unter meiner E-Mailadresse (sway28@web.de) jederzeit erreichbar.
    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Testgitte70,
    Ich finde das du einen tollen Blog hast und das du dir sehr viel mühe gegeben hast <3 <3 <3
    Der Gewinn ist sehr toll und täte mich sehr freuen wenn ich gewinne <3
    Besuch mich mal auch auf meinen Blog und du kannst mir auch sagen wie er dir gefällt :-)
    Hier der Link : www.traumpaar-testet.de ;-)
    Ich täte mich so freuen <3
    Viele <3 Güße <3 , //////////////\\\\\\\\\\\\\\ Denise Opitz

    AntwortenLöschen
  14. Wow liest sich wie perfekt für mich gemacht ... bin leider sehr anfällig habe eine Immunschwäche und mein Abwehrsystem ist ziemlich im Eimer ... würde mich sehr freuen wenn ich es testen dürfte vor allem ließt sich das mit den Atemwegen gut ... gerade mit Asthma und chron. Bronchitis ...
    Würde Dir auch Testbericht mit Fotos zukommen lassen falls ich ausgelost werde und in meinem Blog
    Http://ProduktAngels.blogspot.de
    Darüber berichten ...

    Glg Anja Schäfer

    AntwortenLöschen
  15. Mist, verpasst. Klingt verdammt gut. Bin gespannt auf den Bericht :)

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.