Evrgreen - Erfahrungen

Ihr liebt Pflanzen? Schickt sie aber regelmäßig in den Pflanzenhimmel, weil ihr keinen grünen Daumen habt ? Dann befindet ihr euch in zahlreicher Gesellschaft :-) Lösung ist nun aber in Sicht, dank dem Onlineshop Evrgreen - Pflanz dich glücklich! Hier bekommt ihr nämlich neben Luftpflanzen und Grünpflanzen in Hydrokultur ein Konzept bzw. Rundumpaket geboten, welches es fast unmöglich macht, dass die Pflanzen aufgrund falscher Versorgung frühzeitig das Zeitliche segnen :) Neben den gekauften Pflanzen bekommt ihr bei Evrgreen nämlich gleich den Dünger mitgeliefert, ein 1. Hilfe-Köfferchen für den Notfall, und eine E-Mail Betreuung vom Feinsten und das alles auf höchst unterhaltsame Art. Bevor ich euch nun meine Pflanzen von Evrgreen.de im Detail vorstelle, möchte ich euch noch auf etwas Wichtiges hinweisen ;) Solltet ihr unter schlechter Laune leiden, den Montags-Blues haben, kurz vor einem Nervenzusammenbruch stehen oder einfach mal wieder das Bedürfnis haben dringend schmunzeln oder herzhaft lachen zu müssen, dann geht direkt auf die Homepage von Evrgreen und lest euch die "Beschreibungen" der Grünpflanzen durch und euer Tag ist gerettet!! Versprochen :-)

Ich durfte sowohl eine Luftpflanze (lebendiges Design) als auch eine Grünpflanze in Hydrokultur von Evrgreen testen. Sehr sorgsam verpackt kamen meine beiden neuen Mitbewohner per DHL bei mir an. 




Im kuschligen Bettchen wurde mir aus der Kategorie Lebendiges Design "Tikal" eine Luftpflanze auf einem gewachstem Nussbaumblock angeliefert. Die Tillandsia tricolor kommt aus den Hochebenen Guatemalas und sieht "zusammengebaut" sehr dekorativ aus. 



Die pflegeleichte Pflanze, die sich auch hervorragend zur Tischdeko eignet,  mag es gerne hell-sonnig und wird 1-2 x die Woche einfach mit kalkarmen Wasser nass gesprüht. Bei guter Pflege gibt es im September, Oktober und November sogar eine rötliche Blüte, meinten zumindest die Herren von Evrgreen :-))) Ich bin gespannt!!


Ja, dieses kleine Säckchen hier ist der 1. Hilfe-Koffer, der passend zu jeder Pflanze mitgeliefert wird, falls es ihr mal schlecht gehen sollte. Ich werde euch nicht verraten, was in diesem neckischen Beutelchen drin war, das müsst ihr schon selbst herausfinden. Nur soviel: da hat sich jemand wirklich Gedanken gemacht und ich musste herzhaft lachen :-))) 


Die zweite Pflanze die bei mir einziehen durfte ist Tante Daniele, man könnte sie auch eine alte Zicke nennen :) Ich hoffe, sie bekommt das jetzt  nicht mit, sonst wirft sie unter Garantie sofort alle Blätter weg und schmollt. Madame ist nämlich sehr anspruchsvoll und lässt sich nicht bei jedem nieder......:-) Kleiner Auszug aus der Shopbeschreibung gefällig ?

 "So so, Du bist also auch da. Gut, das werde ich so wohl akzeptieren müssen. Aber glaub ja nicht, dass ich mich hier großartig anpasse. Das Wasser wird bitte immer nur pünktlich zum Tee um fünf Uhr serviert. Und wenn ich dann grad mal keinen Durst habe, ist das eben so."

Noch Fragen zu meiner eingebildeten Trulla ? Ich denke nicht :-)) Ihr seht, ich habe mir hier ein kleines Luxusweibchen in die eigenen 4 Wände geholt, aber ich habe "Madamme de Classé“ (so möchte Tante Daniele gerne offiziell angesprochen werden) schon in mein Herz geschlossen und die Zickereien werde ich ihr schon abgewöhnen!! lach....


Auch Tante Daniele hat den Versandweg sehr gut überstanden und hatte ihre komplette Ausrüstung (Dekokiesel, Blumentopf, Dünger, 1- Hilfe-Set) mit im Gepäck. 


Damit auch ja nichts mit dem Düngen und Gießen schief geht, könnt ihr euch unterhaltsame Videos auf der Seite von Evrgreen anschauen. Außerdem bekommt ihr, sobald die Pflanzen versendet werden, weitere Pflegehinweise per E-Mail geschickt. Im 1. Jahr nach Kauf bekommt ihr regelmäßig Erinnerungsmails (düngen/gießen) von Evrgreen, so dass wirklich keine Pflanze des grausamen Hungertodes sterben muss. 

Auch hier wird der Inhalt des 1. Hilfe-Sets mein Geheimnis bleiben :-)


Tante Daniele in Hydrokultur inkl. Blumentopf, Dünger, 1. Hilfe-Sets u. Erinnerungsmails kostet € 19,95. Tikal die Tillandsie liegt im Komplettpaket bei € 25,95. Die Pflanzen sind in der Anschaffung etwas teurer, als wie wenn ihr ein Billigschnäppchen im Baumarkt macht. Allerdings ist die Rundumbetreuung sehr unterhaltsam und die Qualität der Pflanzen sehr gut. Letztendlich spart ihr durch die E-Mail Betreuung wahrscheinlich eher Geld, weil ihr nicht ständig neue Pflanzen nachkaufen müsst. 


So sieht die Luftpflanze dann im Vergleich zum obigen Bild aus, wenn sie nach dem Transport wieder genügend Licht bekommen hat und gut mit Wasser eingesprüht wurde. Sie hat quasi ihre Fühler ausgestreckt. Die Luftpflanzen sind in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Holzblöcken erhältlich. 

Was soll ich sagen ? Die Pflanzen sind super schön und das Konzept von Evrgreen ist bis ins kleinste Detail liebevoll und unterhaltsam durchdacht. Die Pflanzenbeschreibungen sind Balsam gegen schlechte Laune und die Hilfe-Videos auf Evergreen sind für jeden "Grünpflanzenkiller" verständlich und umsetzbar gemacht. Ich kann Evrgreen uneingeschränkt weiterempfehlen und an die Jungs von Evrgreen bleibt mir nur ein: MACHT WEITER SO !!

Seid ihr mit einem grünen Daumen ausgerüstet ?

Kommentare:

  1. Super Genial. Genau das brauch ich auch! Danke für den unterhaltsamen und informativen Bericht.
    LG Perdita

    AntwortenLöschen
  2. Mein grüner Daumen beschränkt sich auf Grünpflanzen. Blühpflanzen werden meistens nicht alt :( Meine ältesten Pflanzen sind zwei Flaschenbäume, eine Flaschenpflanze, ein Kaktus und eine Aloe Vera, alle sind inzwischen 21 Jahre alt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow 21 Jahre, das muss man dir erstmal nachmachen !

      Löschen
  3. Ich musste erstmal herzhaft über mich selbst lachen, denn unter Luftpflanze hab ich mir was ganz anderes vorgestellt. Nämlich ne Pflanze aus Luft, also imaginär. Ich dachte, der Holzblock bleibt leer....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leerer Holzblock ???? Na du bist ja gut drauf *lach* Wäre wohl keine sooooo erfolgreiche Geschäftsidee :)

      Löschen
  4. Fein geschrieben! :) Wir testen auch gerade und finden es jetzt schon genial! :)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  5. Witziger Bericht und ne nette Idee von EVRGREEN :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte gerade sehr viel Spaß beim Lesen :o) Ich habe nämlich überhaupt keinen grünen Daumen!!! Bei mir ist sogar mal ein Kaktus eingegangen und das heißt schon was :o) Sei lieb zu deinen neuesten Errungenschaften :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie ich lieb bin zu denen :-)))) Bisher halten sich die beiden aber auch dank Erinnerungsmails von Evrgreen sehr wacker :)))

      Löschen
  7. Oh, das wäre auch etwas für mich. Bei uns gehen die Pflanzen reihenweise ein, obwohl ich es eigentlich total gerne grün mag.

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.