Das neue AXE. Jetzt Upgraden! - Die neuen AXE Düfte 2014 !

AXE hat seine komplette Palette an Bodysprays überarbeitet und ich bzw. mein Mann erhielt das Upgrade von AXE freundlicherweise zum Test. Ich kann euch vorab schon verraten, es gibt "Schlimmeres" im Leben, als einen mit AXE Deo einparfümierten und verführerisch duftenden Mann neben sich sitzen zu haben:-)



Wie sieht das Upgrade der AXE Kollektion im Einzelnen aus ?

1. Das Design bekam ein Facelift.
2. Die Bodysprays bekamen eine elegante, ikonische Verpackung mit einem praktischen Sprühkopfsystem.
3. Die Düfte wurden in Zusammenarbeit mit Duftdesignerin Ann Gottlieb und führenden Parfumhäusern überarbeitet. Eine längere Haltbarkeit und ein verbessertes Dufterlebnis der Bodysprays soll dadurch gewährleistet werden. 
4. Comeback des Klassikers AXE Africa.

Ein Überblick der komplett überarbeiteten AXE-Kollektion:



Ich war erstmal baff, als ich den großen Karton geöffnet hatte und mein Mann hat ein Freudentänzchen absolviert. Mein Mann liebt es gut zu duften und man wird ihn auch niemals antreffen, ohne ein leckeres Düftchen wahrzunehmen. Insofern hat sich AXE den richtigen Testkandidaten ausgesucht. Ich selbst mag ja Herrendüfte auch vielfach lieber als irgendwelche blumigen Damenparfüms. Ich würde euch jetzt allerdings anlügen, wenn ich sagen würde, ich kann das AXE Upgrade mit den ehemaligen Düften der einzelnen Sorten vergleichen. Ich habe nämlich keine solche Riesenauswahl hier im Bad mal eben so rumstehen. Und zusätzlich die alte AXE Kollektion kaufen, werde ich nun auch nicht um den Direktvergleich zu haben. Aber ich kann euch natürlich erzählen, wie wir das AXE Upgrade empfinden. Los gehts!

Die Duftbeschreibungen in Klammer habe ich bei Amazon gemopst, da ich keine derart feine Nase habe, um die ganzen Nuancen selbst heraus zu riechen.


AXE Anarchy For Him (Ein Duft, so aufregend, dass er Chaos verbreiten wird. Vermählt die Essenz reifer Granatäpfel und knackiger Brombeeren mit Noten von Sandelholz. Männlicher Duft von edlem Zedernholz und feinem Lavendel)
AXE Apollo (Vereint verführerisch, fruchtige Noten von Mandarine und Quitte. Mit frischen, männlichen Aromen wie Sandelholz, Salbei und flüssigen Bernstein)
AXE Sport Blast (Belebende Duftmischung aus Mandarinen, Grapefruits und Limetten.)

Natürlich ist das alles reine Geschmackssache, aber für uns sind aus diesem Trio AXE Apollo und AXE Sport Blast die Favoriten. AXE Anarchy For Him ist uns fast zu süßlich, die beiden anderen Sorten sind frischer, sportlicher, herber und treffen somit perfekt unseren Geschmack. 


AXE Moschus (Hier vereinen sich spritzige, erfrischende Töne von Limone und Lavendel mit einer grünen Note. Das Bouquet von Jasmin, Nelke und Rose findet mit dem herben Timbre von Moschus, Amber und wertvollen Hölzern seine sinnliche Vollendung)
AXE Darktemptation (Sinnlich markanter Duft mit einer Mischung aus heißer Schokolade, rotem Pfeffer, Ingwer und Salbei)
AXE Peace (frische Noten von Zitrus, Muskatnuss und Zedernholz)


AXE Peace und AXE Moschus sind hier unsere Lieblinge. AXE Dark Temptation finde ich aufgrund seiner süßlichen Nuance nicht ganz so ansprechend. AXE Peace hat ganz deutlichen Parfümcharakter und könnte mein persönlicher Favorit werden.



AXE 2012 Final Edition (Cool und maskulin, vereint den Duft klare Zitrusnoten mit einem fruchtigen Kick von grünem Apfel und Guave. Eine würzige Blattmischung aus Wasserminze und Thaibasilikum verfeinert mit verlockend aromatischen Zimtakzenten)
AXE Alaska (Hier werden Öle von Grapefruit und Bergamotte mit den fruchtigen Noten von Melone und Ananas kombiniert)
AXE Africa (geheimnisvoller Duft mit einer orientalisch-maskulinen Note aus Zedernholz, süßem Bernstein und Moschus)


Hier ist unser Favorit eindeutig AXE Alaska. Auch AXE 2012 passt sehr gut zu uns. Das Upgrade von AXE Africa wird als sinnlich und exotisch beschrieben. Beides ist nicht unsere Welt, aber das sind eben individuelle Vorlieben. 


AXE Deep Space (fein-holzige Aromen und Noten von frisch-herben Kräutern wie Kardamom und Eukalyptus)
AXE antihangover (Citrusfrucht-Düfte)


Beide Sorten sind wie für uns gemacht. Sportlich, frisch und Gute-Laune Garanten. Beide Daumen hoch !!! Roooaaaaarrrhhh :-)


AXE Excite (Sinnlich-orientalische Note aus Holz, Amber und Vanille)
AXE Mature (Fruchtige Bergamotte-Kopfnote mit fein-holzigen Aromen von Zedernholz, Patschuli und Moschus)

AXE Excite ist gut,  aber für uns zu süß. AXE Mature durfte ich schon mal in der ursprünglichen Version testen und ich muss sagen, das Upgrade ist in diesem Falle für mich persönlich eher unvorteilhaft gewesen. Der ursprüngliche Duft hat mir wesentlich besser zugesagt. Meinen damaligen Bericht über AXE Mature könnt ihr bei Interesse hier klick nachlesen.



Ein wichtiger Teil des AXE Upgrades der praktische Drehverschluss
AXE Anarchy For Her (Duft saftiger Brombeeren, Birnen und Honigmelonen mit einem zarten Sandelholz-Aroma. Anziehende Samtigkeit durch den Duft von Blumen und Vanille)

Zu guter Letzt hat sich auch noch ein Damenduft beim AXE Upgrade eingeschlichen. Da ich persönlich ein extrem schwerer Fall bin, was Frauendüfte angeht, könnt ihr euch fast schon denken, dass AXE Anarchy For Her nicht mein Fall ist. Der Duft ist mir zu süß, zu schwer, zu aufdringlich. Aber das Facelift habe ich sofort ins Herz geschlossen, ich liiiiiebe ROSA :-)) Ich werde das Bodyspray also zur Deko verwenden ;-) Der Duftdesigner von AXE möge mir verzeihen :-)

Alle AXE Bodysprays können es aufgrund Ihrer Duftintensität und der Duftnoten locker mit Eau de Toilette aufnehmen. Der praktische drehbare Sprühkopf gefällt uns sehr gut. Das Verpackungsdesign (Sprühflasche) ist sehr markant, männlich und ansprechend und liegt prima in der Hand. Die einzelnen Facelifts sind Geschmackssache. Die helleren Outfits gefallen uns einen Ticken besser als die schwarzen. Soweit ich sehen konnte, enthalten die AXE Bodysprays keine Aluminiumsalze, halten aber bei meinem Mann dennoch den ganzen Tag durch. Wir finden das AXE Upgrade sehr gelungen und hatten sehr viel Spaß beim Testen. Bei Amazon ist das komplette AXE Upgrade bereits erhältlich. Im Durchschnitt kosten 3 x 150ml AXE Bodyspray derzeit zwischen 8-10 Euro. 

Benutzen eure Männer auch AXE ?


Kommentare:

  1. Mein Freund benutzt nur die Deos von AXE und ich selber finde sie auch klasse. Die riechen super und der Duft hält lange an. GLG Olga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Ja mein Mann benutzt auch Axe -;) danke für deine wunderbare Vorstellung
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
  3. Mein Mann war auch total aus dem Häuschen :) Er findet die neuen Sprühflaschen toll. LG Desi

    AntwortenLöschen
  4. ich werde wohl versuchenalle Sorten für meine bessere Hälfte holen,
    sabbere ja jetzt schon :)
    ich bin gespannt
    lg

    AntwortenLöschen
  5. also bei der menge werdet ihr wohl so schnell nicht mehr schwitzen :P
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  6. WOW, was eine Auswahl :o) Also mein Mann verwendet schon seit Jahren ausschließlich die DEO´s von AXE, er liebt die Abwechslung und die tollen Düfte!!!

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.