The Sparkle - Sinnlicher Raumduft Duftmelts im Test

Zu meiner großen Freude durfte ich einige Duftmelts des Start-Up Unternehmens The Sparkle testen. Hinter The Sparkle, was übersetzt soviel wie blubbern, sprudeln, sprühen bedeutet, stecken Nana (Fräulein ungeschminkt) und Ihr Ehemann Sascha.  

Was sind Duftmelts ?
Frei übersetzt würde ich sagen, es sind Kerzen ohne Docht, die man aufgrund des fehlenden Dochts nicht anzünden kann, sondern unverdünnt in einem Duftlämpchen schmelzen lässt! Die Duftmelts von The Sparkle sind aus hochwertigem Rapswachs, exquisiten Duftölen und sie sind selbstverständlich paraffinfrei. Anders als bei einer Duftkerze wird der Duftmelt beim Schmelzen in der Aromalampe nicht weniger. Lediglich der Duft wird über die Stunden schwächer, bis er schließlich ganz entschwindet. Man kann das zurückgebliebene Wachs dann ganz einfach aus der Aromalampe entfernen, indem man diese kurz ins Gefrierfach stellt und das Wachs dann "raushebelt".


Die Chefin von The Sparkle ist genau wie ich ein absoluter Fan von allem was glitzert, funkelt, pink- oder rosafarbig ist.  Und genau dieses Faible für alles verspielte, hat sie überall in Ihre Unternehmung mit einfließen lassen. Das fängt bei der wunderschönen Verpackung an und spiegelt sich natürlich auch in jedem einzelnen Duftmelt wieder ? Nein, keine Angst, nicht alle Duftmelts sind rosa :-)


Mein 1. Testprodukt:

The Sparkle Duftmelts 3-Sterne Zuckerwatte € 2,90

Herstellerbeschreibung:
"Zucker hoch zehn! Hier treffen Erdbeeren, Karamell, Vanille, Himbeeren, Süßholz, sizilianische Orange, Bergamotte, Maiglöckchen, Moschus, helles Holz und Feigenblätter aufeinander. Pink Sugar Cotton Candy duftet nicht nur nach Zuckerwatte, sondern wird alle Süßmäulchen begeistern."
Ein Duftmelt reicht für eine Anwendung. Die Duftdauer wird mit 4 Std. deklariert, entsprechend der Brenndauer eines Teelichts.


Auf dem Verpackungsboden ist das Herstelldatum der Duftmelts angegeben. Eine wichtige Information, denn ein frisch produzierter Duftmelt entwickelt sein volles Aroma erst nach 14 Tagen.


Die Sorte Zuckerwatte riecht bei mir länger als 4 Stunden und versetzt mich mit seinem Duft sofort auf den Jahr- oder Weihnachtsmarkt. Der Duft ist intensiv und sehr natürlich. Obwohl der Zuckerwatteduft sehr süß ist, handelt es sich um keinen Kopfschmerzduft! Die Duftmelts werden übrigens in Handarbeit hergestellt, somit ist jeder Melt ein kleines, bezauberndes "unperfektes" Unikat.


Ich bin der größte Orangen-Duft-Fan, den es auf Gottes Erdboden gibt. Ich liebe Orangen-Duft über alles! Daher habe ich mir für meinen Test auch folgende Duftmelts ausgesucht:

The Sparkle Duftmelts 3 Wave Fresh Orange € 2,90


Herstellerbeschreibung:
"Ein herrlich frisch-spritziger Duft nach süß-saftigen Orangen und geschälter Orangenschale. Fresh Orange ist Orangenduft durch und durch!"
 
Ich muss leider sagen, dass ich von der Duftintensität dieser Duftmelts enttäuscht war. Schon als ich das Tütchen geöffnet und an den Orange Duftmelts geschnuppert habe, war ich überrascht, denn eigentlich war ehrlicherweise nichts zu riechen :-( Vielleicht etwas nach Vanille oder weißer Schokolade, aber ich schwöre nichts orangiges. Das änderte sich leider auch nicht in der Duftlampe. obwohl die 14-tägige Reifezeit vorüber war. Aber dafür sind ja Produkttests da, um ein ehrliches Feedback zu erhalten und evt. nachzubessern. 


Die 3. und letze Sorte die ich testen durfte:

The Sparkle Duftmelts 3 Herzen Strawberry & Champagne € 2,90

Herstellerbeschreibung:
"Frische Erdbeeren, Champagner und ein Hauch von Trauben gibt Strawberry & Champagne seinen typischen Duft. Er ist süßlich und sehr angenehm."

Aufgrund des jungen "Geburtsdatums" habe ich den Duftmelts erst noch einige Tage Reifungszeit gegeben bevor ich sie dem Duftgott geopfert habe :-)



Die Herzchen sehen bezaubernd aus und haben einen sehr intensiven und leckeren Duft. Die Duftdauer liegt bei Weitem über 4 Stunden und hüllt mein Wohnzimmer in einen äußerst angenehmen und wie ich finde edlen Duft. Ich rieche die Traube fast mehr heraus als die Erdbeeren. Der Champagner verleiht dem Duft etwas sehr spritziges. Ich mag ihn sehr gerne <3


Hier schmoren gerade Erdbeer-Champagner Duftmelts

Bei The Sparkle gibt es neben den Duftmelts in einer Vielzahl von Düften, noch Clamshells, Riegel und Tarts, mit denen ihr auf die gleiche Art und Weise euer Heim beduften könnt.

Kennt ihr die bezaubernden Duftmelts von The Sparkle schon ?

Kommentare:

  1. Vielen Dank für deinen Bericht!
    Die Orange haben wir nochmal "beobachtet" und konnten nach wie vor nicht nachvollziehen, warum du da nichts riechst. Aber die Wahrnehmung ist verschieden und wir sehen, dass wir in Zukunft dieses Öl nicht mehr kaufen, sondern ein anderes bevorzugen. Wir stecken ja selbst auch noch in der "Testphase" und entwickeln uns mit den Meinungen weiter.

    The Sparkle bedeutet übersetzt übrigens 'das Funkeln' ;o)
    Ganz passend also zu unseren Melts *hihi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob Funkeln oder Blubbern egal ;-) Hauptsache Rosa und ein legga Düftchen : )))

      Löschen
  2. Wieder ein toller Bericht und Appettit auf Zuckerwatte habe ich jetzt auch ;). Eine schicke Duftlampe hast Du.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Susanne :-) Die Duftlampe ist vom Aldi ;-)

      Löschen
  3. Hallo,

    die Duftmelts sehen richtig gut aus und da ich Melts so gut wie jeden Tag an habe, werde ich mich da mal umsehen. :D

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja bezaubernd aus! Zuckerwatte, yammie da hab ich nun auch lust drauf :)

    AntwortenLöschen
  5. Da müsste ich aufpassen, dass mein Sohn nicht ständig versucht sie zu essen. Sehen einfach zu sehr nach SÜßem aus.. *Lach*

    AntwortenLöschen
  6. ich habe mich auch hinreissen lassen und bestellt :P
    gglg

    AntwortenLöschen
  7. Ich kenne die Düfte von The Sparkle bisher noch nicht, sehen aber so aus, als wenn sie einen schönen Duft im Raum verströmen.

    AntwortenLöschen
  8. Haaaaaaaaach Brigitte,
    ich bedufte hier gerade auch wieder meine Räume, sogar meine Kundinnen im Salon finden sie toll.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
  9. Jaja, die Melts machen die Runde. :-) Ich bin The Sparkle auch verfallen und liebe einige der Düftchen wirklich sehr!

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Die Melts schauen echt sehr gelungen aus. Besonders die Duftrichtung Zuckerwatte finde ich sehr interessant. :)

    Lg Beti

    AntwortenLöschen
  11. Die sehen ja wirklich toll aus!!! Erdbeer-Champagner klingt einfach himmlisch!!! Aber auch alle anderen Produkte scheinen ja bombastisch zu sein...

    AntwortenLöschen
  12. Das schaut so aus, als ob es kleine Pralinen zum essen sind. Die Düfte würden mir allesamt sehr zusagen. Ich bin ja auch so ein Duftfreak.

    AntwortenLöschen
  13. WOW die sehen ja genial aus!
    Eigentlich hätte ich Orange bevorzugt (mein Lieblingsduft). Aber wenn sie dann doch nicht so orangig duften, dann wäre Zuckerwatte mein Favorit. Die Düfte von The Sparkle kenne ich selbst leider noch nicht. Hören sich aber vielversprechend an.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  14. ich bin mal sprachlos,passiert sehr selten,sehen aus wie Pralinen und haben so tolle Namen,
    vielleicht wünsche ich mir diese zum Geburtstag,
    LG

    AntwortenLöschen
  15. Zuckerwatte riecht so gut! :)

    Falls du dir Nachschub wünschst, ich verlose auf meinem Blog (www.semantos.de) noch bis Samstag eine Bestellung in Höhe von 15€ :)

    LG

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.