Severin Kontaktgrill KG 2392 1800 W

Dank Severin konnte ich in den letzten Wochen den Severin Kontaktgrill KG 2392 1800 W testen und genau den werde ich euch heute vorstellen. Da der Kontaktgrill ein Allrounder ist, gibt es viele Bilder. 




Zuerst aber ein paar technische Daten:
-Der Severin Kontaktgrill KG 2392 1800 W ist aus gebürstetem Edelstahl und für Innenräume geeignet.
-Die Grillfläche misst 27 x 24 cm.
-Leistung 1800W
-2 auswechselbare, antihaftbeschichtete Platten: geriffelte Grillplatte und glatte Bratplatte
-Fettauffangschale
-Mit Arretierungseinrichtung zum Überbacken
-Grillplatten zur leichteren Reinigung herausnehmbar
-Hitzebeständige Lackierung


Der Kontaktgrill KG 2392 ist sehr gut verarbeitet und von hoher Qualität, das sieht man auf den 1. Blick. Trotz seiner Stabilität ist er dennoch ein Leichtgewicht und gut transportabel. Der Temperaturregler ist vorne am Grill, er ist stufenlos einstellbar. 


Beim Severin Kontaktgrill KG 2392 sorgen folgende Grillprogramme für Vielfältigkeit:

BBQ-Mode (der Grill ist komplett geöffnet und verfügt über eine große Grillfläche)
Kontaktgrill (der Grill wird geschlossen)
Überbacken (mit Hilfe eines Einstellhebels wird die obere Grillfläche in die höchste Position gestellt)

BBQ-Mode zum Grillen von Steaks, Bratwürsten etc.


Mit Hilfe einer Arretierung kann der Kontaktgrill zum Überbacken in verschiedene Positionen eingestellt werden.

Seitlich können die verschiedenen Grillmöglichkeiten eingestellt werden


Die Fettauffangschale ist im Kontakgrill integriert und sorgt für ein absolut sauberes Arbeiten. Da schlägt mein Hausfrauenherz eine Oktave höher :D


Hier seht ihr die Heizplatten des Grills. Die Grillplatten lassen sich durch einen einfachen Knopfdruck spielend leicht entfernen und dadurch perfekt unterm Wasserhahn reinigen. Wohlgemerkt erfolgt die Reinigung ohne Kratzen, ohne Scheuern oder stundenlanges Einweichen. Dafür sorgt die Antihaft-Beschichtung auf den Grillplatten. Einfach mit etwas Spülmittel unters heiße Wasser und die Grillplatten sind binnen Sekunden perfekt und ohne Rückstände sauber. Hier schlägt mein Hausfrauenherz nochmals höher, das ist eine solche Erleichterung gegenüber dem herkömmlichen "Grillrostscheuern" !!




Insgesamt sind in der Lieferung 4 Grillplatten enthalten. 2 geriffelte Grillplatten für das typische Grillmuster auf dem Fleisch und 2 glatte Grillplatten, die sich besonders zum Grillen von Gemüse, Meeresfrüchten oder zum Überbacken eignen.


Natürlich haben wir sämtliche Varianten ausprobiert. Anfänglich hatte ich Bedenken, dass wir wg. der erwarteten Rauchentwicklung in unserer Küche ersticken werden ;O). Weit gefehlt, die "Rauch-Geruchsentwicklung" ist minimalst und keinesfalls störend. Weder unser Rauchmelder hat sich eingeschaltet, noch hatte man nebulöse Sicht in der Küche. Da qualmt es um ein vielfaches mehr, wenn ich Fleisch herkömmlich in der Pfanne anbrate. Ich hatte den Kontaktgrill einmal am gekippten Küchenfenster stehen, ein anderes Mal hatte ich ihn einfach auf dem Herd unter der Dunstabzugshaube platziert. Wobei die Dunstabzugshaube nicht benötigt wird. Das hätte ich nicht erwartet, dass die Rauchentwicklung derart gering sein wird, beim Grillen in der Wohnung. 



Während mein Mann eher zu der Gattung "Fleischfressende Pflanze" gehört ;) esse ich auch sehr gerne Grillgemüse. Grillgemüse auf unserem herkömmlichen Außengrill zu platzieren ist nun immer so eine Sache, wenn man es nicht in eine Aluschale sondern direkt auf dem Grill legen will. Auf dem Severin Kontaktgrill KG 2392 alles kein Problem. Einfach die glatten Grillplatten einlegen und binnen kürzester Zeit hat man schön gegrilltes Gemüse auf dem Teller. Das bringt mich quasi zum nächsten für mich sehr überraschenden und äußerst wichtigen Punkt. Ich hatte so meine Bedenken, wie schnell das Gargut auf dem Kontaktgrill von Severin fertig sein wird, bzw. wie lange im Vorfeld die Hochheizphase dauern wird. Die 1800 Watt sind absolut  TOP, den binnen 5-7 Minuten ist der Kontaktgrill hochgeheizt und das Gargut benötigt je nach Dicke ungefähr nochmals rund 5-10 Minuten. Das finde ich sehr schnell und gefällt mir somit sehr gut.





Hamburger dürfen natürlich auch nicht fehlen auf dem Kontaktgrill. Yummie !!


Unsere Steaks waren ebenfalls schnell fertig und sehr lecker......

Ein kleines Video zum Severin Kontaktgrill findet ihr hier !

Mein Fazit:
Ich kann den Severin Kontaktgrill KG 2392 1800 W uneingeschränkt weiterempfehlen, vor allem wenn man auch im Winter oder bei Regen nicht auf sein Grillfleisch verzichten möchte, bzw. falls gar kein Balkon bzw. geeigneter Außenbereich zum Grillen im Freien zur Verfügung steht. Der Grill ist schnell, absolut pflegeleicht, die Verarbeitung ist excellent und es entsteht nur minimalst "Dunst" in der Wohnung. Ein gekipptes Fenster reicht vollkommen aus. Alle Einstellungen lassen sich leicht bedienen, nichts hakt oder klemmt. Weitere erwähnenswerte Vorteile: der Grill ist sehr rutschfest und wird am Außengehäuse nicht heiß !!
Wenn man denn nun mit aller Gewalt etwas negatives finden möchte, dann könnte man über das sehr kurze Kabel meckern, aber ich gehe mal davon aus, dass jeder Haushalt über ein Verlängerungskabel verfügt. Des Weiteren könnte man sich zur absoluten Perfektionierung des Kontaktgrills die Heizplatten in der exakten Größe der Grillplatte wünschen (die Heizplatten sind etwas kleiner wie die Grillplatten). Aber das Gargut entsprechend zu positionieren ist nun auch nicht wirklich ein Problem. Der Severin Kontaktgrill KG 2392 1800 W ist ab einem Preis von ca. € 80,-- (UVP 109.90) aufwärts online erhältlich und ist für uns Grillfreaks jeden Cent wert. 

Habt ihr auch solch eine komfortable und sichere Möglichkeit in der Wohnung zu grillen ?

Kommentare:

  1. Huhu, das ist ein tolles Ding. Kannte ich so noch gar nicht. Wir grillen auch total gern. Das sollte man sich wirklich mal überlegen. Danke für die Vorstellung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist in jedem Fall eine Überlegung wert, zumal er wirklich vielseitig ist....

      Löschen
  2. ich habe den auch zu hause und wir absolut begeistert :)
    gglg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, dann kannst du ja nachvollziehen wie glücklich ich mit dem Grill bin.....

      Löschen
  3. Huhuuu,

    nein, so eine Möglichkeit zum Grillen haben wir nicht, scheint echt ein Multitalent zu sein. Ich habe Huuuunger! :)

    Lieben Dank für den Tipp - Grüßle - Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist wirklich sehr flexibel im Einsatz.

      Löschen
  4. Wow , der ist ja echt toll, jetzt kirge ich doch glatt Hunger wenn ich die leckeren Champignons sehe! Yummi, ein echt tolles Gerät!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch sehr glücklich mit dem tollen Grill !

      Löschen
  5. Krass!!! Das sieht mal mega lecker aus!!! Solch ein Allrounder fehlt meinem Mann noch in der Sammlung :o) Das wäre perfekt für Ihn!!! Er grillt ja für sein Leben gerne, hauptsache es ist Fleisch dabei! Egal ob Sommer wie Winter, ihm schmeckt es einfach immer :o) Schöne Vorstellung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir grillen auch zu jeder Jahreszeit, bevor wir diesen Kontaktgrill hatten, stand mein Mann auch schon mal im Schnee draußen im Hof und hat gegrillt :D Aber mit dem Kontaktgrill von Severin ist das natürlich schon eine feine Sache.

      Löschen
  6. Heute morgen verfolgen mich doch wirklich überall Bilder von leckerem Essen!!!!
    Der Grill würde meinem Mann noch fehlen....
    seit dem er seinen Weber Grill hat, schreckt er auch nicht davor zurück in der Kälte draußen zu grillen :-)
    Aber das finde ich eine super Alternative (Fettauffangschale und leichteres Reinigen als beim Grillen klingt super!)
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte selten so ein pflegeleichtes Gerät in meiner Küche in Gebrauch !

      Löschen
  7. Schön viele Bilder, wir haben einen ähnlichen (sollte ich mal wieder rauskramen) ist echt praktisch und wie du schon sagst qualmt es nicht so und es ist sogar fettfreier....PS: Ich gehöre auch eher zur Kategorie Fleischfressende Pflanze *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Is ja nicht so, dass ich kein Fleisch essen oder mögen würde, aber ich mag halt auch ganz gerne Grillgemüse :D und das funzt halt mit diesem Grill auch perfekt.....

      Löschen
  8. mhm ich als Raupe Nimmersatt hat das Fressfieber gepackt und ich muss jetzt schauen das ich so was feines bekomme und so einen Grill werde ich mir auch zulegen ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Fressfieber ereilt mich leider auch des Öfteren zum Schrecken meiner Hüften :D
      Aber mit dem Grill kann man sehr schönes fettarmes leckeres Essen brutzeln :D

      Löschen
  9. Jetzt habe ich hunger :D
    Das ist wirklich ein tolles Teil ;)
    auch wenn ich im Winter froh bin, das wir nicht grillen :)
    Im Sommer grillen wir fast täglich, das reicht mir dann *lach* obwohl mein Mann das bestimmt auch gerne im Winter nutzen würde.
    VLG Nicky

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.