FRAAS - The Scarf Company Shopvorstellung

Heute darf ich euch FRAAS - The Scarf Company vorstellen. Das weltweit erfolgreich tätige Traditionsunternehmen gibt es bereits seit dem Jahre 1880. Die Entwicklung des Familienunternehmens ist ein einziger Erfolgsroman. Ein beachtlicher Anteil der Produktion findet für private Labels statt. Mittlerweile werden jährlich 10 - 12 Millionen Schals produziert! Bei allein deutschlandweit über 2000 Händlern findet man heute die farbenprächtigen Accessoires. FRAAS - The Scarf Company steht für Tradition und Innovation und ist der Überzeugung, dass diese Gegensätze kein Widerspruch sein müssen. 

Im Onlinestore von FRAAS findet ihr Schals, Tücher, Capes, Snoods, Bandanas, Handschuhe und Mützen, sowohl für die Dame als auch den Herren. Ich liebe Schals und habe so einige in Gebrauch. Ich finde es sehr angenehm etwas leichtes aber dennoch wärmendes um den Hals zu haben. Außerdem ist so ein Schal meines Erachtens die beste "Dekoidee am Menschen" überhaupt. Egal ob Sommer oder Winter, blasse Hautfarbe oder gebräunt, jung oder alt, gute oder schlechte Laune ein Schal passt zu jedem in jeder Lebenslage.



Ich durfte mir einen wunderschönen Modalschal in Used-Optik in der Größe 85 x 195 cm aussuchen.

ohne Blitz fotografiert
Die offizielle Farbangabe im Onlinestore lautet rot, aber ich finde dass der Schal eher in Richtung koralle geht, was eine meiner Lieblingsfarben ist. Der Schal ist herrlich weich aber dennoch griffig und formstabil. Er ist aus 100% Modal. 
Modalfasern sind ein ähnliches Produkt wie Viskosefasern.  Sie bestehen ebenfalls zu 100 Prozent aus Cellulose und werden wie Viskosefasern aus natürlichem Zellstoff hergestellt, dessen Ausgangsstoff entrindetes und anschließend zur Trennung vom Lignin in streichholzgroße Stücke zerkleinertes Eukalyptus-, Pinien- oder Buchenholz ist. Ausgangsstoff für die Gewinnung von Modalfasern hingegen ist stets nur Buchenholz. Durch einen etwas unterschiedlichen Prozess erreicht man bei den Modalfasern höhere Faserfestigkeiten und verbesserte Fasereigenschaften. Außerdem besitzt die Modalfaser eine höhere Feuchtigkeitsaufnahme und trocknet schnell. (Quelle: Wikipedia)

mit Blitz fotografiert
Durch die angenehme Größe ist der FRAAS-Schal sehr flexibel und vielseitig einsetzbar. In diesem Zusammenhang finde ich es super, dass es auf der FRAAS-Seite  hier einige Anleitungen gibt, wie man einen Schal binden kann.


Durch die leicht ausgefranste Kante des Modal-Schals wird der Used-Look noch verstärkt.


Ich finde den Schal von FRAAS bezaubernd. Er lässt sich sowohl lässig als auch schick kombinieren. Ich liebe von jeher den Used-Look und habe auch viele Jeanshosen in dieser Optik. Von daher passt der Schal perfekt in meinen Kleiderschrank. Die Verarbeitung und das Material sind hervorragend. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist für mich stimmig. Der Schal kostet € 39,95 und das ist das geschmeidige Tuch auch allemal wert. Der Schal kann per Handwäsche gereinigt werden. Erhältlich ist er noch in den Farben royal, burned orange und pflaume.

Versendet wird per DPD und UPS. Ein Kauf auf Rechnung ist möglich, ansonsten kann per Paypal, Mastercard oder Visa bezahlt werden. Geliefert wird weltweit, auf Wunsch auch in einer Geschenkebox (Aufpreis € 2,50). Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands € 3,-- und entfallen ab einem Bestellwert von € 60,--. 

FRAAS - The Scarf Company ist auch eine prima Anlaufstelle für ein Geschenk !

Tragt ihr auch so gerne Schals oder Tücher ?

Kommentare:

  1. Ich bin nicht so der Schal oder Tuch Mensch.. Aber hübsch sieht er aus

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage nie Schals oder Tücher, das passt irgendwie nicht zu mir. Aber deiner ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Accessoires wie Tücher gerade im Frühjahr. Von Fraas habe ich auch 2 die echt klasse sind. Der gezeigte Coralton ist wunderschön und herrlich erfrischend :) Ich stöbere mal im Shop :) Liebe Grüße, Femi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Farbe auch wunderschön, die schreit so nach Frühling :D

      Löschen
  4. Hallo Brigitte,
    die Farbe ist ja ein Traum. Der Schal würde mir auch richtig gut gefallen. Ich habe auch täglich einen Schal dran. Ob im Büro oder zu Hause, der Schal muss immer mit.

    AntwortenLöschen
  5. ich bin ein totaler tücher freak :P wenn du schon so fragst :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  6. Ich selbst trage irgendwie nie Tücher oder Schals, bin auch keine Schmuckträgerin....finde aber das ein solcher Schal das Outfit vollendet...sieht toll aus

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe die Tücher und Schals von Fraas :)
    Dank meinen Halsschmerzen geht auch grad wieder nix ohne Schal ;)
    VLG Nicky

    AntwortenLöschen
  8. Der Schal ist ja wirklich toll, wunderschöne Farbe!!! Habe auch Schals von Fraas und bin damit sehr happy, die Qualität ist wirklich topp...
    Und jaaaaa ich bin total süchtig nach Schals, Loops, Halstüchern... Ich schätze so um die 100 habe ich und es werden - sehr zu meiner Freude - immer mehr, trage aber auch täglich einen anderen!!!

    AntwortenLöschen
  9. 100 Stück !!!! Das muss ich meinem Mann sagen, der meckert schon weil ich ca. 20 Stck. habe haha......:D

    AntwortenLöschen
  10. Die Farbe des Schals ist richtig schön! Bei dem regnerischen Wetter ist es schön ein wenig Farbe zu tragen :) LG Olga

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.