Garnier BB Cream Miracle Skin Perfector Anti-Falten Hell

Garnier hatte zum "Massenprodukttest" verschiedener BB Creams aufgerufen und ich war mit dabei. Für meinen Test hatte ich mir die Garnier BB Cream Miracle Skin Perfector Anti-Falten in hellem Farbton ausgesucht. Ich mag solche Multitalente sehr gerne. 1 Creme gegen mehrere Problemchen und gleichzeitig noch Farbe im Gesicht ohne großartig geschminkt zu sein, das ist genau meins. Insofern habe ich mich dann auch sehr gefreut als die BB Cream bei mir eingetrudelt ist.





Die Garnier BB Cream Miracle Skin Perfector Anti-Falten ist ein 5 in 1 Blemish Balm und vereint lt. Hersteller folgende 5 Funktionen:

Mildert Falten
Strafft die Haut 
Ebenmäßiger Teint & Strahlen
24h Feuchtigkeit
UVA-/UVB-Schutz: LSF 15

Mein Fazit:
Der Blemish Balm von Garnier wird angewendet wie eine Tagescreme. Einfach die gewünschte Menge im Gesicht verteilen- Fertig ! Je größer die genutzte Menge, desto dunkler das Farbergebnis. Ich hatte ja die helle Ausführung gewählt und der Farbton hat perfekt zu meiner hellen Gesichtshaut gepasst. Die Creme hat schön mattiert und ließ sich sehr gut verteilen. Meine Haut wirkte im Kurzzeittest nicht trocken und die Creme hat sich schön mit der Haut verbunden. Kein Maskeneffekt sondern ein schönes natürliches ebenmäßiges Hautbild war das Ergebnis nach der Anwendung der Garnier BB Creme. Meine Augenfältchen wurden nicht zusätzlich betont durch die getönte Creme. Leider konnte ich die BB Creme  Miracle Skin Perfector Anti-Falten nur 3 mal anwenden, weil meine Gesichtshaut mit jeder Anwendung allergischer reagierte. Meine Haut brannte nach dem Eincremen sehr stark und bekam kleine Pickelchen :O(
Ansonsten hätte mir die Garnier BB Creme sowohl vom Farbton als auch vom Trageergebnis sehr gut gefallen.

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Hirschel Beauty Box Dezember 2013

Meine 3. und damit letzte  Hirschel Beauty Box (ich hatte ein 3-Monats-Abo) hat mich vor einigen Tagen erreicht. Nachdem mich die ersten beiden Monate die Hirschel Beauty Box aus unterschiedlichsten Gründen nicht ganz überzeugen konnte, hat Herr Hirschel diesmal einen Volltreffer gelandet :D Das ist ohne Wenn und Aber die beste Beauty-Box die ich je in meinen Fingern hatte.


Diesmal war die Hirschel Beauty Box wieder sehr schön verpackt und auch an weihnachtlichem Flair mangelte es nicht. Ein Holzkörbchen, ein bisschen Glitter, das ganze liebevoll verpackt und fertig ist eine ansprechende Hirschel Beauty Box im Weihnachtsmonat Dezember.

Um es vorwegzunehmen meine Hirschel Beauty Box enthielt ausschließlich zertifizierte Naturkosmetik. Wer mich kennt und regelmäßig bei mir reinschneit der weiß, dass ich der Naturkosmetik restlos verfallen bin und wann immer möglich darauf zurückgreife. Insofern habe ich einen imaginären Luftsprung vollführt, als ich meine Hirschel Box ausgepackt habe.


40ml natuderm botanics pflegende Feuchtigkeitscreme fürs Gesicht für trockene Haut
Die Gesichtscreme ist mit Ginko & Olive und riecht wunderbar leicht und frisch. Sie zieht sehr gut ein und ich werde sehen, wie sie sich im Langzeittest schlägt.


100ml neobio Fresh Skin Peeling mit Bio-Minze & Aloe-Vera für jeden Hauttyp
Ich hatte schon mal ein Produkt von neobio in einer Hirschel-Box, allerdings ein Haarshampoo. Das gefiel mir vom Geruch nicht ganz so gut. Das war aber auch in einer anderen Duftrichtung (Ginko & Bambus). Zum Peeling mit Bio-Minze & Aloe Vera kann ich euch leider noch gar nichts sagen, da es versiegelt ist und das ist auch gut so. Ich möchte hier nämlich nicht x geöffnete Tiegelchen rumstehen haben und dann wegschmeißen müssen. Deshalb steht das neobio Fresh Skin -trotz ausgeprägter Neugier meinerseits- erst mal in der Warteschleife.


150ml benecos Shampoo for silky hair
Ich habe schon viel von benecos gelesen, gesehen und gehört, aber bisher hat es sich noch nicht ergeben benecos genauer unter die Lupe zu nehmen. Das hat nun ein Ende, dank der Hirschel Beauty Box. Es gibt nur ein klitzekleines Problemchen: Das benecos Shampoo ist versiegelt und das ist auch in diesem Fall gut so, denn ich habe diverse Shampoos geöffnet und im Gebrauch. Ich platze fast vor Neugier bezüglich des Duftes, aber ich bin standhaft und werde das Shampoo erst dann öffnen, wenn mindestens 1-2 andere Behältnisse aufgebraucht sind :(... 
Nein, ich werde es nicht öffnen, nein ich werde es nicht öffnen, nein ich werde es nicht öffnen, nein ich werde es nicht öffnen........ :O) Mantra murmel.....


Und jetzt hebt euch bitte fest, denn nun kommt die Bombe schlechthin aus meiner Hirschel Beauty Box:

100g Badeschokolade von Ecoworld *erotisierend & stimmungsaufhellend*
Wie geil ist dass denn ? Badeschokolade als zertifizierte Biokosmetik !!! die dazu noch derart lecker riecht, dass zu Recht: "Nicht zum Verzehr geeignet" auf der Verpackung steht. Ich alte Badetante hatte noch niemals Badeschokolade und wollte das schon immer mal ausprobieren. Nun habe ich dieses für mich absolute Knallerprodukt und dann auch noch in Bioqualität. Nein, ich habe noch nicht darin gebadet ! Die 100g reichen für 3-6 Wannenbäder (bei mir also für 2-3 Mal :O) und ich freue mich unbändig auf mein erstes Date mit der Badeschokolade. Frei nach dem Motto: Vorfreude ist die schönste Freude, werde ich hier das erste Bad noch etwas hinauszögern.


benecos Kosmetikspitzer
Joah, brauche ich persönlich jetzt eher weniger geht aber trotzdem in Ordnung.


4,5g benecos Bio Lip Balm
Der Lippenpflegestift enthält Olivenöl, Jojobaöl, Shea- u. Karitebutter. Riecht und schmeckt relativ neutral und pflegt die Lippen sehr gut. Lässt sich angenehm auf die Lippen auftragen.


Zum Schluss gabs noch Proben von Sante (Duschgel), SantaVerde (Gesichtspflege) und Martina Gebhardt (Fußcreme)..........

Der Wert der Box interessiert mich heute nicht die Bohne, denn egal was die Box auch immer für einen Wert hat (bezahlt habe ich durch das Abo 20,-- Euro/Box) sie ist der Hammer und sie macht mich unabhängig vom Wert einfach glücklich. 

Wer sich auch für eine Hirschel Beauty Box als Abo oder als Einmalausgabe interessiert, der kann sich hier klick schlau machen!

Was ich noch erwähnen möchte: Herr Hirschel hat sich meine Kritik der vorangegangenen Boxen sehr zu Herzen genommen und darauf entsprechend reagiert. Sprich er hat mir zugehört und mir eine zauberhafte Box für meine Bedürfnisse (Naturkosmetik) geliefert. Bei anderen Beautyboxen-Lieferanten prallt jegliche Kritik ab, so habe ich persönlich zumindest den Eindruck. Bei eben jenen Beautyboxen bekommt man auf Facebook eine Standard-Antwort auf seine Kritik, aber verbessert wird eher nichts. Selbstverständlich wird die Hirschel Beauty Box nicht 1000-fach ausgeliefert (gehe ich zumindest davon aus :) und kann somit individueller gehalten werden, zumal bei der Bestellung der Hirschelbox die Möglichkeit besteht persönliche Vorlieben etc. anzugeben. Dieses hinterlegte Beautyprofil gibt es aber auch bei den "großen" Beautyboxen und da habe ich mich schon des Öfteren gefragt, wozu das angelegt wurde......!

Wie gefällt euch der Inhalt meiner Hirschel Beauty Box ?




weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Cuppabox Dezember 2013

Kurz vor Weihnachten kam meine Cuppabox Dezember 2013 an. Die möchte ich euch wie jeden Monat kurz zeigen:


Die Teemarke des Monats war Ronnefeldt. Das Traditionshaus wurde 1823 in Frankfurt gegründet und ist somit eines der ältesten Teehäuser Europas. Ronnefeldt war schon einmal in der Cuppabox vertreten, aber das ist nicht weiter schlimm, denn die Marke ist gut und die Auswahl der Teesorten enorm.

Enthalten waren in meiner Cuppabox Dezember 2013:
30g Ronnefeldt Feurige Kirsche Früchtetee
30g Ronnefeldt Kandierte Mandeln Früchtetee
30g Ronnefeldt Schwarzer Holunder Früchtetee

Feurige Kirsche habe ich schon ausprobiert, ist jetzt eher keiner meiner Favoriten, da er mir zu sauer ist. Wenn ich meine Nase in das Tee-Tütchen Kandierte Mandeln halte, fühle ich mich abrupt auf den Weihnachtsmarkt versetzt, einfach wunderbar. Schwarzer Holunder riecht ebenfalls sehr appetitlich und aromatisch und wird mir sicherlich gefallen. 


Ebenfalls enthalten in der Cuppabox Dezember 2013 war ein kleiner Schoki-Nikolaus und eine Filztanne als Schlüsselanhänger.

Die Cuppabox kommt 1 x monatlich per DHL. Eure Teevorlieben (schwarzer Tee, grüner Tee, Früchtetee usw.) könnt ihr bei Cuppabox ganz nach Belieben hinterlegen. Die Cuppabox kostet pro Ausgabe € 9,99 und mit dem Rabattcode:   NYPKCFHBX1   könnt ihr 15% auf eure 1. Cuppabox sparen.

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Ausbeute Adventskalender Tag 21-24

Sodele das Adventskalendertreiben ist beendet. Hier nun die restliche Ausbeute meiner diversen Adventskalender: 


Tag 21:
Douglas Adventskalender
1,5ml Lancome Tresor Midnight Rose EdP

Real Adventskalender
10ml Nivea Creme

Yankee Candle Adventskalender
1 Duftteelicht weiß

Goldmännchen-Tee Adventskalender
1 Teebeutel Ingwer-Lemon Kräutertee


Tag 22:
Dougals Adventskalender
Gutschein über ein kostenloses 5 Minuten-Make-up in einer Douglas Parfümerie

Real Adventskalender
55ml Dove Pflegedusche

Yankee Candle Adventskalender
1 Duftteelicht rot mit Zimtduft

Goldmännchen-Tee Adventskalender
1 Teebeutel Cola Kräutertee


Tag 23:
Douglas Adventskalender
1,5ml EdP YSL Manifesto

Real Adventskalender
20ml Kamill Hand & Nagelcreme

Yankee Candle Adventskalender
1 Duftteelicht weiß

Goldmännchen-Tee Adventskalender
1 Teebeutel Pfeffitröpfchen Kräutertee


FINALE :D
Tag 24
Douglas Adventskalender
100ml Biotherm Handcreme € 19,99

Real Adventskalender
7ml Manhattan Nagellack Quick Dry blau

Yankee Candle Adventskalender
2 Duftteelichter 1 x grün mit Waldduft 1 x rosa mit Marshmallow Duft

Goldmännchen-Tee Adventskalender
2 Teebeutel Salad Kräutertee

Mein Resümee:
Den Real Adventskalender werde ich mir nächstes Jahr nicht mehr kaufen, weil er seit Jahren identische Produkte enthält. Von Douglas werde ich mir 2014 den Herren Adventskalender zulegen, weil ich einfach mit den Herrendüften mehr anfangen kann. Die meisten Damenparfums waren mir nämlich viel zu schwer und zu intensiv.  Den Goldmännchen-Tee Adventskalender könnte ich mir gut ein 2. Mal vorstellen und beim Yankee Candle Adventskalender würde ich mir wünschen, dass nicht nur 5 verschiedene Düfte drin sind.

Welchen Adventskalender könnt ihr empfehlen ?




weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Frohe Weihnachten !

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern ein frohes, gesundes und erholsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2014 !


An dieser Stelle vielen Dank an meine treue Leserschaft für jede Menge Seitenaufrufe und Kommentare und an meine Kooperationspartner für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2013!

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

DONTODENT Zahncreme Vanilla Mint

Für dm-Drogeriemarkt konnte ich die Zahncreme DONTODENT Vanilla Mint testen. Dontodent ist eine dm-Eigenmarke. Seit der Einführung 1995 steht DONTODENT für ein umfangreiches Angebot für die Pflege von Zähnen und Zahnfleisch jeden Alters und sorgt somit für einen Rundumschutz der Zähne.



Herstellerinfo:
"Die DONTODENT Vanilla Mint Zahncreme kombiniert zahnmedizinisch bewährte Wirkstoffe mit einem einzigartigen Geschmack. Die regelmäßige Zahnpflege mit Vanilla Mint gewährleistet so die Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch: nachhaltig, umfassend und effektiv." (Quelle: dm)

Mein Fazit:
Die LE DONTODENT Vanilla Mint sieht farblich anders aus als herkömmliche Zahncremes. Die gelblich durchsichtige Konsistenz ist flüssiger, als meine gewohnten Zahnpasten. Geschmacklich finde ich die Zahncreme sehr gelungen. Der Vanille-Geschmack ist nicht extrem süß und für meinen Geschmack sehr natürlich und appetitlich. Der in der Zahncreme vorhandene Minzgeschmack geht bei mir eher unter. Da ich persönlich aber zumindest beim morgendlichen Zähneputzen eine ordentliche Ladung Frische im Mund benötige, ist Dontodent Vanilla Mint nicht mein Favorit in Sachen Zahnpflege. Davon abgesehen fühlten sich meine Zähne nach dem Putzen aber sehr sauber an. Ich würde sagen, Dontodent Zahncreme Vanilla Mint ist eine gelungene Abwechslung zum täglichen Einerlei, aber für mich keine Zahncreme für jeden Tag.

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Sorgenfresser Gump von Schmidt Spiele

Für das Mütterportal NetMoms und Schmidt Spiele durfte ich den Sorgenfresser Gump testen. Nun bin ich zwar "nur" Stiefmutter und das auch "nur" eines erwachsenen Kindes, aber das hindert mich ja nicht an einer Meinungsbildung. Schmidt Spiele legt im Übrigen für seine Sorgenfresser -es gibt rund 21 unterschiedliche-  keine Alterbeschränkung bzw. 3-99 Jahre fest. Da es ja durchaus auch Erwachsene Menschen mit Sorgen auf dieser Welt geben soll, finde ich den Sorgenfresser für jeden der gerne ein paar Sorgen wegschließen will -unabhängig vom Alter- perfekt !


Was ist eigentlich ein Sorgenfresser ?
Ein Sorgenfresser ist ein Kuscheltier-"Monster" mit lustigem Namen und einem Reißverschluss als Mund. Genau hinter diesen Reißverschluss lässt man das Zettelchen -auf dem man seine Sorgen notiert hat- verschwinden. Durch den Akt des Wegschließens und ein bißchen Glauben an die Wirkung sind die Sorgen schnell zumindest gelindert.


Mein Sorgenfresser Gump ist wunderbar sanft und kuschlig im Griff. Er ist aus 90% Polyester und 10% Baumwolle. Gump eignet sich neben der Sorgenvernichtung hervorragend zum kuscheln und spendet durch sein knuffiges Aussehen auch in schwierigen Situationen Trost. Das kleine sorgenfressende Monster kann von Hand gewaschen werden. Erhältlich sind einige andere Sorgenfresser von Schmidt Spiele ab einem Angebotspreis von € 12,99 aufwärts. Gump ist 34cm groß, wiegt rund 130gr. und ist ab € 19,99 erhältlich.
Nicht jedes Kind kann immer und jederzeit mit Vertrauten über seine Sorgen sprechen. Für solche Fälle eignet sich der Sorgenfresser hervorragend. Ob auf dem Sorgenzettel dann letztendlich ein Text steht oder ein Bild gemalt ist, das ist unserem Sorgenfresser ganz egal. Gump und seine Kollegen haben bisher jeden Kummer kleingekriegt.
Selbstverständlich habe auch ich den kleinen Gump schon getestet und trotz meines fortgeschrittenen Alters hatte es für mich etwas befreiendes, meine Sorgen wegzuschließen und sie an Gump abzugeben. Hier gilt selbstverständlich: "Der Glaube versetzt Berge". Ich kann die Sorgenfresser Truppe von Schmidt Spiele an Jung und Alt uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Sorgenfresser haben sogar eine eigene Homepage, wer also mehr über Gump und seine Kumpanen erfahren möchte, sollte sich dort mal umsehen.

Wie findet ihr die Sorgenfresser ?

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Ausbeute Adventskalender Tag 16 - 20

Da sich derzeit jeder im Vorweihnachtsstress befindet -inkl. ich-,  fasse ich die "Ausbeute Adventskalender Postings" immer einige Tage zusammen. Heute gibt es Tag 16 - 20:


Tag 16
Douglas Adventskalender:
Achtung aufgepasst wir schreiben den 16. Dezember !! und aus dem Douglas Adventskalender kommt ein 10% Rabattkärtchen (MBW 30 Euro), damit die Vorfreude auf NIKOLAUS noch schöner wird !! Öhm, wann kam der Nikolaus gleich nochmal ? Ohne Worte.....!! :o)

Real Adventskalender:
Schaebens Maske für Augen und Lippen mit Lifting Komplex

Yankee Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht rosa-farbig und lecker riechend

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Sonnenaufgang Früchtetee
Zutaten: Äpfel, Hagebutten, Rooibos (afrikanischer Rotbusch), süße Brombeerblätter, Früchte-Vanille-Aroma, Orangenschalen, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Rote Bete, Pfirsichstücke, Aprikosenstücke, Zitronenschalen.


Tag 17:
Douglas Adventskalender:
1,5ml YSL Opium EdT

Real Adventskalender:
Wilkinson Sword Einwegrasierer

Yankee Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht grün

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Früchte Wirbel aromatisierter Früchtetee
Zutaten: Fruchtkelche von Hibiskusblüten, Orangenschalen, Äpfel, Multifruchtaroma, Hagebutten, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Zitronenschalen, Erdbeeren, Kirschen.


Tag 18:
Douglas Adventskalender:
1,5ml Lancome Trésor EdP

Real Adventskalender:
Modeschmuck Arm-/oder Haarbänder

Yankee Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht rot

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Lavendel
Kräutertee mit Rooibos


Tag 19
Douglas Adventskalender:
5ml Biotherm Aquasource Nuit Gesichtspflege

Real Adventskalender:
20ml Odol-med3 White & Shine Zahncreme

Yankee Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht rot mit Zimtduft

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Zitrone aromatisierter Kräutertee


Tag 20:
Douglas Adventskalender:
1,5ml Armani Si EdP

Real Adventskalender:
20ml tetesept Rücken Wärme Bad

Yankee Candle Adventskalender:
1 Dufttteelicht grün leckerer holziger Duft

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Rose Kräutertee

Was gabs bei euch leckeres die letzten Tage :O) ?

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Kneipp Naturkosmetik Pflegeölbad Granatapfel & Cassis

Kneipp hat zur Herbst-/Wintersaison einige neue Produkte aus dem Bereich zertifizierte Naturkosmetik auf den Markt gebracht. Wer regelmäßig bei mir liest, der weiß, dass ich sehr gerne bade und dass ich -wann immer möglich- auf Naturkosmetik zurückgreife. Diese zwei Leidenschaften sind für mich perfekt im neuen Kneipp Naturkosmetik Pflegeölbad Granatapfel & Cassis vereint, welches ich euch jetzt vorstellen werde.


Das Pflegeölbad von Kneipp ist zertifizierte Naturkosmetik. Die Flasche enthält 100ml, entsprechend ca. 10 Vollbädern und kostet im Onlineshop von Kneipp € 8,99. Die Kneipp Produkte findet ihr aber auch im gut sortierten Einzelhandel.

Das rote Design der Verpackung finde ich sehr ansprechend, hochwertig und passend zum Produkt. Das Naturkosmetik Pflegeölbad Granatapfel & Cassis steht unter dem Motto "Sinnliche Verführung" und riecht einfach himmlisch. Einerseits sehr fruchtig, andererseits sehr sinnlich. Das enthaltene Granatapfelöl sorgt lt. Hersteller für gute Hautelastizität und ein zartes Hautgefühl. Das enthaltene Cassis-Absolue (hochkonzentrierte Duftstoffe) sorgt für den sinnlich fruchtigen Duft.

Mein Fazit:
Der Schnuppertest an der Flasche des Pflegeölbades ist perfekt und wie gemacht für meine Nase und meine Sinne. Ich habe mich in den ansprechenden Duft, der sich für meinen Geschmack allerdings in der Badewanne noch stärker entfalten dürfte, sofort verliebt. Es ist aber nicht weiters schlimm, dass das Kneipp Pflegeölbad Granatapfel & Cassis nicht das komplette Badezimmer in Duftwolken hüllt, denn ich besitze aus der gleichen Serie bereits das Duschgel und die Bodymilk. Da mich der Granatapfel & Cassis Duft derart in den Bann gezogen hat, verwende ich alle 3 Produkte in Kombination und bin  mehr als glücklich mit dem Duft- u. Hautergebnis. Das Pflegeölbad von Kneipp hat in der Flasche einen gelblichen Farbton, der sich aber in der Badewanne durch die Verdünnung nicht mehr ausmachen lässt. Das Pflegeölbad ist auch von den Pflegeeigenschaften sehr angenehm. Die Haut ist nach dem Baden gut gepflegt, aber sie trieft nicht vor Fett, was mir persönlich sehr entgegenkommt. Für mich ist das Kneipp Naturkosmetik Pflegeölbad Granatapfel & Cassis ganz sicher ein Nachkaufprodukt.

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

LACOSTE EAU DE LACOSTE Sensuelle / L.12.12 Noir

Die Plattform for me suchte vor kurzem 3000 Botschafterinnen für das neue LACOSTE Damenparfüm Eau de Lacoste Sensuelle. Ich hatte mich beworben, wurde aber nicht ausgewählt. Dank Desiree von wir-testen-und-berichten.de hatte ich nun dennoch die Möglichkeit mitzutesten. Neben dem Damenparfüm LACOSTE Eau de Lacoste Sensuelle gabs zum Test noch den LACOSTE Herrenduft Eau de Lacoste L.12.12 Noir obendrauf. Auf beide Düfte möchte ich in Kurzform eingehen.


LACOSTE Eau de Lacoste Sensuelle EdP

Herstellerinfos:
Sinnlicher Damenduft mit intensiver Note
Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Feige und rosa Pfeffer
Herznote: Türkische Rose, Gladiole, Gartenwicke
Basisnote: Nougat, Patchouli, Bernstein

Erhältlich ab Januar 2014
UVP: 30ml € 43,--

Mein Fazit:
Wenn in der Duftbeschreibung "intensive Note"  auftaucht, ist eigentlich schon klar, dass es kein Duft für mich sein kann. LACOSTE EAU DE LACOSTE Sensuelle ist für mein Empfinden sehr intensiv und sehr blumig. Beides sind für mich persönlich K.o. Kriterien. Ich mag eher leichte, frische, zitrische, holzige oder herbe Duftnoten. Ich bin daher im Nachhinein nicht traurig, dass ich von for me für den Test nicht ausgewählt wurde. Da Parfüm aber reine Geschmackssache ist, bin ich mir sicher dass das sinnliche Parfüm viele Fans finden wird.



LACOSTE EAU DE LACOSTE L.12.12 Noir EdT

Kopfnote: Wassermelone
Herznote: ägyptischem Basilikum, Lavendel und würziger Extrakt von Verbenen
Basisnote: dunkle Schokolade, Patschuli und Tonkabohne 
Bereits seit längerem im Handel erhältlich
30ml € 40,--

Mein Fazit:
LACOSTE L.12.12 Noir ist für uns ein richtiges "Sahneschnittchen" und ganz sicher ein Nachkaufprodukt. Das Lacoste Herrenparfum hat uns sofort komplett überzeugt. Der Duft ist würzig, aromatisch, frisch und ein klein wenig süßlich. Obwohl auch der Lacoste Herrenduft L.12.12 sehr intensiv ist störte uns dies hier überhaupt nicht. Ein toller Duft den wir sehr gerne weiterempfehlen.




weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Douglas Box of Beauty Starprodukt / Hauptprodukt Januar 2014

Soeben hat Douglas das Starprodukt / Hauptprodukt der Box of Beauty Januar 2014 veröffentlicht.


Box of Beauty

(Bildquelle: Douglas)


Douglasbeschreibung:
"Dieser herrlich cremige Reinigungsschaum wurde speziell für Mischhaut entwickelt. Er hält sowohl ölige als auch trockene Partien sauber, ohne die eine oder andere Seite zu vernachlässigen. Konjakpuder saugt überschüssiges Öl auf, während Weizenprotein vor Trockenheit schützt."



Fazit:
Mir gefällt der Origins Reinigungsschaum auf den 1. Blick sehr gut, da es endlich mal was ganz anderes ist. Ich werde daher wohl die Kündigung meiner Douglas Box of Beauty nochmal um einen Monat verschieben.

Wie gefällt euch das Starprodukt der Box of Beauty Januar 2014 ?

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

brandnooz Box Dezember 2013

Soeben ist meine brandnooz Box Dezember 2013 eingetroffen und eigentlich hatte ich so kurz vor Weihnachten auf ein bisschen weihnachtliches Flair gehofft. Schaun wir also mal, wieviele weihnachtliche Aspekte die brandnooz Box Dezember 2013 zu bieten hat:

Goldmännchen-Tee Cocktail Tea € 2,49
DeBeukelaer Glücks-Kex € 1,49
Seeberger Mikrowellen-Popcorn Salz-Pfeffer-Geschmack € 0,99
John West Thunfischfilets in Sonnenblumenöl € 1,99
Löwensenf BBQ Sauce € 2,69
Hengstenberg Chili-Paprika Gurken € 1,59
Mentos Erdbeer-Mix € 0,70
Lacroix Gänse-Fond € 2,99

Ganz ehrlich, eine weihnachtliche Lebensmittelbox sieht für mich anders aus :(. Wäre die Box jetzt zu einem anderen Zeitpunkt gekommen, wäre der Inhalt vollkommen o.k., aber für eine Weihnachtsausgabe bin ich enttäuscht. Ich weiß, dass keine spezielle Weihnachtsbox von brandnooz angekündigt war, trotzdem hätte ich mich über ein Nikoläuschen oder einen Tannenzweig gefreut.

Wie hat euch die brandnooz Box Dezember 2013 gefallen ?


weiterlesen
Kommentare
Teilen:

LIVING NATURE Naturkosmetik aus Neuseeland

Kennt ihr schon die Naturkosmetiklinie von LIVING NATURE aus Neuseeland ?
Ich bin ja ständig auf der Jagd nach interessanten Produkten aus dem Naturkosmetikbereich, weil ich mich der Naturkosmetik sehr verbunden fühle und mir das Thema sehr am Herzen liegt. Mittlerweile habe ich auch schon einige interessante Marken und Produkte aus dem Naturkosmetikbereich entdeckt,  so nun auch die Pflegeserie von LIVING NATURE Naturkosmetik aus Neuseeland. Ich freue mich sehr, dass es mir ermöglicht wurde, einige hochwertige Produkte der Naturkosmetikserie LIVING NATURE kennenzulernen und hier vorzustellen.

LIVING NATURE wurde 1987 von Suzanne Hall gegründet. Ihre Liebe zu Neuseeland und der dortigen Pflanzenwelt, das Interesse für die Heilkräfte der Pflanzen, die Besinnung auf die Körper- und Gesichtspflege der Maori, und eigene wichtige Erfahrungen mit konventioneller Kosmetik waren für sie ausschlaggebend, eine eigene, natürliche Pflegeserie zu produzieren. Nach der Ausbildung zur Chemikerin und Kosmetikerin nahm sie an Kursen in Homöopathie, Botanik und Philosophie teil. Durch enge Zusammenarbeit mit Botanikern aus Neuseeland, lernte sie viel über die von den Maori überlieferten Rezepturen. Dieses Wissen nutzte sie dann zur Herstellung der natürlichen Pflegeserie: LIVING NATURE ! (Quelle: Living Nature)


Das erste Produkt der Naturkosmetikmarke Living Nature, das ich getestet habe ist die LIVING NATURE "Nourishing Handcream - Nährende Handcreme". Die Handcreme ist mit Manukahonig, Lärchenbaumextrakt, Macadamianussöl und dem Öl der Pequifrucht.

Die Kunststoffflaschen (gilt für alle LIVING NATURE Produkte die ich hier vorstelle) sind aus Polypropylen (PP) und Kalziumcarbonat (Kreide) produziert. Dadurch werden die Flaschen zu 100% recyclingfähig. Auf synthetische Weichmacher wird hier verzichtet. Das Material ist leichter, verbraucht in der Herstellung weniger Energie und passt perfekt zu den natürlichen Inhaltsstoffen der Living Nature Kosmetikprodukte. Anders als z.B. Glas, schützt die  Verpackung die Kosmetik vor Lichteinfluss und sorgt somit dafür, dass die mit pflanzlichen Rohstoffen konservierte Kosmetik durch Lichteinfluss nicht frühzeitig altert.


Besonders gut gefällt mir der Klipverschluss mit dem die Entnahme der Handcreme sehr angenehm gemacht wird. Dadurch dass die Produkte auf dem Kopf stehen, ist eine schnelle und unkomplizierte Entnahme der Produkte gesichert.

Menge: 50ml / Preis: € 9,90

Die nährende Handcreme von LIVING NATURE die für alle Hautbilder, insbesondere trockene und strapazierte Haut geeignet ist, riecht sehr kräuterig, aber keinesfalls unangenehm oder gar muffig, wie das schon mal ab und an bei Naturkosmetik vorkommt. Sie zieht sehr gut und sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm auf meinen Händen. Meine Hände kleben nach der Anwendung nicht und sind sehr gut gepflegt. Eine tolle Handcreme aus dem Naturkosmetikbereich, die ich sehr gerne weiterempfehle.


Weiter geht es mit der LIVING NATURE "Ultra Rich Body Cream" und die ist einfach unglaublich. Warum ? Das erzähle ich euch gleich. Zuerst aber ein paar Infos zur Körpercreme bzw. Körperbutter: Sie ist für alle Hauttypen geeignet, insbesondere für trockene und strapazierte Haut.
Die ultra reichhaltige Körpercreme enthält u.a. Kakaobutter, Cupuacu-Butter (antibakterielle Wirkung), Sheabutter und Manukahonig. Manukahonig, der ausschließlich von einer bestimmten Bienensorte gesammelt wird, hat in Neuseeland aufgrund seiner besonderen Eigenschaften (er spendet Feuchtigkeit, pflegt, wirkt heilungsfördernd, verjüngt und schützt) einen besonderen Stellenwert.

Menge: 150ml  / Preis: € 33,50

Wer nun Angesichts des zugegebenermaßen nicht ganz billigen Preises aufstöhnt, dem sei gesagt, die Körperbutter ist für mein Empfinden jeden einzelnen Cent wert. Nun bin ich zwar nicht der Nabel der Welt, aber ich bin durchaus sehr kritisch mit meinen Produkttests und diese Körperbutter ist die beste Körperpflege die ich jemals in den Fingern hatte !!


Die Körpercreme kommt wie ihr auf dem Bild sehen könnt, als richtig fester Strang aus der Tube. Sie riecht nicht ganz so intensiv kräuterig wie die Handcreme, sondern hat neben dem Kräuterduft auch eine angenehme süßliche Duftkomponente. Die offizielle Bezeichnung der Körperpflege lautet: "Ultra reichhaltige Körpercreme" ! Angesichts dieser Beschreibung kommt mir sofort in den Sinn: Aha, sehr fettig, braucht ewig um einzuziehen und ich glänze danach wie eine Speckschwarte. Genau mit dieser Erwartung habe ich mich also nach dem Baden mit der LIVING NATURE Ultra reichhaltige Körpercreme eingecremt. Und was ist passiert ? Die Creme ist schneller in meiner Haut verschwunden als ich das Wörtchen Creme aussprechen konnte. Sie hat keinerlei Rückstände oder Fettfilm hinterlassen und ich hatte binnen Sekunden die kuschligste Haut die man sich vorstellen kann. Klar, die Produkte sind gesponsert, aber der fleißige Leser meines Blogs weiß, dass mich das nicht im Geringsten davon abhält auch negativ über ein Produkt zu berichten, wenn ich das so empfinde. Aber die LIVING NATURE Ultra reichhaltige Körpercreme ist für mich ohne Wenn und Aber das nonplusultra in Sachen Körpercreme und hat mich unendlich begeistert. Ich freue mich sehr, dass mir dieses Schätzchen mit Wow-Effekt über den Weg gelaufen ist.


Getestet habe ich außerdem den Living NATURE Vitalising Cleanser bzw. Vitalisierende Reinigungsmilch. Die Reinigungsmilch ist für trockene, reife und empfindliche Haut geeignet und löst schonend Schmutz und Ablagerungen von der Haut. Sie enthält Avocadoöl, Macadamianussöl und neuseeländischer Kumerahou Extrakt (sanft reinigende und antimikrobakterielle Wirkung).

Menge: 10ml Tube / Preis: € 2,95

Die LIVING NATURE Reinigungsmilch riecht minimal kräuterig, ist von mittlerer Konsistenz und schäumt nicht auf, was für eine Reinigungsmilch auch normal ist. Sie lässt sich gut von der Haut abspülen und zurück bleibt eine saubere und entspannte Haut. Ich habe bei Gesichtsreinigern sehr oft das Problem, dass eine gespannte und brennende Gesichtshaut zurückbleibt. Dies war hier nicht der Fall. Eine sanfte aber dennoch wirksame Reinigungsmilch, die ich ebenfalls ohne Einschränkungen empfehlen kann.

Kommen wir zum letzten Produkt, das ich getestet habe und das mich ebenfalls komplett in Verzückung versetzt hat. Die Rede ist von LIVING NATURE Ultra Nourishing Mask - lt. Hersteller eine Wohltat für trockene, reife und anspruchsvolle Haut. Die Gesichtscreme kann vielfältig genutzt werden. Entweder als intensive Nachtpflege, als Maske oder aber als Kälteschutzcreme. Sie enthält neben Manukahonig u.a. Kakaobutter, Sheabutter und Weizenkeimöl.

Menge: 10ml / Preis: € 9,95

Ich habe die Maske als Tagescreme genutzt und bin vollkommen begeistert. Sie ist von mittlerer Konsistenz und riecht ebenfalls leicht nach Kräutern. Sie zieht sofort ein und meine Augenfältchen werden sofort entschärft ! Ich habe 2 kleine aber sehr hartnäckige Stellen im Gesicht, die immer leicht schuppig und leicht gerötet sind. Nach einigen Tagen Anwendung der LIVING NATURE Ultra Nourishing Mask sind sie verschwunden. Ich habe nach dem Eincremen das Gefühl, als hätte ich eine nicht sichtbare und vor allem nicht ertastbare Schutzmaske im Gesicht. Das Hautgefühl ist ein Traum und dass meine Augenfältchen geglättet werden, finde ich ebenfalls wunderbar. Ein für mich weiterer sehr wichtiger positiver Aspekt, den ich bisher an fast keiner Gesichtscreme entdecken konnte, die Gesichtscreme/maske brennt nicht in meinen Augen. Auch diese Creme hat (leider) ihren Preis. Wenn ich aber bedenke, dass wir hier von hochwertiger, zertifizierter Naturkosmetik (BDIH) sprechen und ich mir überlege was konventionelle Kosmetik namhafter Hersteller -mit zum Teil fatalen Inhaltsstoffen- kostet, dann sind die Preise schon wieder gar nicht mehr hoch.

Das LIVING NATURE Sortiment ist gut überschaubar und enthält neben pflegender auch sehr interessante dekorative Kosmetik. Auch für unsere Männer hat LIVING NATURE vorgesorgt. Wer also noch auf die Schnelle ein richtig tolles Weihnachtsgeschenk sucht, oder sich selbst etwas Gutes tun will ist bei LIVING NATURE sehr gut aufgehoben. Der Onlineshop befindet sich übrigens in Deutschland und nicht in Neuseeland ;)

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Cuppabox November 2013

Meine Cuppabox November 2013 ist bereits seit geraumer Zeit da und bevor die Dezemberbox kommt wollte ich euch noch kurz den Inhalt posten. Nachdem Cuppabox im Oktober 1-jähriges hatte und sich viele Kunden beschwert hatten, dass kein entsprechendes Goodie in der Cuppabox vorzufinden war, hat sich Cuppabox für diesen Monat ein "spezielles" Goodie einfallen lassen. Ungeschickt für diejenigen, die keinen Schwarztee trinken :O(


100g Toffee Popcorn Aromatisierter Schwarztee-/Oolong-Tee-/Früchteteemischung von Gebrüder Wollenhaupt. Ja wie gesagt, die Verpackung ist lustig, der Tee sicherlich außergewöhnlich, aber halt nichts für mich, da ich weder Oolong-Tee noch Schwarztee mag.



Die Teemarke des Monats ist Tea & More aus München

Die Sorten im Einzelnen:
30g Tee des Monats Früchteteemischung Italienischer Winter
Magenmilder Früchtetee mit süßem Kokos und Amarettinis

30g Früchtetee Bambus Grapefruit Maracuja
Magenmilder Früchtetee mit frisch, fruchtigem Aroma und weichen Bambusblättern

30g Früchtetee Birnen Rose Kaktusfeige
Magenmilde Fruchtmischung auf Basis gebackener Birnen mit Rosenknospen und saftiger Kaktusfeige

Überaus interessante Tee's kann man wohl sagen. Ich habe bisher noch keinen der Tee's geöffnet und kann daher noch nicht so viel dazu sagen, außer dass mir das weihnachtliche Design der Teetüten gut gefällt.  

Die Cuppabox kostet € 9,99 inkl. P/V und wird einmal monatlich per DHL geliefert. Sicherlich auch ein schönes Weihnachtsgeschenk für Teetrinker. 
Mit dem folgenden Code könnt ihr bei eurer 1. Cuppabox Bestellung 15% sparen: NYPKCFHBX1

 



weiterlesen
Kommentare
Teilen:

Ausbeute Adventskalender 10.-15. Tag

Da sich bei uns der oberfiese Noro-Virus eingeschlichen und uns komplett lahm gelegt hat, bin ich derzeit etwas "lustlos" was das Bloggen angeht :O( Nichts destotrotz gibts hier die Ausbeute aus meinen diversen Adventskalendern der letzten Tage:


Tag 10:
Douglas Adventskalender:
1,5ml Lancome Eau D'Orangerie EdT

Real Adventskalender:
Scholl Fuss Pflege Balsam

Yankee-Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht rot mit Zimtduft

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Winterflocke Rooibostee
Zutaten: Rooibos (afrikanischer Rotbusch), süße Brombeerblätter, geröstete Kakaobohnen, Ingwer, Aroma, Fenchel, geröstetes Johannisbrot, Zimt, Gewürznelken, Kardamom, Piment.


Tag 11:
Douglas Adventskalender:
20ml Biotherm Duschgel

Real Adventskalender:
Lip Smacker Vanille Geschmack

Yankee-Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht grün Balsam & Cedar

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel aromatisierter Früchtetee Beerenschlitten:
Zutaten: Fruchtkelche von Hibiskusblüten, Äpfel, Apfelschalen (von Bodenseeäpfeln), Aroma, süße Brombeerblätter, Orangenschalen, Gewürznelken, Hagebutten, Holunderbeeren, schwarze Johannisbeeren, Cranberries. 



Tag 12:
Douglas Adventskalender:
Kajalstift von Lancome schwarz

Real Adventskalender:
Schauma Kur-Packung für die Haare

Yankee-Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht rot Red Apple Wreath

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Planters Punch aromatisierter Früchtetee
Zutaten: Fruchtkelche von Hibiskusblüten, Äpfel, Apfelschalen, Hagebutten, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Süßholzwurzeln, Orangen-Ananasaroma, Orangenschalen, Zitronenschalen, Ananasfruchtpulver, Muskatnuß, natürliches Zitronenaroma, Ananassaftkonzentrat, Orangensaftkonzentrat, Granatapfelsaftkonzentrat. 


Tag 13:
Douglas Adventskalender:
1,5ml Armani Acqua di Gioia EdP

Real Adventskalender:
15ml Sebamed Lotion

Yankee-Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht rosa mit Marshmallow-Duft

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Pina Colada aromatisierter Früchtetee
Zutaten: Äpfel, Apfelschalen, Hagebutten, Brombeerblätter, Säuerungsmittel: Äpfel- und Zitronensäure, geröstete Zichorienwurzeln, Ananasaroma, Kokosnußraspeln, Kokosaroma, Ananasfruchtpulver, Ananassaftkonzentrat. 


Tag 14:
Douglas Adventskalender:
5ml Biotherm Blue Therapy Gesichtspflege

Real Adventskalender:
1 Stückchen fenjal-Seife

Yankee-Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht rot mit Zimt-Duft

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Kir Royal aromatisierter Früchtetee
Zutaten: Fruchtkelche von Hibiskusblüten, Äpfel, Apfelschalen, Süßholzwurzeln, Pfefferminze, Säuerungsmittel: Zitronensäure, schwarzes Johannisbeeren-Traubenaroma, schwarze Johannisbeeren, Hagebutten. 



Tag 15:
Douglas Adventskalender:
1,5ml Lancome la vie est belle EdP

Real Adventskalender:
Zahncreme blend-a-med Pro-Expert

Yankee-Candle Adventskalender:
1 Duftteelicht weiß vermutlich Snow in Love

Goldmännchen-Tee Adventskalender:
1 Teebeutel Mojito aromatisierter Früchtetee
Zutaten: Apfelschalen, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Apfel, Pfefferminze, Brombeerblätter, Limettenaroma, Hagebutten, Zitronenschalen, Zitronensaftkonzentrat.

weiterlesen
Kommentare
Teilen:

dm Lieblinge Dezember 2013

Gestern habe ich meine dm Lieblinge Dezember 2013 in Empfang nehmen können. Da es mir derzeit nicht sonderlich gut geht, gibt es heute nur eine Kurzfassung.
Das Motto der dm Lieblinge Dezember 2013: "Ihre Dezember-Lieblinge machen die Nacht zum Tag!"


200ml sebamed Body-Milk für trockene und empfindliche Haut € 3,25


Billy Boy LE Kondome 12+3 Stck. € 5,95
dm hat sich wohl gedacht: Weihnachten ist das Fest der Liebe! ;O)


alverde Naturkosmetik Intensiv Handcreme Granatapfel Karitebutter 75ml € 1,95
Hatte ich schon selbst gekauft, konnte mich aber nicht komplett überzeugen.


p2 Lost in Glitter polish Nagellack € 2,45 
Ich habe die Farbe 050 end up glamorous erwischt und die gefällt mir sehr gut.


Max Factor Excess Volume Mascara € 13,35
Ich benutze keine Wimperntusche, wird daher weiterverschenkt.

Die letzten dm Lieblinge haben mich persönlich wesentlich mehr angesprochen, aber so ist das halt. Für 5 Euro Einsatz kann man jedoch nicht meckern.

Ich wünsche euch allen einen schönen 3. Advent !

weiterlesen
Kommentare
Teilen:
© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.