LIVING NATURE Naturkosmetik aus Neuseeland

Kennt ihr schon die Naturkosmetiklinie von LIVING NATURE aus Neuseeland ?
Ich bin ja ständig auf der Jagd nach interessanten Produkten aus dem Naturkosmetikbereich, weil ich mich der Naturkosmetik sehr verbunden fühle und mir das Thema sehr am Herzen liegt. Mittlerweile habe ich auch schon einige interessante Marken und Produkte aus dem Naturkosmetikbereich entdeckt,  so nun auch die Pflegeserie von LIVING NATURE Naturkosmetik aus Neuseeland. Ich freue mich sehr, dass es mir ermöglicht wurde, einige hochwertige Produkte der Naturkosmetikserie LIVING NATURE kennenzulernen und hier vorzustellen.

LIVING NATURE wurde 1987 von Suzanne Hall gegründet. Ihre Liebe zu Neuseeland und der dortigen Pflanzenwelt, das Interesse für die Heilkräfte der Pflanzen, die Besinnung auf die Körper- und Gesichtspflege der Maori, und eigene wichtige Erfahrungen mit konventioneller Kosmetik waren für sie ausschlaggebend, eine eigene, natürliche Pflegeserie zu produzieren. Nach der Ausbildung zur Chemikerin und Kosmetikerin nahm sie an Kursen in Homöopathie, Botanik und Philosophie teil. Durch enge Zusammenarbeit mit Botanikern aus Neuseeland, lernte sie viel über die von den Maori überlieferten Rezepturen. Dieses Wissen nutzte sie dann zur Herstellung der natürlichen Pflegeserie: LIVING NATURE ! (Quelle: Living Nature)


Das erste Produkt der Naturkosmetikmarke Living Nature, das ich getestet habe ist die LIVING NATURE "Nourishing Handcream - Nährende Handcreme". Die Handcreme ist mit Manukahonig, Lärchenbaumextrakt, Macadamianussöl und dem Öl der Pequifrucht.

Die Kunststoffflaschen (gilt für alle LIVING NATURE Produkte die ich hier vorstelle) sind aus Polypropylen (PP) und Kalziumcarbonat (Kreide) produziert. Dadurch werden die Flaschen zu 100% recyclingfähig. Auf synthetische Weichmacher wird hier verzichtet. Das Material ist leichter, verbraucht in der Herstellung weniger Energie und passt perfekt zu den natürlichen Inhaltsstoffen der Living Nature Kosmetikprodukte. Anders als z.B. Glas, schützt die  Verpackung die Kosmetik vor Lichteinfluss und sorgt somit dafür, dass die mit pflanzlichen Rohstoffen konservierte Kosmetik durch Lichteinfluss nicht frühzeitig altert.


Besonders gut gefällt mir der Klipverschluss mit dem die Entnahme der Handcreme sehr angenehm gemacht wird. Dadurch dass die Produkte auf dem Kopf stehen, ist eine schnelle und unkomplizierte Entnahme der Produkte gesichert.

Menge: 50ml / Preis: € 9,90

Die nährende Handcreme von LIVING NATURE die für alle Hautbilder, insbesondere trockene und strapazierte Haut geeignet ist, riecht sehr kräuterig, aber keinesfalls unangenehm oder gar muffig, wie das schon mal ab und an bei Naturkosmetik vorkommt. Sie zieht sehr gut und sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm auf meinen Händen. Meine Hände kleben nach der Anwendung nicht und sind sehr gut gepflegt. Eine tolle Handcreme aus dem Naturkosmetikbereich, die ich sehr gerne weiterempfehle.


Weiter geht es mit der LIVING NATURE "Ultra Rich Body Cream" und die ist einfach unglaublich. Warum ? Das erzähle ich euch gleich. Zuerst aber ein paar Infos zur Körpercreme bzw. Körperbutter: Sie ist für alle Hauttypen geeignet, insbesondere für trockene und strapazierte Haut.
Die ultra reichhaltige Körpercreme enthält u.a. Kakaobutter, Cupuacu-Butter (antibakterielle Wirkung), Sheabutter und Manukahonig. Manukahonig, der ausschließlich von einer bestimmten Bienensorte gesammelt wird, hat in Neuseeland aufgrund seiner besonderen Eigenschaften (er spendet Feuchtigkeit, pflegt, wirkt heilungsfördernd, verjüngt und schützt) einen besonderen Stellenwert.

Menge: 150ml  / Preis: € 33,50

Wer nun Angesichts des zugegebenermaßen nicht ganz billigen Preises aufstöhnt, dem sei gesagt, die Körperbutter ist für mein Empfinden jeden einzelnen Cent wert. Nun bin ich zwar nicht der Nabel der Welt, aber ich bin durchaus sehr kritisch mit meinen Produkttests und diese Körperbutter ist die beste Körperpflege die ich jemals in den Fingern hatte !!


Die Körpercreme kommt wie ihr auf dem Bild sehen könnt, als richtig fester Strang aus der Tube. Sie riecht nicht ganz so intensiv kräuterig wie die Handcreme, sondern hat neben dem Kräuterduft auch eine angenehme süßliche Duftkomponente. Die offizielle Bezeichnung der Körperpflege lautet: "Ultra reichhaltige Körpercreme" ! Angesichts dieser Beschreibung kommt mir sofort in den Sinn: Aha, sehr fettig, braucht ewig um einzuziehen und ich glänze danach wie eine Speckschwarte. Genau mit dieser Erwartung habe ich mich also nach dem Baden mit der LIVING NATURE Ultra reichhaltige Körpercreme eingecremt. Und was ist passiert ? Die Creme ist schneller in meiner Haut verschwunden als ich das Wörtchen Creme aussprechen konnte. Sie hat keinerlei Rückstände oder Fettfilm hinterlassen und ich hatte binnen Sekunden die kuschligste Haut die man sich vorstellen kann. Klar, die Produkte sind gesponsert, aber der fleißige Leser meines Blogs weiß, dass mich das nicht im Geringsten davon abhält auch negativ über ein Produkt zu berichten, wenn ich das so empfinde. Aber die LIVING NATURE Ultra reichhaltige Körpercreme ist für mich ohne Wenn und Aber das nonplusultra in Sachen Körpercreme und hat mich unendlich begeistert. Ich freue mich sehr, dass mir dieses Schätzchen mit Wow-Effekt über den Weg gelaufen ist.


Getestet habe ich außerdem den Living NATURE Vitalising Cleanser bzw. Vitalisierende Reinigungsmilch. Die Reinigungsmilch ist für trockene, reife und empfindliche Haut geeignet und löst schonend Schmutz und Ablagerungen von der Haut. Sie enthält Avocadoöl, Macadamianussöl und neuseeländischer Kumerahou Extrakt (sanft reinigende und antimikrobakterielle Wirkung).

Menge: 10ml Tube / Preis: € 2,95

Die LIVING NATURE Reinigungsmilch riecht minimal kräuterig, ist von mittlerer Konsistenz und schäumt nicht auf, was für eine Reinigungsmilch auch normal ist. Sie lässt sich gut von der Haut abspülen und zurück bleibt eine saubere und entspannte Haut. Ich habe bei Gesichtsreinigern sehr oft das Problem, dass eine gespannte und brennende Gesichtshaut zurückbleibt. Dies war hier nicht der Fall. Eine sanfte aber dennoch wirksame Reinigungsmilch, die ich ebenfalls ohne Einschränkungen empfehlen kann.

Kommen wir zum letzten Produkt, das ich getestet habe und das mich ebenfalls komplett in Verzückung versetzt hat. Die Rede ist von LIVING NATURE Ultra Nourishing Mask - lt. Hersteller eine Wohltat für trockene, reife und anspruchsvolle Haut. Die Gesichtscreme kann vielfältig genutzt werden. Entweder als intensive Nachtpflege, als Maske oder aber als Kälteschutzcreme. Sie enthält neben Manukahonig u.a. Kakaobutter, Sheabutter und Weizenkeimöl.

Menge: 10ml / Preis: € 9,95

Ich habe die Maske als Tagescreme genutzt und bin vollkommen begeistert. Sie ist von mittlerer Konsistenz und riecht ebenfalls leicht nach Kräutern. Sie zieht sofort ein und meine Augenfältchen werden sofort entschärft ! Ich habe 2 kleine aber sehr hartnäckige Stellen im Gesicht, die immer leicht schuppig und leicht gerötet sind. Nach einigen Tagen Anwendung der LIVING NATURE Ultra Nourishing Mask sind sie verschwunden. Ich habe nach dem Eincremen das Gefühl, als hätte ich eine nicht sichtbare und vor allem nicht ertastbare Schutzmaske im Gesicht. Das Hautgefühl ist ein Traum und dass meine Augenfältchen geglättet werden, finde ich ebenfalls wunderbar. Ein für mich weiterer sehr wichtiger positiver Aspekt, den ich bisher an fast keiner Gesichtscreme entdecken konnte, die Gesichtscreme/maske brennt nicht in meinen Augen. Auch diese Creme hat (leider) ihren Preis. Wenn ich aber bedenke, dass wir hier von hochwertiger, zertifizierter Naturkosmetik (BDIH) sprechen und ich mir überlege was konventionelle Kosmetik namhafter Hersteller -mit zum Teil fatalen Inhaltsstoffen- kostet, dann sind die Preise schon wieder gar nicht mehr hoch.

Das LIVING NATURE Sortiment ist gut überschaubar und enthält neben pflegender auch sehr interessante dekorative Kosmetik. Auch für unsere Männer hat LIVING NATURE vorgesorgt. Wer also noch auf die Schnelle ein richtig tolles Weihnachtsgeschenk sucht, oder sich selbst etwas Gutes tun will ist bei LIVING NATURE sehr gut aufgehoben. Der Onlineshop befindet sich übrigens in Deutschland und nicht in Neuseeland ;)

Kommentare:

  1. toller review, ich bin ja total auf naturkosmetik fixiert :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Testgitte, ich lese sehr gerne Deine Bewertungen sie sind authentisch und ehrlich, einfach klasse. Die Produkte hast Du gut vorgestellt ! Auch ich hätte bei der Beschreibung der ultrareichhaltigen Körpercreme sofort das gleiche gedacht: fettig, zieht nicht ein und glänzt stundenlang. Umso schöner das Gegenteil feststellen zu können; Naturprodukte benutze ich oft, finde sie einfach sehr angenehm und ich bekomme auch keine Allergien wie das oft bei parfumierten Produkten bei mir der Fall ist !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Judith :D
      Ja, ich hatte auch keinerlei Unverträglichkeiten, ganz im Gegenteil, die Living Nature Produkte sind ein Traum.

      Löschen
  3. Das klingt richtig gut. Kannte die Firma noch garnicht. Werde mich mir mal genauer Anschauen, danke für den Tip. LG Romy, besuch doch meinen Blog auch mal wieder

    AntwortenLöschen
  4. *lach* also bei "Ultra reichhaltig" wäre mir genau das selbst durch den Kopf gegangen, schön das die Produkte so gut sind...LG Desiree

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brigitte, ich habe die Living Nature Handcreme gerade meinen Kundinnen zu Weihnachten geschenkt. Sie lieben die Handcreme! Ich bin Naturkosmetikerin und arbeite seit über zwei Jahren in meinem Studio mit Living Nature Produkten. Kann nur Positives berichten! Keine Unverträglichkeiten bisher und sehr gute Hautverbesserung bei Mischhaut, bzw. Aknehaut. Freut mich, daß du auch so begeistert bist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haben deine Kundinnen ein tolles Weihnachtsgeschenk bekommen.

      Löschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.