Egypt-Wonder Selbstbräuner und Goldfever Tattoos von Tana-Cosmetics im Test

Kennt ihr schon Tana-Cosmetics ?
Tana-Cosmetics überzeugt bereits seit 1935 mit hochwertigen Make-up-Produkten „Made in Germany“ für die Verschönerung und Gesunderhaltung der Augenpartie. Die angegliederte Marke Egypt-Wonder ist seit 1980 mit einem spezielles Produktsortiment für natürliche Gesichts- und Körperbräunung auf dem Markt. Wer "Werkzeug" für schöne Fingernägel sucht ist mit der ebenfalls angegliederten Marke Manoa Cristal bestens bedient.

Ich durfte zwei interessante Produkte der Marke Egypt-Wonder testen:

Egypt-Wonder creamy quicktan touch Selbstbräunungslotion für Gesicht und Körper

Herstellerinfo:
"Cremiger, natürlich wirkender Selbstbräuner mit Biowirkstoffen, schnellem Bräunungseffekt und ohne Gelbstich. Die Tönung bleibt ohne Streifen und Flecken ca. eine Woche erhalten, wobei sich die Farbe individuell dem Teint anpasst. Die Selbstbräunungslotion pflegt die Haut intensiv mit wertvollem Oliven-, Avocado- und Jojobaöl, Seide und Sheabutter. Dabei schenkt sie gleichzeitig eine zarte Bräune. Durch seine natürliche Formulierung enthält EGYPT-WONDER creamy quicktan touch keine Erdölsubstanzen und ist besonders hautverträglich. Die spezielle Produktformel ist wasserresistent und enthält den Zuckerstoff Erythrulose (natürlicher Keto-Zucker) sowie Dihydroxyaceton (DHA), welche jegliche Gelbfärbung und Nebenwirkungen für die Haut ausschließen. "

Menge: 150ml
Preis: 25,90/Stck.


Mein Fazit:
Ich liebe Selbstbräunerprodukte und habe schon unzählige Artikel ausprobiert, da ich gerne eine leichte Urlaubsfrische im Gesicht habe. Deshalb habe ich mich auch sehr über den Produkttest von Tana Cosmetics gefreut. Die Herstellerversprechen klingen ja alle wunderbar, aber war es letztendlich dann auch so ? Ja, es war so ! Der Egypt-Wonder Selbstbräuner ist einfach genial. Der senffarbige Selbstbräuner ist von mittlerer Konsistenz und lässt sich sehr einfach und schnell verteilen. Da ich schon einige schlechte Erfahrungen mit Selbstbräunern hinter mich gebracht habe, habe ich die Lotion erstmal am Arm ausprobiert und war schnell von der Anwendung überzeugt, so dass einem Test im Gesicht nichts mehr im Wege stand. Die Selbstbräunerlotion hinterließ keinerlei Ränder, Streifen oder Flecken in meinem Gesicht. Die Bräune war sehr natürlich und hat sich auch nicht "etappenweise verabschiedet", wie das oft bei Selbstbräunern der Fall ist. Die Bräune war dezent, zu jeder Zeit gleichmäßig und wie versprochen nicht gelbstichig. Ich fühlte mich mit der Farbe pudelwohl. Das Egypt-Wonder creamy quicktan touch ist für mein Empfinden duftneutral und hat zu keiner Zeit Hautreizungen bei mir verursacht. Deutlich erkennbar war die Bräunung bei mir am Tag nach der Anwendung der Selbstbräunerlotion. Die Bräung hielt rund 5 Tage an.
Meine einzigste negative Beobachtung die ich gemacht habe: Ich hatte das Gefühl, dass meine Gesichtshaut meine Pflegeprodukte nicht mehr richtig aufnehmen konnte. Meine Haut war irgendwie "starrer" als gewöhnlich, ja, sogar ein bißchen "lederartig". Als wäre eine unsichtbare Schicht auf meiner Haut die nichts durchlassen wolle.
Aber die Vorteile überwiegen klar und deutlich, insofern werde ich die Egypt-Wonder Selbstbräunerlotion von Tana-Cosmetics bei Bedarf weiterhin anwenden und mich an einer wenn auch unechten aber dennoch gesund wirkenden Hautfarbe erfreuen.

Das zweite Produkt das ich testen durfte:



Egypt-Wonder Goldfever Tattoos mit Echtgold Anteil 23,75 Karat

Herstellerinfo:
"EGYPT-WONDER Goldfever Tattos sind edel, exklusiv und ein absoluter Eyecatcher! Der glamouröse Körperschmuck mit Echtgoldanteil (23,75 Karat) setzt jede Körperpartie mit über 50 Motiven passend in Szene."
Menge: 50 Stck.

Preis: € 19,90


Die 50 Tattoo-Motive sind auf 3 Blättern verteilt und können einfach ausgeschnitten werden.


Für jeden Geschmack etwas dabei !


Für meinen 1. Versuch habe ich das Schloss ausgewählt. Ich wollte zuerst nur die Anwendung und die Entfernbarkeit der Egypt-Wonder Goldfever-Tattoos testen.


Also habe ich das Tattoo mit Echtgold-Anteil kurzerhand auf meinem Arm platziert. Die Anwendung ist wirklich super einfach. Folie vom Motiv abziehen, Tattoo mit Bild-Seite auf der Haut platzieren, befeuchten und andrücken, nach 10 Sek. sitzt das Tattoo vollständig auf der Haut.


Um die Entfernbarkeit zu testen habe ich das Bild kurz danach wieder entfernt. Mit (Baby)öl und Alkohol überhaupt kein Problem. Binnen Sekunden war das Tattoo entfernt.


Um die Haltbarkeit des Goldfever Tattoos zu testen habe ich einen 2. Versuch gestartet. Zu diesem Zweck habe ich mir einen Hirschkopf auf das Bein "tätowiert". Ich war wirklich sehr überrascht, wie hartnäckig sich das Tattoo von Tana-Cosmetics sämtlichen äußeren Einflüssen widersetzt hat ;O)


Duschen, abtrocknen und eincremen kein Problem, das Tattoo sitzt trotzdem noch perfekt. Die vom Hersteller versprochenen 5 Tage würde ich je nach Beanspruchung auf 3-5 Tage korrigieren, aber das finde ich dennoch einen erstaunlichen Zeitraum.

Die beiden Egypt-Wonder Produkte konnten mich komplett überzeugen. Sowohl von der Anwendung, vom Ergebnis als auch von der Haltbarkeit. Die Preise sind für mich aufgrund der hohen Qualität mehr als gerechtfertigt. Im Tana-Shop findet ihr neben den beiden vorgestellten Produkten noch viele weitere dekorative Kosmetikartikel.

Bezahlen könnt ihr mit den gängigen Zahlungsarten. Geliefert wird per UPS oder DHL und ab einem Bestellwert von € 25,-- enfallen die Versandkosten in Höhe von € 4,50.

Kommentare:

  1. oh die selben Produkte durften wir auch schon testen!!! Der Selbstbräuner hat bei mir auch volle Punktzahl erhalten!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da werde ich direkt nochmal bei dir nachlesen Anna !

      Löschen
  2. Die Tattoos sehen ja cool aus, nicht so wie die für Kids, sondern auch Mal was für die Erwachsenen. Finde ich ne tolle Idee und bestimmt ein Hingucker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da sind sehr schöne Bilder mit dabei Katharina......

      Löschen
  3. auf dem Foto schreckt mich der Senfton ein wenig ab, aber wenn du schon sagst das er toll ist will das was heißen :) Die Tattoos finde ich genial! LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist wirklich klasse Desiree ! Ein zarter Braunton, der sich gut deiner Hautfarbe anpasst. Intensivieren kann man es indem man einfach einen Tag später nochmals nachlegt, dann siehste wirklich aus wie frisch von Malle eingeflogen :D

      Löschen
  4. Ach das wird bei dir sicher auch noch klappen =) Ich drücke beide Däumchen. Und danke, werde bestimmt viel Spaß beim Testen haben.

    Ui wie cool den Selbstbräuner habe ich Anfang des Jahres bei einer Bloggerin gewonnen. Leider bin ich bei Selbstbräunern immer sehr skeptisch, aber wenn der so gut is probiere ich ihn auch mal aus =) Muss ich ihn aus meinem Schrank kramen :D
    Und die Tattoos sehen auch echt stylisch aus. Schöner Produkttest. Lg

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.