Natur & Kosmetik Provida Organics Kräuterdeo naturell

Hallo ihr Lieben,
eigentlich wollte ich auf meinem Blog nicht zu sehr über private Details plaudern, aber heute werde ich eine kleine Ausnahme machen, denn es geht um ein wie ich finde wichtiges Thema.
Mit Anfang 20 wurde in meiner Brust ein Knoten entdeckt. Es folgten Wochen des Horrors bis endgültig klar war, dass es sich GSD um einen gutartigen Knoten handelte. Aber ich wurde operiert, um 2 Tage nach der OP noch im Krankenhaus festzustellen, dass der Knoten in meiner Brust -aufgrund eines Kunstfehlers des Operateurs-, noch an der gleichen Stelle wie vor der OP saß ! Für mich damals ein Riesenschock. Eine 2. Operation musste erfolgen, um den Knoten letztendlich zu entfernen. Diese ganze Geschichte die in einem Rechtsstreit wg. Kunstfehlers endete, hat mich nachhaltig verändert.........!
Dennoch hatte ich Glück im Unglück, denn wie gesagt der Knoten war gutartig und dafür bin ich äußerst dankbar.
Seit ich weiß, dass Aluminium in Deos als Mitverdächtiger in Sachen Brustkrebsentstehung gehandelt wird, achte ich penibelst darauf was ich mir so in die Achselhöhlen spritze/schmiere. Ich habe euch ja schon einige Produkte aus dem Naturkosmetikbereich vorgestellt und heute wird sich das Kräuterdeo Naturell von Provida Organics als ein Deo ohne Aluminium dazugesellen.


Gefunden habe ich das Deo im Onlineshop von Natur & Kosmetik. Dort findet ihr neben diesem Deo, eine sehr große Auswahl an dekorativer und pflegender Naturkosmetik, Anti-Aging Produkten und Akne-Kosmetik.



Herstellerinfo:
"Ohne die natürlichen Hautfunktionen zu beeinträchtigen, verhindert das Kräuter-Deo-Naturell durch seine milde und ausgewogene Zusammensetzung wirksamer Natursubstanzen die lästige Geruchsentwicklung, welche auf der Haut bei der Schweißzersetzung entsteht. Bei starker Schweißbildung kann die Reinigung mit einer basischen Seife die desodorierende Wirkung unterstützen.
Mit dem Kräuter-Deo Naturell entscheiden Sie sich für ein Deo ohne Aluminium!
Das Kräuter-Deo-Naturell ist sowohl von Männern als auch von Frauen anwendbar und ist für normale, trockene sowie empfindliche Haut geeignet."


Inhaltsstoffe:
Bioalkohol*, Wasser, Salbeiöl*, Lavendelöl*, Citronellöl*, Sulfatiertes Rizinusöl, naturreine ätherische Öle, Farnesol.

Menge:
150ml

Preis:
€ 14,35

Mein Fazit:
Das Design ist schlicht und ergreifend, und unterstreicht damit den natürlichen Charakter des Produktes. Der Pumpzerstäuber ohne Treibgas lässt sich einfach bedienen.  Bei mir genügt 1 Hub pro Achsel, da reichlich Flüssigkeit mit einem Hub aus der Flasche kommt. Ja, der Duft ist für mich etwas gewöhnungsbedürftig, da er sehr kräuterlastig explizit salbeilastig ist und ich zuvor noch nie ein Kräuterdeo benutzt hatte. Aber ich habe mich recht schnell an den Kräuterduft gewöhnt und finde ihn mittlerweile recht gut. Bezüglich des Durchhaltevermögens des Provida Organics Kräuterdeos unter Extrembedingungen kann ich nicht allzuviel sagen, da ich a) nicht zu den starken Schwitzern gehöre und b) im Augenblick die Temperaturen ja eh nicht so heiß sind, dass man permanent "im Wasser steht".  Bisher hat mich aber das aluminiumfreie Kräuter-Deo jedenfalls noch nicht im Stich gelassen. Es ist auch nach 12 Stunden noch zu riechen und ich kann es gesundheitsbewussten Menschen und vor allem Kräuterfans sehr ans Herz legen. Eine Hautreizung konnte ich nicht feststellen.

Schaut ihr auf aluminiumfreie Deos  oder ist euch der Duft wichtiger als alles andere ? 




Kommentare:

  1. Ich benutze auch schon seit einer ganzen Weile mehr kein Deo mit Aluminium, aber bisher wissen nur wenige, dass Aluminium die Poren verstopft wodurch die Gifte im Körper bleiben und vor allem zu Alzheimer und eben auch Brustkrebs führen können...

    Also schon mal ein großes DANKE für deinen Post :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh das hört sich ja super an! Ich bin zur Zeit auf der Suche nach Deos ohne Aluminiumsalze, obwohl ich auch nicht auf solche Kräuterdüfte stehe ;-)

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp! Dann werde ich mir das Deo von Sante demnächst mal näher anschauen, mit der Marke habe ich schon gute Erfahrungen gemacht :-)

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
      Lupa

      Löschen
  3. Hallo Brigitte,
    das hört sich trotz des Kräuterduftes sehr gut an!
    Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach Deos ohne Aluminium,
    leider bis jetzt nur mit mäßigem Erfolg.
    Aber vielleicht kannst du mir ja ein paar empfehlen,
    denn ich vertrage leider nicht alle Deos :-(
    Herzliche Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. kann dir die deocremen von wolkenseifen empfehlen, kommen auch ohne alusalze aus ;)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  5. da schau ich doch glatt mal vorbei! danke auch für die persönlichen worte!
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für diesen ehrlichen Bericht. Das mit dem Aluminium wusste ich bislang nicht, und werde in Zukunft besser darauf achten. Schön dass für dich alles gut ausgegangen ist.
    LG,
    Sally

    AntwortenLöschen
  7. Das sind sehr offene Worte von Dir, DANKE dafür <3

    Ich kann leider so gut wie kaum Deo´s benutzen, weil ich schon seit langem unter Schweißdrüsenabzess leide... Die rechte Seite ist bereits operiert, die linke Seite muss noch gemacht werden. Daher kann ich dazu gar nix sagen... mmhhhh :o(

    AntwortenLöschen
  8. Ich persönlich achte auch seit längerem auf das was in den Deos steckt. Das ultimative hab ich leider noch nicht gefunden. Derzeit hab ich Speick und Alverde in der Mangel. Mal sehen.
    Die Sache mit dem Knoten in der Brust hab ich auch schon hinter mir, allerdings (zum Glück) ohne besondere Zwischenfälle ;)
    LG und ein schönes Wochenende!!!
    die Pepsa

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.