Estee Lauder Advanced Night Repair Gesichtsserum Testbericht

Hallo ihr Lieben,
ich durfte für die Testerplattform Die Insider das Estee Lauder Advanced Night Repair Gesichtsserum testen. Jahaa, die biologische Uhr tickt meine lieben Leserinnen und Leser und wie heißt es so schön, die Konkurrenz ist groß, da muss Frau -in diesem Falle ich- zusehen wo sie bleibt ;O)) Zu diesem Zwecke kam mir natürlich dieser Produkttest mit solch einem hochwertigen Produkt von Estee Lauder genau richtig.



Wie ihr sehen könnt war das Paket reichlich bestückt mit einem Originalprodukt von Estee Lauder mit 30ml Inhalt und 30 Pröbchen mit jeweils 1ml.
Für die 30 Proben habe ich Mittesterinnen auf Facebook gesucht und auch gefunden. Ich bin schon auf deren Rückmeldungen gespannt !


Herstellerinfo:
Advanced Night Repair wurde entwickelt, um den Zeichen der Zeit sichtbar vorzubeugen. Das besonders wirksame Serum von Estée Lauder mit der revolutionären ChronoluxCB™-Technologie kombiniert Zellreinigung und -synchronisation, um der Haut zu helfen, sichtbare Hautschäden zu reparieren, die durch äußere Einflüsse wie UV-Licht und Umweltverschmutzung entstanden sind. Feine Linien und Fältchen sollen reduziert und die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt werden. Die Haut sieht jünger, frischer und ebenmäßiger aus. Wachen Sie mit einer sichtbar schöneren Haut auf – jeden Tag! (Quelle: Douglas)

Das Estee Lauter Advanced Night Repair Serum ist für normale Haut, reife Haut, trockene Haut und Mischhaut konzipiert und wirkt feuchtigkeitsspendend, regenerierend und regulierend. Das Serum wird vor der Feuchtigkeitspflege mit einigen Tropfen auf Gesicht, Dekollete und Hals sanft einmassiert. 



Das Fläschchen mit der Pipette finde ich vom Design soweit ganz o.k. Das Serum selbst ist in einem trüben rot-gelben Ton gehalten, was mich persönlich nicht so anspricht, aber es geht ja hier nüscht um die Optik des Serums - zumindest nicht vordergründig :O)
Die Konsistenz ist der eines Serums entsprechends und den Duft empfinde ich als leicht kräuterig. Die Dosierung anhand der Pipette funktioniert gut und gewährleistet eine sparsame Anwendung.


Mein Fazit:
Das Advanced Night Repair Serum von Estee Lauder lässt sich sehr gut verteilen und zieht gut ein. Es bleibt kein klebriger Film auf der Haut zurück und die Haut wirkt danach bzw. am nächsten Morgen in der Tat besser als ohne das Serum. Greifbare Änderungen an meinen Augenfalten konnte ich jedoch nicht erkennen. Ich habe das Serum zwei Wochen getestet, sehe aber von einem Langzeittest - aufgrund der Inhaltsstoffe siehe Codecheck- ab.  Das ist aber nur meine ureigene Meinung und ich möchte das Produkt sicherlich nicht schlechtreden. Wie ich schon gelesen habe, sind sehr viele meiner Mittesterinnen schwer angetan vom Estee Lauder Advanced Night Reapair. Das Serum wird bestimmt Fans finden und ich denke durchaus, dass bei regelmäßiger Anwendung das Hautbild gebessert werden kann. Was bei einem Preis von € 73,-- für 30ml für meinen Geschmack auch angebracht ist.

Wie sind eure Erfahrungen schaut ihr eher auf die Inhaltsstoffe oder doch eher nur auf die Wirkung eines Produktes ?

Kommentare:

  1. Klingt alles richtig gut. Ich selber benutze auch sehr gern Serum unter der Gesichtscreme. Da fürhlt sich die Haut gleich viel straffer und fester an. Allerdings ist der Preis doch recht hoch. Dafür braucht man aber auch nur eine kleine Menge für die tägliche Anwendung.

    Lg Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du es genau gelesen hast, dann klingt es net wirklich alles ganz gut :O)))

      Löschen
  2. Am liebsten habe ich wirksame Produkte mit perfekten Inhaltsstoffen! Dass ich dir 100% zustimme, weißt du ja.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre natürlich perfekt und ich sicherlich neben dir die beste Kundin!! :D

      Löschen
  3. Hallo Brigitte,
    ich schau kaum auf die Inhaltstoffe (seit Neuestem erst hin und wieder) und vertraue solch renommierten Labels meistens blind.
    Ich gehe davon aus, dass wenn ein Produkt auf dem deutschen Markt zugelassen wird, es somit auch sicher ist.
    Über Nacht die Haut regenerieren klingt für mich super, den hohen Preis wäre ich wahrscheinlich trotzdem nicht bereit aufzubringen.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hai Marion,
      ich schaue mittlerweile jedes Produkt an, bevor ich es mir zu Gemüte führe. Mir ist klar, dass das mit schlechten Inhaltsstoffen bei Lebensmitteln, Klamotten etc. nicht anders ist. Aber man muss sich ja nicht wissentlich zu Hauf mit ungesunden Stoffen belasten, wenn es Alternativen gibt. Das ist aber nur meine persönliche Ansicht. Das renommierte Labels automatisch nur gute Sachen auf den Markt werfen glaube ich persönlich ganz und gar nicht. Siehe Mascara Skandal vor kurzem. Aber wie gesagt, jeder ist GSD frei in seinen Entscheidungen :D
      LG

      Löschen
  4. Hallo,

    dank dir konnte ich das Estee Lauder auch testen und bin absolut begeistert. Die erste Anwendung war schon ein Traum. Der Preis ist zwar deftig, aber die Wirkung überzeugt. Da ja bald Weihnachten vor der Türe steht, habe ich diese Advanced Night Repair schon auf meine Wunschliste gesetzt.

    Danke, dass du bei dem Test an mich gedacht hast.

    LG Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Die Inhaltsstoffe - bereiten mir auch ab und an Probleme. Wenn ein Produkt aber rundum passt, gebe ich auch gerne mal etwas mehr aus. Meist braucht man von einem Serum auch nicht allzuviel - von der Menge her.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Da mein Text futsch ist nochmal.. ich und Technik..grins..: Liebe Marion Müller, kann es kaum glauben, dass du was in Deutschland zugelassen ist, als sicher empfindest. Hier nur paar Schlagworte: Aluminium, Formaldehyd, giftigste Chemikalien in Klamotten aus China usw. Ich wünschte die Regierung würde die Gesundheit des Volkes über die Geldgier stellen, aber das wird nie passieren. Leider.

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.