Cuppabox August 2013

Hallo Ihr Lieben,
gestern kam meine Cuppabox August 2013 an und sie ist diesesmal sehr gut geraten, wenn man von dem wirklich schluderhaften Äußeren absieht! Aber über die neue Verpackungsart habe ich mich ja schon letzten Monat ausgelassen. Hier zählen definitiv die inneren Werte und die sind diesen Monat zu 100% nach meinem Geschmack. Sowohl der Tee als auch die Zugaben haben mein altes Herzchen sofort schneller schlagen lassen.


Die Teemarke des Monats ist Nibelungentee aus Worms. Im Onlineshop von Nibelungentee findet man eine Riesenauswahl an jeglichen erdenklichen Teesorten. Was mir besonders gut gefällt, dass auch eine reichliche Auswahl an Biotees vorhanden ist.


In meiner Cuppabox August 2013 befanden sich:
30g Kriemhilds Versuchung Früchtetee mit Kirschnote
Die Kirschnote sticht äußerst schmackhaft hervor. Wenn ich meine Nase in der Teetüte versenke, dann ist das wie Aromatherapie. Der Tee riecht atemberaubend lecker! Wird schätzungsweise den heutigen Tag nicht überleben :D



Meine 2. Teesorte:
30g Früchtetee Orange-Ingwer Bio
Wow !!!! Der ist schon Ratzeputz weg, was bei 30g auch kein großes Kunstwerk ist.... Sehr orangig, sehr aromatisch, dennoch mild, aber alles anderes als ein laues Wässerchen !!!! Zu 1000% ein Nachkaufprodukt. Das könnte mein neuer Lieblingstee werden. Wenn ich nicht dieser Tage ein Riesenpaket Tee geordert hätte, dann hätte ich den schon in Auftrag gegeben.


Numero 3:
30g Früchtetee Pina Colada
Auch Nummer 3 ist schon allein vom Duft ein Erlebnis. Eigentlich habe ich es ja nicht so mit Pina Colada, aber ich lass mich einfach mal überraschen. Wenn er so schmeckt wie er riecht, dann isser prima.

Wie sich das für eine zünftige Tee(aus)zeit gehört, lagen in der Cuppabox noch 2 Riegelchen Shortbread und ein süßes kleines Teelicht. Was soll ich sagen, die Kekse waren lecker und das Miniflämmchen hat mir auch sehr gut gefallen. Die Flamme hatte ein ganz besonderes Flair mit einem außergewöhnlichen Licht, allerdings war die binnen einer guten Stunde runtergebrannt. Leider habe ich kein Bild gemacht :O( Es war gerade sooo gemütlich auf meiner Couch, dass ich mich nicht aufraffen konnte, aufzustehen, die Kamera zu holen und ein Bild zu machen. Jedenfalls habe ich Kerzen unwahrscheinlich gerne und somit war die Cuppabox August 2013 für mich rundum gelungen. 



Die Cuppabox (Teebox) ist ein Abo, dass jederzeit wieder kündbar ist. Die Teebox kommt 1 x monatlich per DHL und kostet € 9,99. Mit dem Rabattcode NYPKCFHBX1 könnt ihr eure 1. Cuppabox 15% billiger ergattern. Bestellen könnt ihr die Cuppabox hier Klick! Ihr bekommt selbstverständlich nicht nur Früchtetee sondern auch alle anderen Teearten wie schwarzer Tee, grüner Tee, Kräutertee und Rooibos Tee.

Kommentare:

  1. Na, der Inhalt kommt mir doch äußerst bekannt vor. ;-)
    Hab bisher nur den Kirschtee probiert und fand ihn schon recht gut. Bin schon auf den Rest gespannt, duftmäßig sind die alle bombig. :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Der Kirschtee ist echt klasse, leider habe ich bislang auch noch nicht mehr probiert aber auch ich bin auf den Rest sehr gespannt

    AntwortenLöschen
  3. Der Inhalt kann sich wirklich sehen lassen... Klingt alles super super lecker :o)

    AntwortenLöschen
  4. die idee find ich klasse, aber ich trinke weniger tee, aber für liebhaber super!
    gglg

    AntwortenLöschen
  5. Meine Box war auch total toll.
    Ich finde das auch super schade dass die die Verpackung geändert haben. Dieses Mal kam meine aber immerhin unbeschädigt an.
    Ich hab dementsprechend auch eine Beschwerde über die neue Verpackung abgegeben. ICh muss sagen wäre so meine erste Box würde ich wieder kündigen., Auch wenn der Inhalt ja zählt...

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss zugeben die Verpackung stört mich jetzt nicht sonderlich. Sie erfüllt Ihren Zweck und ich stelle die eh nicht aus bei mir. Entpackt fliegt sie weg.

    Diesen Monat war das bei mir eher eine Septemberbox - da sie anfang September angekommen ist. Aber ich war auch begeistert - vor allem von den Tees die super gut abgestimmt sind.

    Meine Kerze war übrigens grün und ich habe auch mal versucht das entsprechend einzufangen. Unter dem Effekt leidet allerdings die Helligkeit schon ziemlich und die Möglichkeit es als Teelicht auch als solches im Stövchen zu verwenden ist wohl auch nicht möglich. Zumindest hat man dann wohl nix mehr vom Farbeffekt.

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.