Cuppabox Mai 2013 ist daaaa !!

Nach einigen Rückbauarbeiten an meinem Blog freue ich mich, dass ihr jetzt hoffentlich endlich wieder alle auf meinen Blog zugreifen könnt. Im Zweifelsfall, falls mal ein (älterer) Link in den Facebook-Gruppen nicht funktionieren sollte, einfach www.testgitte70.blogspot.de eingeben, damit kommt ihr in jedem Fall auf meinen Blog.  Aus diesem Anlass ein Danke, dass ihr mir bis hierher die Treue gehalten habt, immer fleißig kommentiert, ihr mir immer helft wenn ich euch um Hilfe bitte und ihr es mir nachseht, dass es in den letzten Wochen ab und zu mal holprig war auf meinen Blog zu kommen.
Grundsätzlich bin ich über jeden Hinweis von euch sehr froh, wenn auf meinem Blog etwas nicht funktioniert. Nun aber zur Cuppabox.

Pünktlich zum Monatsende ist die Cuppabox Mai bei mir eingetrudelt. Natürlich möchte ich euch die monatliche "Teebox" nicht vorenthalten. Cuppabox stellt jeden Monat ein anderes exklusives Teehaus vor. Die Teemarke diesen Monat ist EdelTee aus München. Wie jeden Monat findet sich in meiner Cuppabox ausschließlich Früchtetee wieder. Wunschgemäß wie ich es zuvor bei der Bestellung festgelegt hatte.  Ihr erhaltet auf Wunsch aber auch eine Kombination aus schwarzem Tee, grünem Tee, Früchtetee, Kräutertee und Rooibos Tee, also alles was das Herz eines Teeliebhabers höher schlagen lässt. Die Cuppabox kostet monatlich € 9,99 inkl. P/V und enthält immer 3 x 30g Tee und ein Goodie. Fangen wir heute mit dem Goodie an:

50g Früchtetee - Eistee "Pfirsich-Melba"
Zutaten:  Apfelstücke, Hibiskusblüten, Orangenschalen, Hagebuttenschalen, Aromen, Sonnenblumenblüten, Pfirsichstücke (Pfirsiche, Reismehl), Vanillestücke.
Rezeptvorschlag: Der Tee wird gekocht, 15 Min. ziehen lassen, kalt stellen. Dem Tee ca. 1/2 Liter Kirsch- oder Ananassaft hinzufügen, mit braunem Zucker u. Zitronensaft abschmecken. Fertig u. genießen ! Ich habe den Tee noch nicht getestet. Der Blick in die Tüte


ist jedoch vielversprechend und der Pfirsich-Duft ist hervorragend.  Ich freue mich auf einen heißen Tag, da ich noch nie selbst einen Eistee zusammengebraut habe. Das Goodie aus der Cuppabox Mai 2013 gefällt mir trotz zugesetzter Aromen sehr gut.


Die 1. regulär gelieferte Sorte:
30g Früchtetee Mango n' Friends
Zutaten: könnt ihr dem Bild entnehmen.


Ich muss sagen, ich finde das bei Tee ja sehr ansprechend, wenn man wie hier die Orangenscheiben, die Ananasstückchen und die Mangostückchen so prima erkennen kann.


Der Mango n´ Friends Früchtetee wirkt auf den 1. Blick etwas trübe, das war aber nur kurzfristig direkt nach dem Aufguss der Fall.  Der Tee wird als säurearm auf der Verpackung deklariert und dem stimme ich absolut zu. Der Tee schmeckt sehr exotisch und deutlich erkennbar nach Ananas-Orange-Mango.

Die 2. Sorte aus der Cuppabox Mai 2013:
30g Rote Grütze Früchtetee
Zutaten: könnt ihr dem Bild entnehmen



Der Blick in die Tüte ließ mich Böses ahnen. Immer wenn die Bestandteile so sehr ins dunkelrot/schwarze gehen, dann ist der Tee meistens sehr, sehr sauer und somit nichts für meinen empfindlichen Magen. Deshalb war ich sehr vorsichtig mit der Mischung und was soll ich sagen ? Der Tee war zu meiner großen Überraschung sehr schmackhaft und überhaupt nicht sauer. Ich finde den Tee sehr weich im Geschmack und finde, dass man die Korinthen und die Rosenblütenblätter lecker herausschmecken kann.


Der 3. Tee aus meiner Cuppabox Mai 2013
30g Birnen - Fliederbeere Früchtetee
Zutaten: könnt ihr dem Bild entnehmen


Den  Birnen-Fliederbeere Tee habe ich mangels Zeit noch nicht getestet. Den Schnüffeltest hat er zumindest schon bestanden. Gerne berichte ich euch gesondert darüber, falls Interesse besteht. Einfach ein Kommi hinterlassen und ich werde euch Rede und Antwort stehen :O). Solltet ihr nun auch Interesse an der Cuppabox haben, so könnt ihr euch hier schlau machen.


Kommentare:

  1. Hab die Cuppabox auch bekommen und mir auch direkt den Früchtetee mit Mango zubereitet. Leider war der aber gar nicht mein Geschmack, er schmeckte irgendwie fruchtig, aber als hätte ich ihn schon Tagelang stehen lassen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich schade. Aber ist halt immer Geschmackssache...... Ich fand ihr wirklich gut.

      LG Brigitte

      Löschen
  2. Ich glaube es wird allerhöchste Zeit, dass ich mir endlich mal die Cuppabox bestelle :o)

    AntwortenLöschen
  3. kann den tee förmlich riehen :-)

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.