Chio Exxtra Crunchy Sweet Chili Testbericht

Für das Testportal blogabout.it durften wir die neuen Chio Exxtra Crunchy Sweet Chili Chips testen. Ich war sehr gespannt, weil ich gerade auch noch eine andere Sorte Chips testen durfte und da hat Frau ja dann den direkten Vergleich.
Ehrlicherweise muss man sagen, dass das Testpaket aus lediglich einer Tüte Kartoffelchips bestand :O( Das finde ich persönlich etwas schade, weil dann einfach die Gelegenheit fehlt mehrere Meinungen einzuholen. Dann lieber mehrere kleine Tüten.
Die 175g Tüte ist im Handel für rund € 1,70 erhältlich.

Zutaten:
Kartoffeln, Sonneblumenöl, Zucker, Sepisesalz, Hefeextrakt, natürliches Aroma, Zwiebelpulver, Chilipulver, Knoblauchpulver, Säuerungsmittel (Essigsäure, Citronensäure), Gewürzextrakt, Tamarindenpulver, Zitronensaftkonzantrat, Tomatenpulver, Gewürze, Farbstoff (Paprikaextrakt). 

Das Qualitätsversprechen des Herstellers:
  • keine künstlichen Geschmacksverstärker
  • keine künstlichen Aromen
  • keine künstlichen Farbstoffe
Das gefällt mir sehr gut, wenn nicht mit Glutamat gearbeitet wird. Das gibt einen großen Pluspunkt. Die im Wellenschnitt gehaltenen Chips sind wie ihr anhand der Bilder sehen könnt richtig schön groß und auch recht dick. Ich mag es sehr, wenn an den Chips was dran ist. Wenn sie dann noch so herrlich knuspern und kross sind -und das sind sie definitiv- dann ist die halbe Miete schon gewonnen.



Die Würzmischung Sweet Chili ist jetzt nicht unbedingt meins, die schmeckt mir zu künstlich (obwohl der Geschmack lt. Hersteller nicht künstlich hergestellt wurde). Der Schärfegrad ist auch für Sensibelchen wie mich gut erträglich. Die Chips schmecken für mein Empfinden wie beim Chinesen ein süß-sauer Gericht. Der Geruch -wenn man in die Tüte reinschnüffelt- ist sehr stark süßlich. Da ich kein süß-sauer Fan bin, konnte mich die Sorte rein geschmacklich nicht überzeugen. Die Bissfestigkeit, die Größe der Chips und der wirklich ausgezeichnete Chrunch durch den Wellenschnitt konnten mich allerdings sehr überzeugen. In einer anderen Geschmackssorte für mich die optimalen Chips. Vielen Dank an blogabout.it für den Test.
Durftet ihr auch testen ? Wie haben euch die Chio Exxtra Crunchy Sweet Chili Kartoffelchips geschmeckt ?



Kommentare:

  1. Hallo wir dürften sie auch testen und mein Mann fand sie absolut lecker mir waren sie nach dem 5 mal reinlangen dann doch zu scharf. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  2. ich mags auch nicht scharf...und süß-sauer ist auch nicht unbedingt mein Favorit!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch eine Tüte Chips erhalten, bin aber noch nicht zum Probieren gekommen. Ich bin also gespannt!

    AntwortenLöschen
  4. Mal schauen wann ich die Sorte bei uns im Laden entdecke. Ich liebe Chips und bin schon sehr gespannt, ob sie meinen Geschmack treffen werden.

    AntwortenLöschen
  5. Ich fand die SAU-Lecker :o) Auch unser Besuch war sehr angetan und mein Mann sowieso, er liebt scharfes :o) :o) :o) Wird auf jeden Fall nachgekauft!!!

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.