Kneipp Cremebad Sinnliche Verführung

Ich freue mich riesig, dass ich von Kneipp in den Kreis der VIP-Autoren aufgenommen wurde.
Wisst ihr was dass für eine Badetante wie mich bedeutet ????
Genau, es ist mein persönliches Paradies.....aus mehreren Gründen.
1. Logisch, ich sitze für mein Leben gerne in der Wanne und Kneipp hat die richtigen Produkte, um das Badevergnügen noch zu steigern.
2. Ich bin ein sehr naturverbundener Mensch, was für mich persönlich auch bedeutet, dass ich alternative Heilmethoden und alternative Präventivmaßnahmen, jeglicher Schulmedizin vorziehe. Und Kneipp steht für ganzheitliches Denken nach dem Motto:

"Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben,
hat uns die Natur reichlich geschenkt."

(Sebastian Kneipp)
 
Diesem Motto schließe ich mich mit Freude und 100%-iger Zustimmung an !!
 
Genug der Theorie, widmen wir uns nun also der höchst interessanten Praxis.
Quasi als Einstieg durfte ich das Kneipp Cremebad Sinnliche Verführung mit Feigenmilch & Arganöl testen.
 
Die Inhaltsstoffe lt. Hersteller:
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Coco-Glucoside, Cocamidopropyl Betaine, PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Parfum (Fragrance), Argania Spinosa Kernel Oil, Ficus Carica (Fig) Fruit Extract, Sine Adipe Lac, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Juniperus Virginiana Oil, Linalool, Limonene, Butylphenyl Methylpropional, Coumarin, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Glycerin, Glycol Distearate, Styrene/Acrylates Copolymer, Citric Acid, Denatonium Benzoate, Tocopherol, CI 16255, CI 28440.

Anwendungshinweise:
Für ein Vollbad Schraubverschluss 1-mal füllen. Das Cremebad dem einlaufenden Badewasser (36-38°C) zugeben und das Bad 15-20 Minuten genießen.
 
Daran halte ich mich meistens nicht. Ich habe eine sehr große Badewanne, daher wandert mindestens die doppelte Menge in die Wanne und wenn ich in der Wanne liege, dann mindestens 1 Std. ;O)
 
 
 
 
Es gibt verschiedene Dinge, auf die ich bei einem Badezusatz großen Wert lege:
1. Duft
2. Pflegewirkung
3. Schaumentwicklung (natürlich abhängig vom Zusatz, bei einem Badeöl kann ich lange auf Schaum warten:)
 
 
Wie ihr deutlichst sehen könnt, war meine Badewanne mit ordentlich Schaum gefüllt, somit hat das Cremebad Sinnliche Verführung von Kneipp schon mal den Schaumtest mit Auszeichnung bestanden.
Kommen wir zum Dufttest. Ich mag keine Feigen, was aber weniger am Duft als an der Konsistenz liegt. Aber ehrlich gesagt hatte ich keinen Plan, wie Feigenmilch in Kombi mit Arganöl riechen könnte. Als mich das Päckchen erreichte, bin ich fast vor Neugier geplatzt, würde mir der Duft gefallen ? und wenn nicht was schreibe ich dann ?? *Angstschweiß wegwisch* :O)) Ganz klar, ich hätte dass geschrieben, was ich immer schreibe: Die Wahrheit ! Nett verpackt, aber die Wahrheit ! Nun, der Duft ist himmlisch und präsent. Also kein laues Lüftchen, dass sich schon verflüchtigt bevor der Badezusatz überhaupt im Wasser ist. Mein Badezimmer wurde mal wieder zu meinem persönlichen SPA. Genuss mit allen Sinnen. Der Duft war auch Stunden nach dem Baden noch sehr angenehm auf meiner Haut und in meinem Badezimmer wahrnehmbar.
Zur Pflegewirkung kann ich sagen, dass meine Haut nach dem Baden weder gespannt noch gereizt war. Kein Juckreiz oder dergleichen. Von daher bin ich mit der Pflegewirkung auch zufrieden. Eincremen muss ich mich nach jedem Bad, dazu ist meine Haut einfach zu trocken. Ich habe aber bewußt mit dem Eincremen einige Zeit gewartet, um zu sehen wie meine Haut auf das Kneipp Bad reagiert.
 
Ich war sehr zufrieden mit dem Testprodukt und kann es euch nur empfehlen.

Kommentare:

  1. ohhh habt ihr ne schöne wanne
    sind das nur lichter oder auch mit whirlpool-funktion ;)
    ach ja das KNEIPP badezeugs riecht immer sooo gut :)
    aber wir müssen erst das bad oben umbauen damit ich wieder baden kann *hhhmmmpppfff*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein Whirlpool mit Licht und noch so ein paar Schnörkeleien, die das Leben angenehmer machen :)
      Ja das riecht herrlich....
      LG Brigitte

      Löschen
  2. oh würde mich sehr freuen, kneipp ist sehr gut

    AntwortenLöschen
  3. die Wanne...ahhh toll! :-)
    Ich liiiebe Kneipp! Das Creme-Bad muss ich mir auch mal kaufen, stand gestern wieder davor! Habe bisher da Creme-Öl-Bad, das ist einfach sooo toll auf der Haut und riecht göttlich! Ich mag aber nicht so viel Schaum, keine Ahnung warum! :-)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh doch Schaum kann ich gar nicht genug bekommen.

      Löschen
  4. Liebe Gitte,
    Glückwunsch erstmal zur Aufnahme in den VIP Autoren Bereich - DAS ist ja genau das Richtige für Dich! Freu mich für Dich!
    Und Deine Wanne - blass werd vor Neid - ist der Oberhammer, da würde ich auch zur Badenixe werden ;-)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Brigitte ich komme vorbei lass schon mal ein Bad ein, tolle Wanne und natürlich das Schaumbad, tolles Gesamtpaket :-)

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, was für eine geniale Wanne. Da träumt doch jede Frau von. Und zu Kneipp: die Produkte sind einfach durch die Bank weg spitze. Wir verwenden diese auch regelmäßig. Schöner Artikel. LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. WOW!!! Ein Traum von Badewanne, dazu die Produkte von Kneipp!!! Dir geht es schon gut... :o)

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.