Kein Bisschen Sünde: "Meine Bisschen"

Vor kurzem hatte ich euch bereits hier in meinem Bericht über die neue Biobox Food & Drink von den leckeren gefriergetrockneten Früchten von Mein Bisschen vorgeschwärmt. Daraufhin hat sich die Gelegenheit zu einem ausführlicheren Test ergeben. Die Ergebnisse möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.
 
Die Idee für Mein Bisschen wurde geboren, weil sich 2 Mütter wunderten, dass Ihre Kinder immer die Fruchtstückchen aus den Müslis rauspickten. Nach Beendigung umfangreicher Recherchen, was hinter den Früchtchen steckt und warum die so lecker schmecken, wurde dann im Dez. 2010 von den beiden Müttern Natascha Wirth und Melanie Dinkel die Frips GmbH gegründet.
 
"Die BISSCHEN werden durch ein besonders schonendes Konservierungsverfahren, die Gefriertrocknung, hergestellt: Die frischen Früchte werden lediglich durch den nahezu kompletten Entzug von Wasser bei Temperaturen bis zu -20° C konserviert. Dieses hochwertige Verfahren schont die natürlichen Nährstoffe und Vitamine der Früchte".
 
Angeboten werden die Bisschen in 3 Sorten 
 rote Dose 18g – entspricht ca. 180g Rohware,
grüne Dose 21g – entspricht ca. 210g Rohware
 gelbe Dose  25g - entspricht ca. 250g Rohware.
für € 2,59/Stck.
 
 
Enthaltene Früchte: Himbeere, Ananas, Erdbeere, BananeMango, Apfel, Brombeere und Sauerkirsche. Mein persönlicher Favorit der 3 Sorten, da sehr vielfältig. Die gefriergetrockneten Früchte sind im Geschmack unübertrefflich und ersetzen jede Schoki, jedoch mit dem entscheidenden Vorteil, dass die komplette Dose im Gegensatz zur Schokolade nur zwischen 51 und 85 kcal hat.



gelbe Bisschen

Enthaltene Früchte: AnanasApfel, Mango und Banane
Diese Früchte sind nicht ganz so kross, aber nicht minder leckerer.
Ob ins Müsli oder als gesunder Snack für zwischendurch, oder gar als Chipsersatz mir schmeckt jede Variante.

 
rote Bisschen
Enthaltene Früchte: Himbeere, Erdbeere, Brombeere und Sauerkirsche
Hier herrscht durch die Sauerkirschen eine angenehme, leicht säuerliche Note vor. Sehr kross im Biss. Die Früchte sind gut erkennbar und äußerst schmackhaft.

 
 
Wer gerne die Versandkosten (bis 3 kg € 3,68) umgehen möchte, kann sich auf der Homepage von meine-bisschen.de auch eine Händlerliste anzeigen lassen und die gefriergetrockneten Früchte bei seinem Händler vor Ort direkt shoppen.
 


Kommentare:

  1. Mmmhhhh, wir mögen Trockenfrüchte auch sehr gern. Ich glaube ich muss mal nach den bunten Bisschen Ausschau halten, die passen in mein Beuteschema. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann auf zur Jagd und die Beute erlegt :)

      Löschen
  2. Hallo,

    toller Bericht. Ich bekomme gleich Lust die Produkte zu probieren.

    Liebe Grüße

    Sophie

    AntwortenLöschen
  3. *hmmm* das hört sich lecker an :)
    die werd ich mir wohl auch mal auf den einkaufszettel schreiben ;)
    lg nicky

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.