dm-Produkttest soxxplus

Ich hätte für dm-Drogeriemarkt die Weltneuheit soxxplus mit Active-Care-Complex (Wellness Söckchen) testen dürfen.
 
Die Söckchen sorgen für 15h aktive Fußpflege täglich während des Tragens.
Wie das geht ?
Der Hersteller erklärt es so:
"Ausgestattet mit dem innovativen Active-Care-Complex, verwöhnen soxxplus® die Füße während des Tragens 15h lang aktiv mit hochwertigen Pflegewirkstoffen. Feuchtigkeitsspendendes Urea und wertvolles Monoi-Öl pflegen die Fußhaut mit modernster Microkugel-Technologie und machen sie angenehm weich und geschmeidig. Fruchtige Duftbestandteile schützen vor Geruchsbildung und hinterlassen ein vitalisierendes Frischegefühl.
Das in die Fersenpartie eingearbeitete, hauchdünne Silikonpad der NoShows® Einmal-Füßlinge schützt vor Blasen, bietet angenehmen Tragekomfort und sorgt gleichzeitig für optimalen Halt. So können soxxplus® auch bequem ohne zu verrutschen unter Söckchen oder Nylons getragen werden."
 
 
Kommen wir nun zu dem Problem der Geschichte. Die äußerst gut riechenden Söckchen wurden mir in der Schuhgröße 38-39 zur Verfügung gestellt. Ich lebe aber wie man so schön sagt auf sehr großem Fuß, um genau zu sein habe ich Schuhgröße 42 bisweilen in Einzelfällen auch 43. Ich habe dennoch versucht mich in die Söckchen im ´Ballerinastil reinzuquetschen. Es hat natürlich nicht funktioniert, die Socken waren logischerweise kaputt bevor ich überhaupt in den Schuhen drin war. Nun zwischen meinen Quadratlatschen und der gelieferten Größe liegen auch ungefähr 3-4 Größen, da ist das nicht weiter verwunderlich. Ich kann euch deshalb keine genaueren Infos bieten, inwieweit ein Wellnesseffekt durch die soxxplus stattfindet. Dieses Ergebnis muss ich euch definitiv schuldig bleiben :O( Was ich als sehr schade empfinde, weil ich die Idee genial finde, dass meine Füße automatisch ohne mein Zutun nur durch anziehen dieser Söckchenneuheit gepflegt werden.
 
 
In der Packung befinden sich 4 Paar (8 Stück) der Söckchen.

 
Während ich das hier jetzt geschrieben habe, habe ich in der Verpackung eine Postkarte der Firma entdeckt, wo man sich als Produkttester bewerben kann und man höre und staune diese Wundersocken gibt es doch tatsächlich  auch in Größe 40-41. Ich werde sofort dort hinschreiben, vielleicht passen mir die soxxplus in Größe 40-41 !!!!
Ihr werdet es zu gegebener Zeit hier erfahren :O)
 

Kommentare:

  1. Hallo Du Nacheule :-)
    hört sich auf jeden Fall mal interessant an würde mich auf jeden Fall einmal interessieren ob es wirklich wirkt.
    Liebe Grüße
    Sandra
    www.itfy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra, du scheinst ja aber auch eine Nachteule zu sein ;O)
      Ich bin dafür vor 11 Uh vormittags nicht ansprechbar. Also die Socken fühlen sich unwahrscheinlich kuschelig an und ich denke mir vor schlechten Gerüchen im Schuh schützen die allemal. Wie gesagt ich probier das in jedem Fall mit größeren nochmal ob die vielleicht passen.
      LG Brigitte

      Löschen
    2. Hallo Brigitte,
      ja das stimmt mit der Nacheule bin aber dafür auch eher ein Morgenmuffel :-)
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Mir hätten die Söckchen wohl besser gepasst, ich habe Größe 38/39. Aber ich finde die Teile ehrlich gesagt ein bisschen unnötig ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Dinger eigentlich klasse. Vor allem auch wegen Verhinderung von Stinkefüßen im Sommer :O)

      Löschen
    2. Dafür nehme ich normale Füßlinge und Fußdeo ;-) In anderen Blogs habe ich schon öfter gelesen, dass die "soxx" sich beim Tragen praktisch aufgelöst haben. Die Idee ist gut, die Umsetzung bisher offenbar nicht.

      Löschen
  3. Tja das gleiche Problem wie Du habe ich ja leider Gottes auch! Die großen riesen Füße... Bin gespannt wie es mit 40 - 41 aussieht aber Hoffnung, dass diese passen könnten habe ich ehrlicherweise nicht :o)

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.