Produkttest Merz Spezial Schaummaske / tetesept Meersalz-Ölbad Mandelblüte


Vom Merz Consumer Care Kundenservice wurden mir 2 Testprodukte zur Verfügung gestellt, die ich sehr gerne getestet habe. Der aufmerksame Leser meiner Berichte weiß, dass ich Schaumprodukte liebe. Insofern war das erste zu testende Produkt -die Schaummaske S.O.S.  Hautglätte mit Ginko u. Vitamin E von Merz-Spezial- wie für mich gemacht :O)
Den Flakon ordentlich schütteln, den Pumpzerstäuber drücken und schon schäumt es wie wild, was eine Freude für mich und meinen Spieltrieb ist !! Den Schaum aufs Gesicht auftragen und fertig. Der Schaum zieht schnell komplett ein und muss nicht abgetragen werden. Der Flakon reicht für ca. 8 Anwendungen und kann aufgrund der kleinen Größe immer im Handtäschchen für Notfälle mitgenommen werden. Die Schaummaske kann also bei Bedarf durchaus auch auf der Flugzeugtoilette aufgelegt werden, weil sie nicht abgewaschen werden muss. Schneller und flexibler gehts definitiv nicht. 
Das Geheimnis der Schaummaske liegt in den Microbione dies sind einzigartige Naturproteine. Im Gegensatz zu anderen Gesichtsmasken, deren Wirkstoffe meist nur in die oberen, abgestorbenen Zellschichten der Haut gelangen, überwinden diese patentierten Microbione die Energiebarrieren der Haut. Sie durchdringen die oberen Hautschichten und transportieren so die wertvollen Substanzen der Merz Spezial Schönheitsmasken wie „Pflegeboten” bis zu den tieferliegenden, aktiven Hautzellen. Dort entfalten sie ihre ganze Wirkung und Pflege: Die Haut wird von innen wieder aufgebaut und strahlend schön. (Quelle: Merz Spezial)


 Das zweite mir zur Verfügung gestellte Produkt das tetesept Meersalz-Ölbad Mandelblüte, dass sowohl einfach dem Badewasser zugefügt oder aber auch direkt als Peeling verwendet werden kann, habe ich sowohl als auch verwendet. Die Hälfte des Produktes dem einlaufenden Badewasser zugefügt, die andere Hälfte als Peeling genutzt.


Ich würde das Meersalz-Ölbad mit folgenden Worten charaktarisieren: "Stille Wasser gründen tief" will sagen, es gibt sicherlich Badezusätze (auch von tetesept) die kommen auf den ersten Blick interessanter daher (Wasserfärbung / Duftintensität / Verpackungsdesign). Aber wenn man die "Äußerlichkeiten" mal beiseite legt und sich auf das Innenleben konzentriert, merkt man, dass es sich um ein 1a Pflegebad für die Haut handelt. Meine Haut war nach dem Baden "gut geschmiert" und ich hatte keine Hautreaktionen. Das Eincremen war nach dem gehaltvollen Bad überflüssig.

Beide Produkte haben mir sehr gut gefallen und ich bedanke mich beim Merz Consumer Care Kundenservice für die zur Verfügung gestellten Produkte. Gerne wieder :O) 











Kommentare:

  1. Sehr interessant Dein Testbericht. Ich habe solche Schaummasken auch schon öfter gesehen, aber bisher bin ich immer vorbei gegangen, da ich der Meinung bin/war das solche Schaummasken irgendwie im Gesicht kleben und nicht richtig einziehen oder sowas. Das wäre das schlimmste was mir passieren könnte :)Aber ansonsten toll beschrieben. Lg Tami

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Tami, dass dir der Bericht gefallen hat. Also die Schaummaske zieht wirklich komplett ein, versprochen :O)

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde sie auf jeden fall ausprobieren. Danke und lg :))))

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.