Hundewunderbox Oster Edition

Nachdem meine Hundemädchen mit Ihrer letzten Hundewunderbox dermaßen viel Spaß und vor allem Genuss hatten, konnte ich es mir nicht verkneifen, meinen Hundis auch die Osterausgabe der Hundewunderbox zu spendieren. In sattem frühlingsgrün kam das Hundeglück diesmal daher.



Ich finde man sieht Boubou hier förmlich an was sie denkt :O))) Ist das meins ???? Büüüttteeee :O) Ich bin auch gaaaanz lieb.......



Die Lieblingsconfiserie meiner Hunde WauiMiaui war diesmal auch wieder mit wunderschönen Leckerlis vertreten. Ein Osterhäschen für die Hunde. Mal ganz ehrlich das Ding sieht so lecker aus, dass ich am liebsten selbst mal herzhaft abbeißen würde :O) Aber nein, dass macht die Hundemama aus Liebe zu ihrem Viechzeugs natürlich nicht.


Diesmal war auch was fürs Frauchen in der Box *freu*. Allerdings sieht meine Hündin das etwas anders. Es handelt sich um diesen süßen Eierwärmer aus Filz, wobei ich jetzt nicht 100% beschwören könnte, ob es sich hier um einen Hasen oder einen Hund handelt ????? Egal es ist in jedem Fall ein Eierwärmer und kein Hundespielzeug, das muss ich nur noch meiner kleinen Fellnase klar machen ;O)


Ein äußerst nützlicher Wundbalsam von Dr. Schaette fand sich auch in der Hundewunderbox. Meine Tina hat nämlich immer mal wieder Schrunden an den Pfoten und dafür lässt sich der Wundbalsam wunderbar gebrauchen.


Das ist nun das Hundespielzeug:  2 abartig quietschende Bälle die meine Hunde sofort -zu meinem großen Leidwesen- ins Hundeherzchen geschlossen haben. Ich bin gespannt wie lange es dauert, bis ich einen Tinnitus habe ;O(  **Danke Hundewunderbox Danke** Die Rechnung vom Ohrenarzt schick ich Euch dann zu :O))))))


Ebenfalls von WauiMiaui das dazugehörige Osternest zum oben präsentierten Osterhasen. Wirklich wunderhübsch anzuschauen. Dass meine Hunde auf das Zeug abfahren wie Schmidts Katze hatte ich glaube ich schon mehrfach erwähnt. Unglaublich mit wieviel Detailverliebtheit die Hundeconfisierie aus dem hohen Norden arbeitet. Ich hab was fürs Auge und meine Hunde was für den Magen. Sehr schön !


Die Hundewunderbox könnt Ihr im Abo oder einmalig beziehen. Sie kostet 25 Euro inkl. Versandkosten und wird 1 x monatlich mit DHL geliefert. Pro verkaufter Box gehen 0,50 € an Tierärzte ohne Grenzen.

Kommentare:

  1. Die Box ist ja wirklcih Klasse. Das wäre auch was für meinen großen :o) Gut die zwei Bälle wären zwar ein wenig zu klein für ihn aber bei uns gibt es genug Hunde, die sich sicherlich darüber freuen würden :o)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh die Box ist toll, die hätte meiner Boxerdame Ivy auch gefallen. Der Wundbalsam von Dr. Schaette ist super den haben wir auch ;). lg Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Die Box ist ja süß, aber 25 Euro finde ich ganz schön happig vom Preis her, wenn ich ehrlich sein soll.

    AntwortenLöschen
  4. Ich find die Box auch ganz schön teuer, wenngleich die Idee niedlich ist. Aber Kekse und sowas backe ich für Hamlet ohnehin selbst und was man mit so Bällen machen kann, ausser drauf rum kauen versteht er auch nicht.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Miri,
    wie wär es wenn Bentley einen Ball für die rechte Backentasche u. einen Ball für die linken Backentasche verwenden würde :O) dann hat er doch bestimmt auch das Maul voll.....

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Aleksandrah und Bibi,
    ja ihr habt recht ein Schnäppchen ist die Box nicht gerade. Aber man muss halt sehen, dass gerade die Sachen von der Hundekonfiserie handgemacht und mit sicherlich nicht wenig Zeitaufwand gemacht sind und das kostet halt sein Geld.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo gafi,
    na dann wissen wir ja schon, was deine Boxerlady vom Osterhasen bekommt :O)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.