Cuppabox inklusive persönlichem Trauma !

Dieser Tage ist meine Cuppabox eingetrudelt, die ich euch hier mal fix  zeigen will. Wer die Cuppabox kennt, weiß dass man im Vorfeld festlegen kann, welche Kategorie Tee man haben bzw. eben nicht haben will. Ich trinke nur Früchtetee und habe das entsprechend auch bei der Cuppabox-Truppe hinterlegt. Es wird euch somit nicht überraschen, wenn ich euch berichte, dass in meiner Cuppabox 3 Sorten Früchtetee drinne waren. :O)



Die Teesorten kamen diesen Monat aus dem Hause Teahouse Exclusives aus  Hamburg. Die Marke nennt sich Luxury Loose Tea. Geliefert wurden mir:


Jeweils 30 gr. Früchtetee der Sorten:

Energy:
Fruchtige Wellnessteemischung aus einer Kombination von natürlichem Orangenaroma und südafrikanischem Rooibostee.
Summerfruits:
Ein herrliches Fruchterlebnis mit Sommerfrische: Saftige Apfel- u. Beerenstückchen in Harmonie mit Hibiskus u. Süßholzwurzel.
Oriental Apple:
Eine traditionelle türkische Fruchtkomposition mit frischen, saftigen Apfelstücken und süßen Brombeerblättern.

Ich bin gespannt, wie und ob mir alles munden wird. Vor allem auf Tee Nr. 1 Energy mit südafrikanischem Rooibostee bin ich sehr gespannt, da meine bisherigen Erfahrungen mit Rooibostee nicht sehr schmackhaft waren. Wir werden sehen....

Nun zu meinem Trauma:
Kennt Ihr dass, dass euch etwas gleichzeitig fasziniert und abstößt ?????? Das geht mir bei folgendem Goody so, dass in der Cuppabox mit drinne war. Es handelt sich um eine handgerollte Teerose. Man übergießt das Teilchen mit heißem Wasser, dann geht es zu einer Chrysanthemenblüte auf und der Tee ist fertig. Ich habe diese Teerosen schon oft gesehen und mir immer mal wieder gedacht, dass muss ich unbedingt mal ausprobieren alleine wegen der Optik. Trinken könnt ich das ja nicht, da bin ich zu egsegeksich ;O)



Aber ich muss Euch sagen, die Optik hat mich jetzt eher abgeschreckt als fasziniert :O(


Irgendwie hatte das was von "Tarantula mit roter Mütze in Seenot" . Nö, dass geht gar nicht.
*mich einmal kräftig schüttel*


Hier nochmal mein persönliches Grauen in vollem Ausmaß. Sorry, aber dat is nix für mich.
Habt Ihr schon mal so einen Aufguß mit einer Teerose getrunken ??

Nachtrag:
Nachdem ich mich nun durch die Sorten durchgetrunken habe, muss ich leider sagen, dass diese Box der absolute Reinfall war. Der Preis von € 9,99 ist in keinster Weise gerechtfertig für 90 gr. Tee, der nach meinem Empfinden überhaupt nichts luxuriöses -wie es uns der Name einsuggeriert- an sich hat. Ich habe die Box gekündigt. Eigentlich schade, denn die Idee einer Teebox finde ich  nach wie vor gut.




Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Oh man echt schade..
    Und dieses "Ding" sieht ja echt gruselig aus 0.o!!

    Liebste Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  3. Diese Teerose wäre auch für mich gar nichts. Das sieht ja abschreckend aus. Mich schüttelts.
    Schade, dass die Tees ein Reinfall waren. Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, die Cuppabox auszuprobieren, aber da ich noch lange nicht jeden Früchtetee trinken, habe ich mich bisher nicht rangewagt.
    Scheinbar gut so.
    Schade trotzdem.

    Gruß,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Also ich liebe Teerosen und trinke den Tee total gerne. Am tollsten finde ich, die Rose dann alleine in einem Glas noch aufzubewahren (also in Wasser und einem schönen Weinglas.
    Aber ich gestehe, so schlimm wie deine Teerose sahen meine nie aus. Meine waren meistens strahlend pink und hatten auch nicht so viel Grünzeug. Deine sieht echt recht unappetitlich aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, deine Beschreibung der Teerose als Tarantula trifft es auf den Punkt. Mich hätte es auch geschaudert und trinken hätte ich das auch nicht können. Habe auch schon mit der Cuppabox geliebäugelt aber mir war es bisher echt zu teuer für das bißchen Tee ... scheint ja nicht so falsch zu sein meine Eingebung ...

    Aber danke fürs Berichten

    LG

    AntwortenLöschen
  6. da musste ich bei deiner Beschreibung "tarantula" eccht bissle schmunzeln,aber wenn man genauer hinschaut könnte das sogar hinkommen,ich hab bisher noch keine teerose ausprobiert aber wenn ich mir das Teil da so anschau bleibe ich dann doch wohl besser bei meinem Normalen Tee Ei;)

    AntwortenLöschen
  7. "Tarantula mit roter Mütze in Seenot" hihi <3 , sieht echt gruselig aus, irgendwie wie eine olle Distel aus dem Trockengesteck meiner Mutter ^^ Örgs nee das bekäme ich auch nicht runter. ich muss auch gestehen, sowas wie eine Teerose kenne ich gar nicht.

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deine Vorstellung :o) Kannte diese Produkte bisher noch nicht, auch wenn ich ein absoluter Teeliebhaber bin. Nach deinem Bericht jedoch nehme ich gerne davon Abstand :-)

    AntwortenLöschen
  9. Danke für Eure Kommentare. Ich muss jetzt hier zur Ehrenrettung der Cuppabox nochmal sagen, dass meine 1. Cuppabox wirklich richtig tollen Tee beinhaltet hat. Aber auch da hatte ich schon so ein kleines Preisproblem, hab dann aber gedacht, o.k. der Tee ist TOP also ist der Preis erträglich. Aber bei dieser meiner 2. Box war es das Geld absolut nicht wert. Sorry Cuppabox aber das ist meine ehrliche Meinung.

    AntwortenLöschen
  10. Teerosen finde ich klasse :) Hat was schönes finde ich. Aber ich gebe dir recht. Es hat was von einer Spinne oô

    AntwortenLöschen
  11. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.