Produkttest DermaSel Sexy Skin Körperpeeling

 
Die Fette Pharma AG / DermaSel entwickelt und vermarktet seit 40 Jahren u.a. Natur-Arzneimittel wie Medizinische Badesalze, dermatologische Pflegeprodukte und ausgesuchte Wellness-Kosmetik.  Die Produkte der Fette Pharma AG basieren alle auf den wertvollen, natürlichen Mineralsalzen aus dem Toten Meer, die das Unternehmen exklusiv von den weltweit operierenden Totes Meer Werken, den Dead Sea Works Ltd., direkt aus Israel bezieht.
 
Ich durfte für DermaSel zwei Totes Meer Körperpeelings aus der Sexy Skin Serie testen. Sowohl der Name Sexy Skin als auch die Aufmachung der Verpackung haben mich sofort angesprochen und neugierig gemacht. Ich habe die Sorten Mango und Perle erhalten. Dufttechnisch war sofort klar, dass Mango mein Favorit wird. Ich mag Zitrusdüfte allgemein sehr und dieser Mangoduft riecht sehr sehr angenehm, nicht künstlich, nicht zu stark, nicht zu schwach, für mein Empfinden genau auf den Punkt getroffen. Die Konsistenz des Körperpeelings ist eher breiig (siehe Bild unten) und fein gehalten, was ich beim peelen als sehr angenehm empfand. Das Peeling ist aufgrund der zugesetzten Mangobutter sehr Pflegereichhaltig, bedeutet ein Eincremen nach dem Baden entfällt definitiv. Das ist ein zusätzlicher Pluspunkt, wenn es schnell gehen muss. Meine Haut ist nach dem Mango Sexy Skin Körperpeeling wunderbar weich und duftet leicht nach.
Den Warnhinweis auf der  Verpackung: "Um Ausrutschen zu vermeiden, bitte Produktrückstände im Duschbereich sorgfältig entfernen", kann ich nur unterstreichen. Die Wanne ist danach wirklich äußerst rutschig.

Die Duftrichtung Perle enthält reichhaltige Pflegeöle, in Verbindung mit erlesenem französischem Parfums und wertvollen Partikeln echter Perlen. Ich bin nun nicht so der Fan von schwerem französischem Parfum (mir liegen wie oben erwähnt eher die frischen, fruchtigen Düfte), das macht hier aber gar nichts, weil ich im Winter öfters ein Handpeeling mache, um meine trockenen Hände in den Griff zu kriegen und dafür eignet sich dieses Peeling ebenfalls hervorragend. Meine Hände waren nach dem Peeling wunderbar weich und gepflegt.

 
Hier das Peeling links Mango, rechts Perle.
 
Ich bedanke mich recht herzlich bei der Firma DermaSel,  dass ich die beiden Produkte testen durfte. Ich kann beide Produkte uneingeschränkt weiterempfehlen, denn das Duftempfinden ist ja bekanntlich Geschmackssache. Die Pflegeeigenschaften sind top und das zählt ja letztendlich.
Die komplette Sexy Skin Serie seht ihr hier. Der Test hat mich neugierig auf weitere Produkte aus dem Hause DermaSel gemacht und ich werde definitiv weitere Produkte ausprobieren, wie z. B. die Schaumbäder und die Körperlotions. Die Produkte erhaltet Ihr in der Apotheke.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© 2013 - 2016 Testgitte70. Powered by Blogger.